Pille danach genommen, ab wann ist der Schutz wieder gegeben?

    Hallo zusammen,


    im letzten Zyklus habe ich leider eine Pille vergessen und musste daraufhin die Pille danach (ellaOne) nehmen. Ich habe meine Pille ganz normal weiter genommen. Die Pause habe ich dann auf 5 statt 7 Tage verkürzt (ist laut Packungsbeilage meiner Pille kein problem) habe dann auch am 4. Tag ganz normal meine Tage bekommen. Nun habe ich den neuen Blister angefangen und bin bei der 2.Pille. Meine frage ist nun ab wann ist der Schutz wieder gegeben ? Nach 7 Tagen ? Oder doch erst 14?


    Würde mich über antworten freuen Die Sprechstundenhilfe meiner Frauenärztin meinte nach 14 Tagen, die Apothekerin aber nach 7 Tagen. Bin jetzt etwas verwirrt.. Dazu muss ich sagen das die Sprechstundenhilfe mir nicht wirklich kompetent vorkam, die Apothekerin hatte sich wenigstens Zeit genommen und auch in der PAckungsbeilage meiner Pille gelesen, allerdings frage ich doch lieber nochmal hier nach, um auf Nummer sicher zu gehen. Danke für eure Antworten :)

  • 7 Antworten

    Nach 7 korrekt genommenen Pillen bist du wieder geschützt. Ohne Pause wärs schneller gegangen. Bedenke bitte auch, dass die EllaOne den Pillenschutz aushebelt, falls man sie mal grundlos nimmt. Bei einem "Fehler" in der 2. Woche zum Beispiel, würde man sich den Pillenschutz aufheben, wenn man die EllaOne einnimmt. Steht auch in der Packungsbeilage der EllaOne.

    Ich würde zur Sicherheit die ersten 7 Einnahmetage zusätzlich verhüten.


    Wichtig: Wenn du die Pille einmalig in Woche 2 vergisst wird der Schutz nicht beeinträchtigt. Bei einem Vergessen in Woche drei kann der Schutz durch Anpassen der Einnahme (verlängern oder Pause vorziehen) erhalten werden

    Zitat

    im letzten Zyklus habe ich leider eine Pille vergessen und musste daraufhin die Pille danach (ellaOne) nehmen. Ich habe meine Pille ganz normal weiter genommen.

    Da die Pille danach ja nur bei einem Vergesser in der ersten Woche benötigt wird, bist du doch schon längst wieder geschützt, da du bereits mehr als 14 Pillen genommen hast, oder wie?

    Nein ich habe die Pille in der dritten Woche vergessen, die Apothekerin meinte dann mit der Pille danach wäre es dann doch noch sicherer.. hatte danach noch 6 Pillen übrig die ich genommen habe.

    Und wieso hast du primär nicht in die Packungsbeilage geschaut? Oder müssen Apotheken jetzt auch schon alles unbedingt verkaufen? Traurig, traurig.

    Na dann bedank dich mal bei der unfähigen Apothekerin :|N Du hättest zwei Möglichkeiten gehabt, um den Schutz zu erhalten nach dem Vergessen, stattdessen hast du dir den Schutz jetzt grundlos zerschossen, da die EllaOne die normale Pille unwirksam macht. Du musst also nach der EllaOne 7 Pillen nehmen, um geschützt zu sein (und 14, um wieder in die Pause gehen zu können). Deine "Tage" bekommst du übrigens unter der Pille eh nicht mehr, das ist nur eine Abbruchblutung durch den Hormonabfall.