Wachstumsstop durch Pille?

    Hallo. Kann man durch die Pille (Yasminelle) wirklich aufhören zu wachsen, wenn man ca. 15-16 Jahre alt ist?

  • 9 Antworten

    Ja. Ist hier schon öfters diskutiert worden, die Zuführung von Hormonen, speziell Östrogenen, kann dazu führen daß sich die Wachstumsfugen schließen und man nicht mehr weiterwächst. Mit 15-16 und nach Einsetzen der Regel ist das Körperwachstum im allgemeinen aber von selber schon so weit abgeschlossen, daß man mit der Pille wenn überhaupt nur wenige cm kleiner bliebe als ohne, die eigene Hormonproduktion hat schließlich den selben Effekt wie die künstlichen, nur sind die eigenen deutlich weniger. :)*

    nein - durch die pille hört man nicht auf zu wachsen, egal welche pille man nimmt...


    das ist genau so nen ammenmärchen wie : von wichsen bekommt man schwimmhäute zwischen den fingern

    Zitat

    wieviele bekommen die pille schon mit 12 und bleiben nicht klein!

    Die Pille wird sogar zum Ausbremsen verwendet, damit Mädchen nicht zu groß werden, wer weiß wie riesig sie ohne geworden wären.... Wie gesagt, effektiv ist das nur, wenn die eigene HOrmonproduktion noch nicht von selber auf Hochtouren läuft.

    Oo ich war mit ende 10 ungefähr 145 klein und bin jetzt 159.. dh ich bin trotz pille noch 14 cm gewachsen!


    ich halte das echt für humbug....

    Nochmal zum Mitschreiben:

    Zitat

    Bei einem Mädchen, das mit 12 oder 13 Jahren die Menarche hatte, wird das Längenwachstum nach Einnahme eines Ethinyl-Estradiol (EE) enthaltenden kombinierten oralen Kontrazeptivums (OC) das Längenwachstum nicht signifikant beeinträchtigt, da das Mädchen in diesem Alter schon fast seine Endgröße erreicht hat.

    :)* Die Pille bremst nur, wenn das Längenwachstum noch in der Hochphase ist, mit 15 wirst Du auch ohne Pille keine 20cm mehr wachsen. ;-)

    Zitat

    dh ich bin trotz pille noch 14 cm gewachsen!

    Wie gesagt, wer weiß wie groß Du ohne geworden wärst. Es ist Fakt daß Sexualhormone, egal ob natürlich oder künstlich, das Wachstum begrenzen, irgendwoher muß der Körper ja "auch so" wissen wann die Pubertät zu ende ist und er mit dem Größerwerden aufhören soll.