Schmerzen im Unterleib

    Hallo,


    Ich hab gestern mit der Pillenpause angefangenen,jedoch noch keine Abbruchsblutung. Am Dienstag hatte ich ein Anzeichen auf eine Blasenentzündung (blutigen Urin und brennen beim Wasserlassen).Der blutige Urin war am Mittwoch wieder weg. Jedoch das brennen nicht. Ich habe schmerzen im rechten Unterleib,unterem rechten Rücken und manchmal in der Mitte des Unterleibs. Ich war heute beim Arzt weder eine Blasenentzündung noch Blasenentzündung. Sonst bin auch Fit. Nur hab panische Angst das doch was mit der Pille schiefgelaufen ist(regelmäßige Einnahme, keine Fehler) . Könntet ihr mir vielleicht helfen?

  • 2 Antworten

    Schmerzen am

    Zitat

    unteren rechten Rücken

    - da sitzt die Niere. Das passt viel besser zu Deinen Symptomen als eine Schwangerschaft. Leider hast Du nicht geschrieben, was der Arzt alles untersucht hat - eine Nierenbeckenentzündung lässt sich damit vermutlich nicht ausschließen. Falls Du am Wochende noch Schmerzen hast, oder nochmal blutigen Urin - bitte ab zum Arzt, notfalls ärztlicher Bereitschaftsdienst. Die Niere verträgt keinen Spaß!