• Wer hat den Nuva-Ring?

    Ich möchte eine andere Verhütungsmethode hernehmen und mein FA hat mir zum Nuva-Ring geraten. Wer von euch hat den Ring? Habt ihr Nebenwirkungen festgestellt?Seid ihr zufrieden? Berichtet doch mal!
  • 434 Antworten

    hab zwar jetzt außer dem ersten beitrag nix gelesen und weis auch nicht ob du dich nun für oder gegen den nuvaring entschieden hast.


    ich kann nur positives darüber sagen. hab vorher die pille genommen und egal welche ich hab sie alle ned vertragen, mir is schlecht davon geworden und hatte totale schmerzen während und vor meiner periode (was ich vorher nicht hatte) inzwischen hab ich den nuvaring und bin super zufrieden die ganzen beschwerden sind weg und man muss auch nicht mehr jeden tag daran denken ;-)

    hab mich jetzt so entschlossen den nuva-ring zu nehmen.... weil ich den als letztes nämlich auch hatte.... ... wichtig für mich ist das ich trotz allem geschützt bin und der ring mich in meiner sexualität nicht so dermassen einschränkt. gibt es dann dazu was zum lesen... das es wirkllich stimmt das ich den 3 std rausnehmen kann... jemand ein link hier?

    Zitat

    vielleicht gelten für die ersten Tage noch besondere Bedingungen).

    Nein, wenn man ihn am ersten Tag der natürlichen Blutung oder beim Wechsel von Pille auf Ring entweder gleich danach oder nach 7-tägiger Pause einsetzt, ist man gleich geschützt.


    Infos zum Ring: http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/332858/9809463/

    so hab mal ne frage:


    ich habs total verplant mir den ring zu holen und hab dadurch auch vergessen das ich ihn am dienstag wieder einsetzten hätte müssen. Naja is ja nicht schlimm ich bin sowieso single und spar mir erstmal des geld ;-). was denkt ihr bekomm ich meine "periode" trotzdem wie bei dem ring nach ca. 3 wochen (naja müsste ihn ja nach 3 wochen wieder rausnehmen und würde dann in der woche meine tage bekommen.) ich hoff sie halten sich daran, so muss ich immer dran denken keine hellen hosen anzuziehen. Da ich keine schmerzen vorher hab und nix is es schwer des jetzt so einzuschätzen leider.