Persona und ungeschützten GV am roten Tag

    Das sollte schon mal alles sagen worum e in diesem Threat geht....


    Ihr/einige wissen ja das ich mit Persona verhüte (2. Zyklus, vorher 3 Zyklen ohne Verhütung;postpille) nun hatten mein Freund und ich am 10. Zyklus Tag GV ungeschützt, ganz klar im wissen das es klappen könnte.


    Es ist zwar nicht geplant gewesen, aber ok!


    Ich hatte am 20.01 den ersten Tag meiner Mens, am 01.02 dann GV, ich habe alle Test mit Persona gemacht!


    Nun hatte ich die Tage ca 4-5 Tage danach leichtes Ziehen im Unterbauch, fühlte sich nicht an wie die Mens Schmerzen, eher weiter unten und leichter.


    Wen mein Zyklus ca 27 Tage hätte wie im letzten dann wäre mein Eisprung ja ca am 01.02-02.02 gewesen.


    In der Zeit hatte ich den Typischen Eisprungsschleim, im Moment ist der Muttermund auch fast wieder zu und Schleim ist kaum (habe kein Feuchtes Gefühl)!


    Nun habe ich die Tage abgewartet und hab gelesen das man mit den Stäbchen von Persona "Orakeln" kann.


    Gestern morgen habe ich denn auf eines pi gemacht und die rechte Linie war stark hervor gekommen (Links keine!)


    Heute habe ich dann noch einmal Pi gemacht und da war die Linke weg und nur noch die Rechte vorhanden.


    Ich weis das es nicht sicher ist zu "Orakeln" aber ich dachte evtl kann man da was sehen....


    Ich denke das ich meinen ES am 10./11. ZT hatte.


    Was würdet ihr sagen??


    Ich wollte morgen noch mal einen Test von Persona machen, denn ich habe noch 1 Stäbchen über!


    Und am Freitag wollte ich einen SS Test machen....Bin doch so gespannt!

  • 71 Antworten

    Ne das vielleicht nicht, geht mir nicht drum ob es gewünscht ist oder nicht.... Sonst hätte ich mir sofort die Pille danach geholt!


    Wollte nur mal eure Meinung zu der Sache hören?! Schließlich verunsichert mich das mit den Stäbchen...Schließlich hätte ich dann einen 36 Tage Zyklus, das hatte ich noch nie, zumal ja auch Schleim und Muttermund dafür "passen" müssen"


    Wann sollte ich denn eurer Meinung nach nen Test machen, würde gerne Freitag, oder lieber noch länger warten.... Die Eisprungesrechner bei Google sagen alle am 18.02 kann ich einen machen...

    Du kannst 18 Tage nach dem fraglichen GV testen. Wann nu wirklich der Eisprung war lässt sich ohne genaue Zyklusbeobachtung nicht sagen.

    Ich habe meine letzten 3 Zyklen beobachtet, aber nicht wie mit NFP sondern, eher nur die Zyklus Tage (anzahl) und dann ab Persona halt die Test´s die Farbe (grün/rot) und Eisymbol und GV.... Hinzu habe ich Persona immer noch hinter fragt in dem ich den Schleim beobachtet habe und den Muttermund, dies habe ich aber nicht dokumentiert!

    Ist ja auch ok, wie ich ja geschrieben hatte, beabsichtigter ungeschützter GV....an einem roten Tag wo ich meine das mein Eisprug statt gefunden hat..

    Ja und ich bin so hibbelig....ich werd mal morgen noch einen Persona Test machen....und am Freitag mal einen SS Test, wenn der noch net Positiv ist dann werd ich später noch einen machen.

    Also ich habe jetzt laut meinem "gedachten" Eisprung mal ein paar Persona Stäbchen verbraten und ein wenig orakelt....


    Ich habe ES+10 angefangen, bin jetzt ES+13....Soweit man sagen kann das der ES dann gewesen ist so wie ich meine...


    Ich habe am 01.02 auch mit Persona regulär testen müssen und hatte beide Linien recht gut ausgeprägt, von daher denke ich das dort auch der ES gewesen ist...


    Nun habe ich am +10 dann weitere Test´s gemacht ohne den Computer...Dabei habe ich gesehen das ich dort auch zwei ziemlich gleiche Striche hatte, wobei am nächsten Tag der Linke schon wieder weg war.


    Aber seht einfach selbst:


    http://img24.imageshack.us/my.php?image=cimg5470cm0.jpg


    Ich denke das die Linie ganz leicht wieder kommt, so nach und nach. Ich habe heute nochmal einen Test am Nachmittag gemacht, nicht wundern das zwei mal die 13 vorkommt...


    Kann mir jemand was dazu sagen?? Wie seht ihr das? Bin ganz verwirrt!

    Die ganze Personaorakelei nutzt aus, dass das eisprungsauslösende Hormon LH dem Schwangeschaftshormon hCG chemisch recht ähnlich ist.


    Für günstiger halte ich aber, nach Ablauf der entsprechenden Zeit einen normalen Schwangerschaftstest mit Morgenurin zu machen, alles andere ist doch eher geraten. ;-)

    Ich habe heute morgen gegen 5h einen Persona Test und einen SS Test gemacht.. Der Persona hat wieder eine Linie angezeigt aber nicht wesentlich stärker als die gestern.


    Der SS Test ist absolut negativ ausgefallen, von daher denke ich bin ich wohl auf der sicheren Seite das nichts passiert ist.


    Mein Freund hingegen meinte das ich lieber in ein paar Tagen noch einen SS TEst machen sollte, da er dem jetzt noch nicht traut...Ich habe ihn ca 3 Tage vorher gemacht und es war ein früh Test...


    Was meint ihr??