Vom Lusttropfen schwanger

    Hallo,


    ich habe eine sehr wichtige Frage, weil ich wirklich Angst habe das ich schwanger bin.


    Beim Petting hat ein Mann seinen Penis zwischen meinen Pobacken gerieben. Zwischen meinen Backen war es danach auch feucht vom Lusttropfen. Er hat gesagt das er an meiner Scheide nicht dran war mit seinem Penis. Ich habe auch nichts gespürt. Ich habe das dann mit einem Tuch abgewischt.


    Wie er mit dem Finger in mich eingedrungen ist, war sein Finger trocken.


    Das alles ist jetzt 14 Tage her und habe heute einen Schwangerschaftstest gemacht, der negativ war.


    Kann mir bitte jemand helfen ob ich davon Schwanger geworden sein kann. Nicht das ein Lusttropfen vorgelaufen ist und dann durch den Finger eingeführt wurde oder eben selber reingekommen ist.


    Vielen lieben Dank.

  • 7 Antworten

    Hallo und vielen Dank für Eure Antworten.


    Ich habe heute in der Früh meine Tage bekommen. Es ist alles gut. :-) :-) :-)


    Liebe Grüße

    Ja, das ist richtig. So ca. 2 Jahre nehme ich die Pille jetzt nicht mehr, weil ich sie nicht sehr gut vertragen habe.


    Danke fürs kümmern lieber Verhueter.


    Liebe Grüße