Was passiert genau, wenn man eine Pille vergisst?

    Stimmt das, dass das Ei dann springt? Und wenn man dann am nächsten Tag ganz normal weiter nimmt?? Was passiert dann da, dass man nicht zu 100% schwanger wird. Ich frage weil ich jetzt schon das zweite Mal vergessen habe, nicht hinter einander, und noch bei keinem mal schwanger wurde.


    Deshlab wollte ich mal fragen, weil ich das so genau gar nicht weiß.


    Danke..


    Bussi

  • 39 Antworten

    Es kann zum Eisprung kommen, ja.


    Aber nur, wenn man mehrere Pillen vergisst oder eine in der ersten Woche (bei Mikropillen).


    In Woche 2 kann man ohne Konsequenzen eine vergessen und in Woche 3 muss man bestimmte Vorschriften in der Packungsbeilage beachten, um weiterhin geschützt zu bleiben.

    Also ist es in meinem Fall nur schlimm wenn ich in der ersten oder der dritten Woche eine oder sogar mehrere vergesse?? Weil ich hab ja Mikropillen, belara heißt meine.


    Denn ich habe am Freitag eine vergessen, sie dann nach genommen, aber ich bin mir sicher dass es zu spät war. Und sonst weiter gemacht wie zuvor. Also sollte ich jetzt einfach doppelt verhüten.


    Wie hoch ist die Gefahr dass wenn ich Sex ohne kondom usw... machen würde, schwanger ween würde? Weil ich hab es erst zu spät gemerkt dassich die Pille vergessen habe.


    Was ich noch wissen wollte, ist das Ei jetzt gesprungen oder nicht?


    Ich bin total verwirrt.


    Ich war zwar heute beim FA, und die hat nichts gesehen. Aber ich meine es is ja noch nich lange her. also kann die des dann jetzt schon feststellen???


    Danke...


    Bussi

    Es ist nur schlimm, wenn man sie in der 1. Woche vergisst. Wenn man eine in der 3. Woche vergisst, muss man entweder sofort in die Pause gehen, oder die nächste Packung ohne Pause anschließen. Dann bleibt man geschützt.


    Ich kann dir nicht sagen wie es bei dir ist und ob ein Ei gesprungen ist. Ich weiß auch gar nicht, in welcher Woche du dich befindest.


    Um wieder geschützt zu sein muss man jedenfalls die Pille 7 Tage am Stück nehmen

    Morgen zusammen!


    Ich wollt mal fragen, wie lange man warten muss, bis ein Schwangerschaftstest anspricht. Meine Freundin hat ihre auch einmal vergessen letzte Woche und wir wüssten gerne so schnell wie möglich, woran wir sind.


    Danke im vorraus und sorry fürs fremdposten, aber ich fand es passt auch hier rein


    Gruß Amok

    Also ich bin in der 1. , letzten Dienstag musste ich die erste Pille der Packung nehmen. Also is es doch scheiße oder? Die Frauenärztin meinte dass wenn ich vorher also bevor ich die Pille vergessen habe Sex hatte dass es nich schlimm is, stimmt das?


    Ich dachte immer die können 5 Tage oder so überleben.


    Also nochmal die Frage kann die Ärztin denn jetzt schon feststellen ob ich schwanger bin?? Oder wollte sie michnur nich nervös machen?


    Und um wie viel % kommt es vor oder könnte es jetzt sein dass ich schwanger werde?


    Aber ich glaube bei der fahrweise meines Freundes würde jedes Ei sich nicht einnisten wollen...


    Danke

    Es kann auch zum Eisprung kommen, wenn man nur eine Pille vergißt. Daher soll man dann ja auch 7 Tage zusätzlich verhüten. In der 3. Woche ist die Gefahr nicht mehr da, daher reicht es da, den Zyklus zu verkürzen.


    Wann ein Schwangerschaftstest anschlägt, ist ein wenig individuell. Das hängt davon ab, ob schon genügend SChwangerschaftshormon gebildet wird.


    Zwei Wochen nach ausbleiben der Periode müßte es meist gehen. Wobei es auch Leute gibt, bei denen es länger falsch-negativ ist.

    Ja, aber woher kann die Frauenärztin da sich sicher sein. ich meien am Fraitag hab ich sie vergessen. Und des bedeutet das es erst 4 tage her is bzw.. 3. da kann sie sich doch noch gar nich sicher sein. Ich versteh das nicht... Sie hat auch so auffällig gefragt ob ich schon en Termin gemacht hab. Und sonst fragt sie das nie. Hm.. ich bin erst 17. Zwar wäre es kein Weltuntergang wenn ich schnwanger wäre. Aber es wäre auch nicht so praktisch.


    Bitte antwortet mir..


    danke.. bussi

    Das war in der Tat nicht so schlau von Deiner FÄ. Jetzt warte erst einmal ab, was passiert, oder geh zu Deiner FÄ und sag ihr mal die Meinung.


    Auf jeden Fall verhüte 7 Tage nach dem Vergessen zusätzlich.


    Grundsätzlich ist die Wahrscheinlichkeit, das Du schwanger geworden bist ja doch nicht so groß. Überlege mal, wie viele Leute versuchen, ein Kind zu bekommen und nicht schwanger werden.


    Warte ein bisschen ab und dann kannst Du ja sicherheitshalber einen Test machen.

    noch ne frage zum vergessen

    wie is denn da die regel wenn man eine pille vergisst, man nimmt diese nach...dann nach 7 weitere einnahmen regelmäßig ist der schutz wieder vollständig da? gilt das bei jeder pille?

    Nein, microgynon ist ne Mikropille.


    Man muss sich in Woche 1, 2 und 3 jeweils unterschiedlich verhalten, damit der Schutz wieder gegeben ist und man kein Risko eingeht.


    Ja sicher kann man die Pille durchnehmen, das nennt sich dann Langzeitzyklus, wenn man z.B. nur alle 3 Monate ne Pause macht.


    Das nach 7 Tagen der Schutz wieder vorhanden ist gilt bei jeder Mikropille.

    Hi ihr Lieben!!


    Also ich hatte meine letzte Regel. Sogar etwas stärker. Ist das ein gutes Zeichen?? Jetzt müsste heute oder morgen die nächste Blutung kommen. Aber so doof wie ich bin hab ich im Monat zwschenzeitlich wieder eine Pille vergessen. Ich sollte mir echt mal was einfallen lassen wie ich des machen könnte. Weil des echt nicht normal is. Ich hab zu der Zeit einen Job begonnen und hatte so viel Stress. So langsam ist das nicht mehr lustig.


    Weiß jmd was wie ich sicherer sein kann, dass ich sie nicht vergesse??


    Vllt mal testen ob es besser wäre wenn ich sie am morgen nehmen??


    Am Abend bin ich immer total geschafft von der Arbeit und will nur noch relaxen.


    Viele liebe Grüße


    PrincessM