Pille SecuLact vergessen

    Hallo,


    ich nehme die Minipille SecuLact. Ich habe gestern vergessen sie zu nehmen. Ich nehme Sie immer gg. 23:00h ein. Ich habe jetzt gerade bemerkt, dass ich sie vergessen habe, es sind genau 20Std. vergangen. Ich hatte heute morgen 2x Geschlechtsverkehr. Es ist die 8. Pille gewesen, die vergessen wurde, jedoch wird die Pille immer durchgenommen. Kann durch einmaliges vergessen, ein Eisprung stattfinden? Danke euch vorab!

  • 9 Antworten

    "Falls Ihre Minipille den Wirkstoff Desogestrel enthält und Sie die Pille mehr als 12 Stunden zu spät eingenommen haben, sind Sie nicht mehr vor einer Schwangerschaft geschützt.


    Nehmen Sie die vergessene Pille so rasch wie möglich nach und nehmen Sie die folgenden Minipillen wieder zur gewohnten Zeit ein. Verhüten Sie außerdem in den kommenden sieben Tagen zusätzlich, zum Beispiel mit Kondomen.


    Falls Sie in den Tagen vor der vergessenen Pille Geschlechtsverkehr hatten, besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft."

    Da ich am Samstag 2x Geschlechtsverkehr hatte und die Pille vom Freitag vergessen habe sollte ich einen Test machen? Ab wann ist dieser aussagekräftig?

    Dann werd ich den Test machen in 18 Tagen, wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass man von 1x vergessen, Schwanger wird.

    Ich war heute bei meiner FA und habe ihr von meinem Unfall berichtet. Sie meinte es sei riskant, da ich die Pille am 29.06 vergessen habe (erst nach. 15Std eingenommen) und am Freitag, 04.07 ebenfalls vergessen habe und diese erst zusammen mit der Pille vom Samstag 54Std nach der letzten Pilleneinnahme vom Donnerstag eingenommen habe. Außerdem hat sie nochmal gesagt dass wir noch keinen Test machen können und ich soll erstmal abwarten. Sie sagte, eine Schwangerschaft könnte ich nach ca 2 Wochen bemerken durch erste Anzeichen. Und eine SS geht nicht so an einem vorbei und ich soll mir keine Gedanken machen. Sie kann sich aber nicht vorstellen, das etwas passiert ist.


    Fakt ist, dass ich jetzt noch verunsicherter bin.. ???

    Wieso? Du wusstest doch, dass ein Pillenfehler riskant ist. Natürlich steigert sich das Risiko mit jeder vergessenen Pille und wenn du dann nicht zu den entsprechenden Notfall verhütungsmaßnahmen greifst, bleibt eben ein deutliches Risiko bestehen. Weiterhin gilt, 18 Tage nach dem letzten gefährlichen GV kann man eine Schwangerschaft sicher ausschließen. Man kann sie zwar unter Umständen vorher feststellen, aber zum Ausschluss muss man 18Tage warten.

    Dann bleibt mir nichts anders übrig als zu warten. Ich bilde mir auch schon ziehen im Unterleib ein... %-|


    Zu meiner Person, ich bin 26 Jahre und im Zweifelsfall schaffen mein Partner und ich das natürlich! Im Freundeskreis sind gerade viele schwanger bzw haben Kinder bekommen. Ich wollte eigtl nur vorher gern mein Studium beenden.