Keine Periode in Pillenpause, Test negativ: Schwanger?

    hi,


    ich hatte letzte woche meine pillen pause und müsste normalerweiße heute wieder mit der pille anfangen. aber bis heute habe ich meine tage nicht bekommen. habe gestern abend einen ss test gemacht und der war aber negativ.... also, wenn was "passiert" ist, dann müsste es ca. vor 3 1/2 wochen gewesen sein... ich war kurz zu vor krank, hatte ein paar tage durchfall und nachdem es mir wieder besser ging hatten wir sex. kann es sein, dass es evtl noch zu früh wäre, mit einem ss test, dass evtl der hcg gehalt noch zu nieder ist oder ist das eher unwahrscheinlich? wer hat ähnliche erfahrungen gemacht oder weiss was dazu? und soll ich heut abend wieder normal mit der pille anfangen oder diese erst mal noch weg lassen? ach ja, habe schon ein kind. hatte auch vor der pillen pause mal so schmerzen im unterleib, wie damals bei der ersten ss als ich die mutterbänder gemerkt habe, habe empfindliche brüste, und sehr häufig sodbrennen im moment (hatte ich bei meiner ersten ss auch). danke für eure antworten!

  • 15 Antworten

    18 tage nach dem gefährlichen sex zeigt ein schwangerschaftstest zuverlässig an.


    ob du in der pillenpause eine blutung bekommst oder nicht sagt nichts über eine schwangerschaft aus.

    1. Das Ausbleiben der Abbruchblutung ist eine mögliche Nebenwirkung der Pille und sagt nichts darüber aus ob man schwanger ist oder nicht.


    2. Hattest du innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme deiner Pille Durchfall oder Erbrechen? Hattest du richtigen Durchfall oder nur weichen Stuhlgang?


    3. Da der Test negativ war kannst du wie üblich mit der Pilleneinnahme fortfahren.


    4. Packungsbeilage lesen und bei unsicherheiten zusätzlich verhüten!

    ich hatte richtigen durchfall, bin am ersten tag bestimmt über 20 mal oder noch öfter gerannt.....


    und den durchfall hatte ich im gesamten ca. 1 1/2 wochen.... bis es dann nur noch so war, dass ich zwei mal am tag rennen musste.....

    Warum nicht?


    Im Zweifelsfall bist du erst nach den ersten 7 Pillen des neuen Blisters geschützt. Bis dahin Kondome verwenden und 18 Tage nach dem letzten ungeschützten Verkehr einen Test mit Morgenurin machen.

    und sollte ich dann jetzt heut abend wieder normal mit der pille anfangen? wenn ich dann morgen früh einen test mache, ist das ergebnis dann nicht irgendwie durch die pille beeinträchtigt?

    Ja, du fängst erstmal wieder mit der Pille an.

    Zitat

    wenn ich dann morgen früh einen test mache, ist das ergebnis dann nicht irgendwie durch die pille beeinträchtigt?

    Nein. Ein SST reagiert auf das Hormon hcG und das ist in der Pille nicht enthalten.


    Ich empfehle aber dringend zusätzlich zu verhüten bis du vom neuen Blister wieder 7 korrekt intus hast und dann auch nochmal zu testen wenn der letzte unsichere GV 18 Tage her ist.

    Hat dir dien Frauenarzt beim Verschreiben der Pille nicht gesagt, dass du bei Durchfall/Erbrechen u.U. nicht geschützt bist??

    falls ich schwanger sein sollte und ich die pille wieder nehme, kann es dem ungeborenen dann nicht schaden?


    nein das hat er mich gesagt, aber das weiss ich ja au selbst...


    bin halt das risiko eingegangen...


    wir wollen ja auch noch ein 2.tes kind aber eigentlich nicht jetzt..


    aber wenn halt doch was passieren sollte/passiert ist würden wir


    auf jeden fall dazu stehn und es nicht abtreiben lassen oder so, das kommt


    für uns auf keinen fall in frage!!!!

    Zitat

    falls ich schwanger sein sollte und ich die pille wieder nehme, kann es dem ungeborenen dann nicht schaden?

    Nein.

    Also dir muss hlat klar sein, dass du durch den Durchfall länger nicht geschützt warst. Erst ab 7 korrekt genommenen Pillen wieder. Und erst nach 14 korrekt genommenen hättest du geschützt in die Pause gehen können. Hast du vorher pause gemacht, warst du die Pause und die erste darauffolgende Pillenwoche nicht geschützt.


    Rechne nochmal nach wann der letzte gefährliche GV war (in dem Zeitfenster den ich genannt habe), und mache 18 Tage nach diesem einen Test mit Morgenurin. Das ist am Sichersten.

    Den DF hatte ich glaub 1oder2 Wochen vor der Pillenpause....


    Von dem GV wo ich ausgeh, wären es heute 20 Tage her.... Ham ja aber danach auch nochmal gehabt...


    Könnte es auch sein, dass da dann was passiert ist und ich es schon merke, da ich ja schon einmal schwanger war?