Pille 3. Woche einmal vergessen, trotzdem Pause?

    Hallo,


    ich hätte mal eine Frage. undzwar habe ich am 16. vergessen meine Pille abends um 11 uhr zu nehmen. Habe sie dann am 17. um 14 uhr mittags nachgenommen. In der Packungsbeilage stand, dass ich in der 3.WOche die Pille nachnehmen soll und dann die Packung zuende nehmen soll. Allerdings habe ich das zu spät gelesen und dieses Blister zuende genommen und eine Pause von 5 Tagen eingelegt. Jetzt bin ich ratlos und weiß nicht ob ich einfach heute abend wieder anfangen soll die pille zu nehmen und ob ich dann weiterhin schutz habe?


    außerdem habe ich meine entzugsblutungen in den 5 tagen nicht bekommen, heißt das was? oder ist der kreislauf einfach gestört?


    Liebe Grüße und vielen Dank schonmal im vorraus :)

  • 26 Antworten

    Die wievielte Pille war es? Wenn es die 20. oder 21. war, warst du immer geschützt, weil die Pause dann insgesmt 6 oder 7 Tage war. Wenn es eine vorher war, dann hast du die Pause überzogen und bist bis zu den ersten 7 Pillen des neuen Blisters nicht geschützt.

    Bei Vergessen am 16. hättest du entweder noch mind. 7 Pillen dranhängen müssen oder den 16. als ersten Pausentag zählen und somit wieder am 23.2. beginnen müssen. Dies gilt für den Fall, dass du eine einphasige Mikropille nimmst.

    Zitat

    was heißt das jetzt ?

    Das hat flowerli dir doch schon erklärt ":/

    Zitat

    Wenn es die 20. oder 21. war, warst du immer geschützt, weil die Pause dann insgesmt 6 oder 7 Tage war. Wenn es eine vorher war, dann hast du die Pause überzogen und bist bis zu den ersten 7 Pillen des neuen Blisters nicht geschützt.

    Zitat

    Bei Vergessen am 16. hättest du entweder noch mind. 7 Pillen dranhängen müssen

    also wenn man die pille nimmt hat man ja gar keinen eisprung. warum also soll ich dann überhauot schwanger sein können. ich habe ausgerechnet das ich am 11-02- meinen Eisprung gehabt hätte. das war die 2 woche meiner pille. vorher habe ich sie regelmäßig eingenommen, das heißt das der eisprung nicht stattgefunden hat und das ich somit auch nicht befruchtet werden kann, oder? das heißt wenn ich danach sex hatte kann doch trotzdem nichts passieren!

    Mädel: Du hast nur dann keinen Eisprung, wenn du die Pille zuverlässig und korrekt einnimmst. Tust du das nicht, kann es jederzeit zu einem spontanen Eisprung kommen (das richtet sich dann nach Art und Zeitpunkt des Einnahmefehlers).


    Eisprungrechner kannst du sogar im natürlichen Zyklus in die Tonne kloppen, unter der Pille sowieo, da du ja, wie du schon richtig erkannt hast, gar keinen Zyklus hast!

    Zitat

    das heißt wenn ich danach sex hatte kann doch trotzdem nichts passieren!

    Falsch! Da kann sehr wohl etwas passieren. Hast du dir die Antworten von flowerli überhaupt durchgelesen? Hast du dir mal meinen Link durchgelesen?

    entschuldigung mal aber kannst du nicht etwas freundlicher sein?!?


    natürlich hab ich das gelesen aber es ist total unstruckturiert! ich will eigentlich nur wissen ob ich jetzt nach den 5 tagen wieder anfangen soll die pille zunehmen, weil auf der packung stand das ich direkt nach dem beenden des blisters das neue blister anfangen soll!

    Zitat

    ich habe nach dem 16. / bzw 17. noch 6 genommen

    Dann hast du ja mehr genommen als noch im Blister waren? Oder hast du ein 24-4 Einnahmeschema? Welche Pille nimmst du?

    Zitat

    ich will eigentlich nur wissen ob ich jetzt nach den 5 tagen wieder anfangen soll die pille zunehmen

    Je früher du wieder beginnst umso früher hast du den Schutz wieder: nämlich nach 7 Pillen.