• Panik, schwanger zu sein.

    Hallo Zusammen, ich hoffe, dass sich irgend ein lieber Mensch vielleicht die Mühe nimmt, meine Textwand durchzulesen. Ich weiß, dass ich womöglich einfach zum FA gehen sollte und alles wäre geklärt... Leider kann ich das erst nächste Woche (Ich bin im moment im Skiurlaub... Und sogar den vermasselt mir das Thema *wein*) und ich hoffe auf ein…
  • 28 Antworten

    Erstmal danke für deine ausführliche Antwort und deine Zeit :)


    Hm.. Also dann muss ich mir wohl wegen den Tagen keine große Hoffnung machen.. Was ich halt seit gestern merke (Ich muss heute die letzte Pille der Packung nehmen) ist, dass ich ganz leichte Unterleibs- sowie rückenschmerzen habe. Das hab ich normalerweise immer, wenn sich die Mens ankündigt, aber ich schon alle Pillen genommen habe... Is das dann eher ein gutes oder schlechtes zeichen (auch wenn es sowieso künstlich ist)?


    Die nebenwirkungen hab ich mir auch mal angeschaut. Das steht wirklich alles bei Häufig... Könnte also wirklich sein. Vielleicht bin ich deswegen so irritiert, bisher hatte icih damit noch keine Probleme (Aber nebenwirkungen mit der pille können, wie ich gelesen habe, ja auch noch nach Jahren auftreten.. Hmm)

    Zitat

    Is das dann eher ein gutes oder schlechtes zeichen (auch wenn es sowieso künstlich ist)?

    Weder noch. Es ist absolut unerheblich.

    DIe Blutung ist künstlich und wird nur von der Pille hervorgerufen, sie ist wirklich absolut aussagelos.


    Das ist wie wenns regnet draußen odr eben nicht, das sagt genausoviel aus darüber ob du schwanger bist ;-)

    Wer weiß.. dann bild ich mir das echt alles nur ein aus meiner Angst heraus.


    Mein Freund is auch schon genervt und meint ich soll aufhören die armen Leute im Netz damit zu nerven. ^^ ]:D


    Als ich dann gestern seitlich im Bett lag und gelesen hab und mien Bein nach oben gemacht hab hats halt auch weh getan.. Da war ich mal wieder der Panik nahe.


    Ich hab meinem Freund gesagt, dass ich ihn ab sofort dazu verpflichte, ein KOndom zusätzlich zur Pille zu benutzen.. :-/

    Zitat

    Ich hab meinem Freund gesagt, dass ich ihn ab sofort dazu verpflichte, ein KOndom zusätzlich zur Pille zu benutzen..

    Das ist bei einer derartigen Angst wohl das vernünftigste. So macht Sex ja keinen Spaß

    Ja eben, dann bin ich auch immer beruhigt.


    Hab jetzt richtige Schmerzen genau so wie wenn ich meine Mens bekommen würde :-( Merkt das der Körper überhaupt schon? er hat ja sozusagen noch keinen entzug, erst ab morgen abend, weil ich heute ja die letzte nehmen muss.


    ziehen im rücken und im unterleib -.-


    Wünsche euch allen einen guten rutsch ins neue Jahr

    Unterleibsschmerzen sind auch eine mögliche Nebenwirkung hormoneller Verhütung ;-) Die können auch ganz unabhängig von deiner anstehenden Blutung da sein :)*

    Oki :)


    Ich werd jetz morgen früh testen... beim letzten GV am samstag mrogen kann sowieso nichts gewesen sein, da wir da noch ein Kondom benutzt haben (hatte in der Nacht erbrochen, zwar eine Pille nachgenommen aber sicher ist sicher.)


    Ich weiß es ist kindisch aber ich hab totale Angst vor dem test =( Schon wenn ich daran denke, zitter ich..


    Eine freundin meinte ich solle mich beruhigen und dass die schmierblutung eher für nicht schwanger sprechen würde.. aber naja, blutungen unter der pille...

    Ich habe heute morgeneinen Test gemacht


    NEGATIV :-)


    Oh man, ich freu mich so dermaßen. Vom letzten GV am Sa kann eh nichts sein, da hatten wir sogar zusätzlich noch ein Kondom benutzt.


    Sorry dass ich euch so genervt habe , wollte noch schnell Rückmeldung geben!

    ich bins nochmal^^


    ...aber ich kann mich schon auf dieses testergebnis des sensiblen yes or no tests verlassen, oder?


    ich hab in letzter zeit manchmal das gefühl mir sei schlecht...


    nicht, dass der test falsch-negativ war :)-

    Wenn der Test richtig durchgeführt wurde (=18 Tage nach fraglichen GV mit Morgenurin), dann ist auch n popliger Streifentest aus der Drogerie absolut aussagekräftig.


    Übelkeit kann 1000 Gründe haben!

    Ich hab den test jetzt nochmals wiederholt heute morgen, war wieder so ein früherkennungstest, der war wieder negativ.

    Vielleicht solltest du gar keinen Sex haben, wenn du dich trotz Pille und Gummi so verrückt machst ":/ Das ist doch absolut nicht gut für die Psyche, mit Gummi und Pille ist es echt fast unmöglich schwanger zu werden :)_