Kann ich wirklich wegen 1x Pille vergessen Schwanger sein?

    Hey Leute,


    Ich nehme seit ca 3 Jahren die Pille und hatte noch nie Probleme damit, nie Schmierblutungen oder ähnliches.

    Meine letzte Periode hatte ich vor 3 Wochen. Vor 2 Wochen habe ich jedoch einmal die Pille vergessen.. Keine Ahnung wie das passieren konnte... ist mir davor noch nie passiert :( und am gleichen Tag hatte ich auch noch ungeschützten Sex!


    Seit Sonntag fühle ich mich nicht sehr gut, mir ist aufgefallen dass ich sehr viel esse und andauernd Hunger habe. Und seit 2 Tagen habe ich braunen Ausfluss.. und das nicht zu wenig. Dazu habe ich noch ein Stechen im Unterleib. Letzte Woche habe ich einen SSTest gemacht der war aber negativ, war wahrscheinlich auch viel zu früh. Ich habe vor, am Samstag nochmal einen zu machen. Nun meine Frage: kann ich wirklich wegen 1x Pille vergessen schwanger sein?! Ich habe sie seitdem trotzdem jeden Tag pünktlich genommen. Nur das mit dem braunen Ausfluss ist sehr ungewöhnlich, die Pillenpause beginnt erst ab Montag.


    War schon mal wer in der gleichen Situation oder weiß, was das sein könnte? Kann ich wirklich schwanger sein? ":/

  • 15 Antworten

    Mit der Pille bekommst du keine Periode mehr. In welcher Einnahmewoche hast du die Pille denn vergessen und wieso hast du dich nicht direkt nach dem Bemerken um eventuell Notfallverhütung gekümmert?


    Wenn der Test mehr als 18 Tage nach dem letzten Verkehr war, ist dieser auch sicher.

    Hab nochmal genau nachgedacht. Meine letzte Pillenpause war vom ~ 19-26 Februar. (Zu100% sicher bin ich mir nicht also evtl +-1 Tag)

    Die Pille vergessen hatte ich dann am 3. März und Sex hatte ich am gleichen Abend/Nacht.


    Du sagtest der Test ist sicher nach 18 Tagen. Der Test den ich gekauft habe, ist ein Frühtest.. 10miu oder wie man das nennt sorry bin da sehr unerfahren.. gilt bei dem dann auch das mit den 18 Tagen oder ist das dann schon früher möglich?

  • ChrisFifty

    Hat den Titel des Themas von „Bin ich schwanger???“ zu „Kann ich wirklich wegen 1x Pille vergessen Schwanger sein?“ geändert.
    Honig17 schrieb:

    kann ich wirklich wegen 1x Pille vergessen schwanger sein?!

    Ja, man kann schließlich auch wenn man die Pille penibelst einnimmt ohne einen einzigen Fehler mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit schwanger werden, der PI der Pille ist halt auch nicht 0. Mit einem Vergessen in Woche 1 steigt diese Wahrscheinlichkeit nochmal ein stückchen an, weil der Hormonspiegel der durch die Pillenpause abgesunken ist noch nciht wieder hoch genug aufgebaut ist. Die Pillenpause ist iü nur dafür da, daß die Frauen sich "natürlicher" fühlen weil sie ja einen "regelmäßigen Zyklus" haben, aber im Prinzip kannst Du sie weglassen, dann ist ein einmaliges Vergessen auch weniger schlimm. In der Pause sinkt der Hormonspiegel, die Schleimhaut "verhungert" quasi und stirbt ab, dadurch kommt es zur Blutung. Evtl ist auch einfach Deine Gebärmutterschleimhaut sehr sensitiv auf die Hormonmenge und findet daß durch das einmalige Vergessen schon zu wenig da ist um weiterhin ausreichend ernährt zu werden. Braunes Blut ist ja nicht frisch sondern ggf ein paar Tage älter.

    Die 18 Tage setzen sich soweit ich weiß dadurch zusammen, daß die Spermien maximal etwa 5-6(-7) Tage überleben können um auf den Eisprung zu warten, dann das befruchtete Ei bis zu 10 Tage braucht bis es sich einnistet (vorher wird kein hcg ins Blut abgegeben, ist folglich auch nicht im Urin nachweisbar), und dann muß noch genug hcG gebildet werden daß es im Pipi nachgewiesen werden kann, das gibt dann noch die 2-3Tage als extra dazu. Das heißt NICHT daß man nicht ggf eine Schwangerschaft schon früher nachweisen kann (wenn der Sex zB genau zum Eisprung war und das Ei sich schon nach 5 Tagen einnistet, kann man uU schon nach 6 Tagen mit einem frühtest einen rosa Schimmer bekommen), aber wenn man sie AUSSCHLIESSEN will, sollte man die Frist abwarten, weil der Test sonst nur deshalb negativ war, weil einfach noch nicht genug Hormon zum Nachweis gebildet wurde. Heißt, wenn Dus gar nicht mehr aushältst, kannst Du nochmal einen Test (mit Morgenurin, weil der am konzentriertesten ist) machen, wenn der positiv sein sollte weißt Dus gleich, wenn er negativ ist mußt Du zu Gewißheit aber eben nochmal einen machen. Falls ichs immernoch nciht verständlich ausgedrückt habe: Wenn Du vor Ablauf der 18Tage den Test machst, kannst Du ggf eine vorhandene Schwangerschaft feststellen, aber bei einem negativen Ergebnis immernoch nicht sicher ausschließen.

    Okay danke!!

    Aber noch eine Frage zu dem braunen Ausfluss.. ich habe von Einnistungsblutungen gelesen aber ist das bei mir denn noch normal? Ich habe seit Dienstag oder Mittwoch diesen Ausfluss un der ist ziemlich dunkel und auch nicht gerade wenig..???

    Hi du,


    eine Einnistungsblutung ist schon etwas anders als eine Schmierblutung.

    Die Farbe ist eher hellrot und es handelt sich meist nur um einige Tropfen. Schmerzen sind da auch eher selten. Normalerweise dauert das auch nur 1-2 Tage.


    Ich tippe bei dir da eher auf Schmierblutungen die durch eine kleine Hormonschwankung ausgelöst wurden. Die Hormonschwankung entstand höchstwahrscheinlich aus der vergessenen Pille.