• Schwanger oder Periode?

    Guten Tag:) Ich hatte am Montag leichte Schmerzen im Unterleib bekommen und seit Dienstag schmerzt es beim Stuhlgang doll. Seit gestern sind die Schmerzen döller geworden. Ich hatte erst ein Ziehen links und rechts, bis es weiter in meine Oberschenkel und über dem Steißbein und in den Po ging. Ich war heute bei meiner Hausärztin und die tastete meinen…
  • 23 Antworten

    Ok wenn du hüpfen kannst spricht wieder gegen den Blinddarm ;-)


    Vl hat sich einfach dein Zyklus verschoben und du hast PMS..


    Ist der Geschlechtsverkehr schon 18 Tage aus? Ansonsten ist ein Schwangerschaftstest nicht 100% sicher.. ;-) Und lies dir die Packungsbeilage genau durch, meine Tests musste man bis jetzt immer 10 Sekunden in den Urin halten, nicht nur 3-4 Sekunden ;-)


    Und dann halt auch in der richtigen Zeit ablesen..

    Ja vielleicht dies, vielleicht jenes, es kann absolut alles sein, das können wir hier nicht beurteilen.


    Geh bitte nochmal zu einem anderen Arzt! Hab ich ja noch nie gehört, dass eine Allgemeinärztin kurz über Tasten eine Schwangerschaft feststellt oder über die kommende Periode orakelt, spinnt die?


    Du hast solche Schmerzen, dass Du zum Arzt gehst, also sollte Dich selbiger auch ernst nehmen mit Deinen Schmerzen! Das gehört abgeklärt.


    An einer Schwangerschaft zweifele ich übrigens sehr stark.

    @ Placebo0906

    Naja eher 15 Tage :)


    Auf der Packungsbeilage stand halt, dass man in einen Becher urinieren kann und es dort 3 Sekunden lang reinhalten soll. :)


    Ich hatte gerade ziemliche Schmerzen im Darm und dann leichten Durchfall.


    Ich wüsste auch nicht, wie ich schwanger sein könnte.. Denn wenn ein Kondom reißt, dann aber richtig. Und abgerutscht ist das Kondom auch nicht.

  • Anzeige

    @ Springchild

    Ich glaube auch nicht, dass sie mich überhaupt ernst nimmt^^


    Sie hat mir selber eine Psychotherapie empfohlen, weil ich seit einem Jahr nachts starke Übelkeit habe und auch stark zittere.


    Und letztens war ich bei ihr und wollte mir wieder mal was dagegen verschreiben lassen und sie meinte, dass ich einen leichten Magen-Darm-Infekt hätte. Obwohl ich keine Anzeichen dafür hatte. ^^

  • Anzeige

    Geh zu einem anderen Arzt und das bitte schnellstmöglich. Mit deinem Darm stimmt etwas ganz und garnicht.


    Das hat nichts mit einer Menstruation oder generell dem Unterleib zu tun. Das ist der magendarm Trakt. Nichts anderes. Solche Beschwerden gehören dringend abgeklärt

    Das ist egal. Geh bitte mal zu einem anderen Arzt und lass die Darmbeschwerden abklären. Kann sein dass es von der Mens kommt. Das was du da aber teilweise beschrieben hast kann auch was anderes sein. Vor allem wenn du schon länger unter den beschwerden leidest.

  • Anzeige