• Welches Verhütungsmittel ist am geeignetsten?

    Hallo, Ich habe bisher immer die Pille als Verhütungsmittel genommen und überlege jetzt zu wechseln. Es kommt schon vor das ich mal einen Monat lang keinen Sex habe und wüsste nicht warum ich dann jeden abend die Pille nehmen soll. Da ich seit vielen Jahren einen festen Partner habe kommen Kondome auch nicht wirklich in frage für uns. Nun ich suche…
  • 34 Antworten

    Ja ;-D Einmal abwischen, anschauen, denken "aha das ist ..."


    Du kannst ja dich erstmal um ein Dia kümmern, damit verhüten und ganz entspannt mit NFP anfangen und dir das erstmal anschauen 1-2 Zyklen.


    Ich konnte mir das erst auch nicht vorstellen und wollt nur mal den zyklus beobachten und wissen, ob ich überhaupt Eisprünge habe. Ich war auch nicht sicher, ob ich damit mal verhüten will. Aber ich fand das so eindeutig, dass ich da keine Bedenken hatte.

    Mir gings ähnlich wie Steffi. Als ich die Pille abgesetzt habe, wollte ich einfach mal wissen, was mein Körper so macht. Habe deshalb den Schleim angeschaut und bin so ins NFP "gerutscht". Am Anfang klingt das so kompliziert. Aber wenn man mal damit angefangen hat, ist es echt einfach. :)^

    Naja zumindest wusste ich genau wie der schleim ausschaute als ich schwanger werden wollte, denn da hatte ich auch sicher einen eisprung. Habe noch meinem Mann gesagt, hey heute sollten wir. Und bin gleich im ersten Monat SS geworden. :)^

    Ich kenn mich mit dem Thema Konisation nicht aus, aber ich wüsst grad nicht, inwiefern das ein Problem sein sollte.


    Ein Dia ist nur dann nicht geeignet, wenn die Gebärmutter irgendwie geknickt ist, oder irgendwie von der Form kein Dia richtig sitzen würde. Das würde dann beim Anpassen auffallen.

    Ich wüsste jetzt auch gar net wo ich bei pro familia anrufen sollte. Irgendwie´?? Hach das ist alles irgendwie komisch. Ist das denn soo unsicher sich ein Dia beim FA anpassen zu lassen.


    Mann, würde am liebsten einfach in die Apo rennen und gut ist.


    Zum Thema NFP, reicht ein normales Thermometer aus???

    Das Thermometer für NFP muss 2 Nachkommastellen haben. Kann auch digital sein.


    Guck auf die ProFamilia HP, das kannst du nachschauen, wo bei dir in der Gegend was ist.


    Es muss nicht ProFamilia sein, es gibt auch Frauenärzte die das können, aber so einen musst du erst mal finden ;-) Du kannst ja mal nachfragen, ob das dein Arzt kann und öfter gemacht hat. Frag ihn am besten wie so eine Anpassung funktioniert, da siehst dann Recht schnell ob er´s richtig macht. Er sollte ein Anpassungsset mit Ringen haben, oder Probedias, außerdem sollte er den richtigen Sitz nochmal nachkontrollieren.


    Wenn er guckt und sagt "Größe x könnte passen" und gar nicht nachkontrollieren will, so wie mein Arzt, dann kann er´s nicht.

    als thermomether empfehle ich dir das "domotherm signal waterproof". kostet so um die 5 euro und jede apotheke kanns dir bestellen

    danke goakind-nenya

    hab mich nämlich schon doof gesucht heute@:)


    ICh bin mal gespannt versuch morgen mal termin zu machen

    SO ich habe jetzt einen Termin zur anpassung bei der Pro Familia nächste Dienstag.


    ICh bin total aufgeregt. Muss ich da Geld mitbringen oder sonst was???

    Ich würde mal Geld mitnehmen. Ich habe erst beim zweiten Mal bezahlt, Dia + Anpassung+ Gel kam bei mir auf 50 Euro, das ist aber bei jeder Profa Stelle anders.


    Super, dass es so schnell geklappt hat!

    Ich hab mir heute in der Apo nen Domotherm Rapid gekauft.


    Die in der Apo hat mich angeguckt wie ein Auto als ich nach ein Thermometer mit 2 Nachkommastellen fragte. Und sagte dann ob ich zur verhütung lieber son Computer benutzen möchte:-/


    Ich sag, Thermometer reicht danke;-)