Schwangerschaft möglich?

    Hallo,


    ich habe gestern die letzte Pille genommen. Ich nehme die Desogestrel und da gibt es auch keine Pillenpause. Der Blister war zuende und ich setze die Pille heute ab. Mein Mann und ich wünschen uns ein Baby. Wir hatten letzten Samstag Abend (19.11., vorletzte Pille) GV und ich würde gerne wissen, ob die Möglichkeit besteht, davon schwanger zu werden, da die Spermien ja noch einige Tage im Körper überleben sollen!?!


    Was meint ihr?


    Vielen Dank und liebe Grüße


    sunshine

  • 8 Antworten

    Damit die Spermien einige Tage überleben müssen optimale Bedingungen vorliegen. Die dürften bei dir nicht gegeben sein.


    Nach dem Absetzen hormoneller Verhütung kann es eine Weile dauern, bis sich der Zyklus wieder einpendelt.


    Wenn ihr eine Schwangerschaft anstrebt solltest du jetzt schon mit der Einnahme eines Folsäurepräparates beginnen.

    Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort. Folsäure nehme ich bereits seit einiger Zeit ein. Danke für den Tipp. :)z


    Also meinst du, dass ich nicht davon ausgehen sollte, dass da der Hauch einer Chance bestehen könnte!?!


    Na ja, das Babybasteln macht ja auch Spaß, ist ja auch nicht so schlimm ;-D

    Ich denke nicht dass du schwanger geworfen bist bei vorletzter Pille... denn im grunde wirkt sie ja noch nach.


    Es gibt zwar bestimmte online erfahrungen nach denen leute selbst unter der desogestrel Pille schwanger wurden...aber ich würde mich nicht darauf versteifen.


    Jeder körper funktioniert ja ein bisschen unterschiedlich. Probierts einfach weiter und wenn du anzeichen einer ssw bemerkst, mach halt einen test.


    Es kann aber auch ein jahr dauern ehe dein zyklus wieder richtig funktioniert.

    Hallo Xirain,


    danke für deine Antwort.


    Du hast natürlich recht und wir wissen ja auch, dass das dauern kann.


    Wir lassen es auch ganz entspannt angehen und fangen ja auch eigentlich jetzt erst an.


    Trotzdem wollte ich einfach mal wissen,


    ob es sein könnte....


    Danke dir. :-)

    Das hätte dir der Beipackzettel ganz schnell beantwortet:

    https://www.medikamente-per-klick.de/images/ecommerce/09/92/09929128_2014-05_de_o.pdf

    Und was genau hat der von Dir zitierte Absatz mit der Frage zu tun? Wenn überhaupt wär's der hier gewesen: