• Gynefix vs Goldlily

    Hallo, ich bin wirklich hin und her gerissen und weiß gar nicht was ich machen soll. Ist die goldlilly oder die gynefix besser? wäre nett wenn ihr mir mal ein bisschen pro und kontra geben könntet. Ich will doch nur endlich die Pille loswerden!!!!!!
  • 51 Antworten

    könnte wirklich meine gyn in meiner nähe (die die gynefix nicht legt, zu der ich aber immer gehe) die kontrolluntersuchung durchführen, nach dem legen der gynefix? ich bin da was skeptisch, weil sie nichts damit zu tun hat...


    wäre ganz wichtig für mich zu wissen, da ich für die gynefix extra nach köln oder essen fahren müsste, wäre ganz froh dann, wenn ich nicht fürs legen und extra nochmal für die kontrolle so weit fahren müsste...


    ich hoffe, das weiß jemand ganz genau :)^

    ProblemLeben

    sind denn andere Ursachen wie Schilddrüse abgeklärt?

    schokosahne

    Ich bin für die Gynefix von Bremen nach Hamburg gefahren. Die Kontrollen macht immer meine normale FA.

    Ne, Schilddrüse wurde noch nicht abgeklärt... bin heute aber eh beim Arzt... werd das mal ansprechen...


    Psychologe ist grad nicht möglich, Krankenkasse zahlt das nur alle 2 Jahre ;-) Hab dazu nen eigenen Thread, wer Lust hat, kann gern mal lesen...

    Lust ja, nur grad keine Zeit, ich schau heute abend mal. @:)


    Gerade Schmierblutungen können gerne auch hormonelle Ursachen haben und vielleicht auch Depressionen verstärken. @:)

    @ schokosahne

    Hab doch auch schon geschrieben, dass ich zur Kontrolle zu meiner normalen FA gehe (die das letzte mal erstma nicht wusste was das überhaupt ist ^^). Ich könnte auch die 80km immer mitm Zug zu dem anderen Arzt fahren, aber muss ja nicht sein...


    Beim Legen kriegt man auch normalerweise ein US bild mit (wenn nicht, einfach darum bitten), das kann man dann auch dem "normalen" FA zeigen, dann weiß er ja wie die Lage sein sollte und kann dann eben vergleichen ;-)