Pilleneinnahne und Antibiotika

    Hallo Zusammen


    Ja ich musste vor genau 2 Wochen (auch Dienstag) Antibiotika (Amoxi) nehmen und nehme die Pille.


    Hatte am SOnntag vorher GV. Zudem hatten mein Freund und ich am Freitag danach Sex. Grundsätzlich wäre es nicht schlimm wenn ich schwanger wäre.


    Wir haben und jedoch tritzdem dazu entschieden am Samstag nach dem GV die Pille danach zu holen.


    In der Woche drauf hatten wir dann jedoch nichmals sex da wir beide der Meinung sind, wenns passiert dann wäre es nucht ein Weltuntergang, auch finanziell usw. Stehen wir nicht schlecht da.


    Doch wie hoch ist das Risiko dass da was passiert sein könnte?


    Ich bin seit einpaar Tagen extrem müde und erschöpft, mir ust ein paarmal am tag schlecht und ich habe komische Bauchschmerzen(tönt doof aber bei diesen habe ich immer das Gefühl ich muss auf Toilette, muss ich aber nicht). Jedoch kein brustziehen.


    Habe nun einen SST gemacht, welcher negativ war. Habe ich zu früh getestet? Kann es sein dass ich SS Anzeichen habe aber der Test negativ ausfällt? Muss sagen dass ich irgendwie das Gefühl habe es ist etwas anders. Aber ist ja alles erst 2 Wochen her.


    War jemand in einer ähnlichen Situation oder was denkt ihr?


    Danke für eure Meinungen.

  • 2 Antworten

    Amoxicillin kann die Wirksamkeit der Pille herabsetzen, ja. Es gibt keine sicheren Schwangerschaftsanzeichen, unter der Pille sagt nicht einmal die Blutung etwas aus. Ein Schwangerschaftstest wäre 18 Tage nach dem letzten GV sicher, also Freitag + 18 Tage.

    Zitat

    Doch wie hoch ist das Risiko dass da was passiert sein könnte?

    Das kann dir keiner sagen. Was steht bei deinem Amoxi in der Packungsbeilage? Kann es überhaupt zu einer Wechselwirkung kommen?

    Zitat

    die Pille danach zu holen.

    Welche war das denn? Wenn es die EllaOne war, dann war das nicht besonders schlau weil diese die Pillenwirkung (die ja vielleicht noch da war) erst recht außer Kraft setzt.

    Zitat

    Ich bin seit einpaar Tagen extrem müde und erschöpft, mir ust ein paarmal am tag schlecht und ich habe komische Bauchschmerzen(tönt doof aber bei diesen habe ich immer das Gefühl ich muss auf Toilette, muss ich aber nicht). Jedoch kein brustziehen.

    Es gibt keine spezifischen Schwangerschaftssymptome, so früh (also wenn wir mal annehmen, dass du schwanger sein könntest) merken die meisten noch gar nichts. Für mich hört sich das eher nach einer Nebenwirkung des Antibiotikums ein. Hast du deine Vaginalflora wieder aufgebaut? Oder die Pille danach hat deinen Hormonhaushalt nachhaltig durcheinander gebracht. Das würde auch alles erklären.


    Ein Schwangerschaftstest müsste 18 Tage nach dem letzten GV aussagekräftig sein.