schmerzen nach vergessener pille

    guten abend, euch! bin mal auf das forum hier gestoßen und hab mal eine frage, vllt kann sie mir jemand beantworten. habe 2 mal die pille vergessen. wie man was macht, will ich gar nicht fragen... ;-) will nur wissen... wenn man die pille vergisst, könnte das normal sein, dass die abbruchblutung ausbleibt und die brustwarzen sehr schmerzen und druckempfindlich sind?!habe die ganze zeit unterleibsschmerzen, als ob die blutung einsetzen würde. wie gesagt, ich weiß wegen vergessener pille an sich bescheid, wundere mich nur, wegen der ausgebliebenen blutung und den schmerzen in den brustwarzen. würde mich über nette antworten freuen! vielen dank!

  • 19 Antworten

    hab vor ner woche mal nen test gemacht, zur sicherheit, weil die blutung ja nun nicht kam..war negativ! nehme im mom auch wieder normal die pille und die schmerzen gehen eben nur nicht weg, sowohl im unterleib, als auch in der brust. naja, kann mir vorstellen, dass das mit der pille vergessen ja nun auch nicht ohne ist.. ;-) nervt nur ein wenig, daher die frage.

    habe sie in dem letzten blister in der ersten woche schon vergessen..ziemlicher stress zur zeit, naja, ist nunmal passiert..hatte dann bis zum ende der packung alle genommen und dann eine pause gemacht. kam nur keine blutung, nur seither unterleibsschmerzen und seit ein paar tagen sehr "gereizte" brustwarzen. wenn das an den vergessenen pillen liegt, wirkt es aber auch sehr lange nach, oder?! finde ich..

    Also wenn ich die Pille mal vergesse, dann hab ich nachher auch oft tagelange Unterleibsschmerzen und solche Sachen, als würden meine Tage kommen... Je nach dem wann ich sie vergesse setzt dann auch eine Abbruchblutung ein. Wenn ich sie dann aber wieder normal nehme, dann verschwinden die Schmerzen.

    also ich wundere mich nur, weil die schmerzen ja sozusagen schon über 2 wochen anhalten..hab nach dem vergessen sogar nicht mal ne schmierblutung bekommen oder so. was ich ja dachte, weil ich sie mal vor ein paar jahren vergessen hatte und dann auch ne leichte blutung bekam..hmm. und nun war letzte woche eben immer noch nichts. naja, die pille halt. baut man scheiße, kommt wohl alles durcheinander! *selbstschuld* ;-)

    da bin ich nochmal..habe bisher keinen sst gemacht und meine pause angefangen..es kam auch jetzt schon am 2ten tag sehr schmerzhaft und schnell meine abbruchblutung. wenn das so zackig und schmerzvoll kam, sollte ich da überhaupt noch testen? denke wohl kaum, dass ich schwanger bin.. ;-) lg

    klar, das weiß ich eigentlich auch..dachte einfach nur so, weil ich diesmal wirklich sehr dolle schmerzen habe! da war dann heute so der gedanke, "na da wird nix sein, wenn das schon so fies anfängt und so pünktlich kommt".. falls du verstehst, wie ich meine.. :) sonbst kam die blutung so 4-5 tage später erst..