• Schwanger trotz Qlaira?

    Hallo, weiß jemand von Euch, wie gut Qlaira wirkt? Ich habe diese Pille nur einen Monat genommen. Am 14., 15. und 16. Periodentag hatte ich GV (ohne weitere Verhütung). Am 17. habe ich die Pille vergessen, aber in der Packung stand, dass man sie dann einfach einen Tag später einnehmen soll und dann einfach zwei Pillen an einem Tag. Die Anmerkungen auf…
  • 38 Antworten

    Ja sorry, hab die Antwort geschrieben, als die aneren Beiträge noch nicht da waren, wusste nicht, dass es bei der Pille so anders ist.

    Da bei der 17 Pille nichts von "Arzt aufsuchen" steht, würde ich nicht davon ausgehen, dass du vom GV am 16 Tag rückwirkend schwanger werden kannst. Ist aber nur eine Vermutung. Schreib doch einfach mal den Hersteller an.

    morgen ist dann Tag 17, das würd auch schon gehn. da Du den TEst aber erst besorgen mußt (da tut JEDER, auch der billigste, warentest hats bestätigt), ist dann schon 18 bis Du ihn machen kannst. Wünsch Dir mal, daß er negativ ist, wär ja saudoof, wenn gleich der erste Versuch so ein Volltreffer wär.:-/


    Darf ich rein aus Interesse nachfragen, warum Du mit der Qlaira nicht weitermachst..?:)D

    Ich hab die Qlaira nur genommen, weil ich eine Zyste hatte. Und ich dachte mir, wenn ich schon verhüte, können wir auch ruhig in den fruchtbaren Tagen ohne Kondom Sex haben..


    Vorher hab ich fast immer nur Kondome benutzt oder hab mit dem Hormonstäbchen Implanon verhütet.


    Das war das allererste Mal in meinem Leben, dass ich während der fruchtbaren Tage kein Kondom genommen habe.

    Bei den meisten gängigen Minipillen ja, aber nicht bei Mikropillen (EE + Gestagen). Und da die Qlaira eine Mikropille ist, werden da die Eisprünge unterdrückt.

    Zitat

    zumindest bei den meisten Pillen.

    Nee, ganz bestimmt nicht. :|N


    Wie sollte denn die Pille verhüten, wenn es noch fruchtbare Tage gäbe?

    Zitat

    Das war das allererste Mal in meinem Leben, dass ich während der fruchtbaren Tage kein Kondom genommen habe.

    Mir stellt sich die Frage, auch wenn es keine fruchtbaren Tage gibt: Wieso lässt man dann das Kondom weg? ???