Pille vergessen! Brauche dringend Hilfe!

    Hallo, ich habe ein Problem und zwar nehme ich die Pille "Belara" und habe sie gestern vergessen zu nehmen (Gewohnte Einnahmezeit 20 Uhr). Heute Morgen um 8.05 Uhr habe ich es gemerkt und die Pille sofort eingenommen, nun zu meiner Frage, bin ich weiterhin geschützt, da ich die Pille ja nach 12 Stunden und 5 Minuten erst nachgenommen habe? In der Packungsbeilage steht ja, max. 12 Stunden, machen diese 5 Minuten einen Unterschied? Ich befinde mich in der 3. Einnahmewoche und würde morgen meine normale Pillenpause anfangen, kann ich diese unbedenklich fortführen und ganz normal die Pause machen oder muss ich zusätzliche Maßnahmen ergreifen?


    Kann ich in die Pillenpause gehen obwohl ich die Pille nachgenommen habe?


    Ich bitte um Hilfe, bin am verzweifeln !


    Liebe Grüße an alle

  • 9 Antworten

    Wenn du die Pille vorher immer eingenommen hast,ist alles ok.In der 3.Woche ist es nicht schlimm und die fünf min sind auch kein beinbruch :)^

    Ja habe ich :-) Jetzt weiß ich aber nicht ob ich die Pille heute noch nehmen soll oder heute schon die Pause einlegen soll?

    Das heißt also obwohl ich nach 12 Stunden und 5 Minuten die Pille nachgenommen habe, zählt der Tag gestern als erste Tag der Pillenpause ? Und bin ich dann geschützt oder muss ich zusätzlich Verhüten?

    Zitat

    Das heißt also obwohl ich nach 12 Stunden und 5 Minuten die Pille nachgenommen habe, zählt der Tag gestern als erste Tag der Pillenpause ?

    Entweder das, oder du hängst den nächsten Blister direkt dran.