pille echt oft vergessen!

    hallo ihr lieben


    habe letztes mal für mich schon etwas gefragt..aber da eine freundin von mir noch schlimmer dran ist, würde mich dies auch mal interessieren. und zwar..sie hat die pille mindestens in jeder woche einmal vergessen!! (vllt auch mehr) :-o soweit ich weiß, hat sie auch hin und wieder ungeschützen gv mit ihrem freund gehabt. sie hat die auch irgendwie nicht nachgenommen, sondern einfach weiter genommen. sie sagte auch, dass sie noch nicht einmal durch das vergessen zwischenblutung hatte bis jetzt. was würdest ihr sagen...wie sieht das bei ihr aus, mit der wahrscheinlichkeit einer schwangerschaft, wenn sie die pille soo oft vergessen hat?! schonmal danke für möglichst nette antworten.. werde ihr die dann gleich mal zeigen! ;-)

  • 42 Antworten
    Zitat

    wie sieht das bei ihr aus, mit der wahrscheinlichkeit einer schwangerschaft, wenn sie die pille soo oft vergessen hat?!

    Im unverhüteten Zyklus ist die Wahrscheinlichkeit 30%. Bei ihr wohl irgendwas drunter, aber kann schon an die 30 gehen, weil sie dann ja scheinbar ständig ungeschützt ist.

    Zitat

    Ich vergesse seit ca. 10 Jahren auch mindestens eine Pille pro Blister. Es ist nie was passiert.

    Eine pro Blister und eine pro Woche ist ein Unterschied. Du reagierst wahrscheinlich dann auch dementsprechend? Oder vergisst nur in Woche 2?

    Zitat

    Ich vergesse seit ca. 10 Jahren auch mindestens eine Pille pro Blister.

    Es hängt ja auch davon ab, welche Pille vergessen wird.




    Wenn man die Pille vergisst, muss man nicht sofort schwanger werden. Es hängt eben von vielen erschiedenen vFaktoren ab. Aber dann kann eben die korrekte Wirksamkeit der Pille nicht mehr gewährleistet sein. Und wenn man eine Schwangerschaft wirklich vermeiden will, sollte man dann zusätzlich verhüten.

    Zitat

    Es ist nie was passiert.

    Auf der anderen Seite gibt es Frauen, die nur 1x die Pille vergessen haben und direkt schwanger geworden sind. das ist also kein Argument.

    Zitat

    Eine pro Blister und eine pro Woche ist ein Unterschied. Du reagierst wahrscheinlich dann auch dementsprechend? Oder vergisst nur in Woche 2?

    Ich nehme die dann an dem Morgen nach, wenn ich merke, dass ich sie abends vergessen hab. Mal in Eoche 1, mal in 2 und auch mal in Eoche 3 hab ich sie vergessen, zusätzlich verhütet habe ich dann nicht. Sooo schnell passiert dann auch nix, wenn man so lange Hormone genommen hat, sagt sogar mein FA.

    Zitat

    Ich nehme die dann an dem Morgen nach, wenn ich merke, dass ich sie abends vergessen hab.

    Noch innerhalb der 12 h?

    Zitat

    Sooo schnell passiert dann auch nix, wenn man so lange Hormone genommen hat, sagt sogar mein FA.

    Für den Schutz ist es egal, wie lang man sie nimmt. Er ist sofort da, wenn man am 1. Periodentag damit beginnt (im natürlich Zyklus) und weg, wenn man in bestimmten Wochen vergisst oder absetzt. Frauen werden nach dem Absetzen oft im 1. Zyklus schwanger.

    Zitat

    sie dürft ja fast gar nicht geschützt sein, denke ich mal oder?!

    Vergessen in Woche 1 braucht 7 Pillen, bis der Schutz wieder da ist. Wenn sie innerhalb dieser wieder eine vergisst ist er wieder weg bzw. war nie da. Wenn sie vor der Pause nicht mind. 14 korrekt genommen hat, ist er in der Pause weg und die ersten 7 Pillen des neuen Blisters. Also je nach Häufigkeit des Vergessens ist sie immer ungeschützt.

    Ja, flowerli, stimmt. Ich bemühe mich auch, sie immer regelmäßig zu nehmen. Trotzdem ist man manchmal so k.o.dass man einfach ins Bett fällt. Meistens schaffe ich es, sie in den 12 Std danach zu nehmen, manchmal aber auch nicht.


    Vielleicht gibt es ja bald mal eine tolle Erfindung, z.B, eine Pille, die man nur einmal im Monat nehmen muss. :)^