Wie lange überleben Spermien?

    Hi,


    hab mal ne Frage..ich nehme jetzt seit ca. 2 Jahren die Pille (Mono Step) und habe am Montag wieder mit der Pilleneinnahme begonnen.Am Mittwoch abend habe ich mit meinem Freund geschlafen, Donnerstag mittags die Pille vergessen und dies erst am Freitag bemerkt.Nehme die Pille jetzt ganz normal weiter und verhüte zusätzlich mit Kondom.Mache mir aber trotzallem tierisch Gedanken, da ich jetzt schon mehrmals gelesen habe, dass Spermien im weiblichen Körper bis zu 5 Tagen überleben können.Könnte es also sein, dass die Spermien die Chance hatten sich einzunisten als ich die Pille am Tag nach dem Sex vergessen hatte?Jeder erzählt mir was anderes, ich bin total verwirrt....

  • 9 Antworten

    also bis die spermien wirklich in der eizelle eintreffen, müssen sie viele hindernisse passieren.


    beispielweise, ist das milieu in der scheide so sauer, dass es viele spermien abtötet, weil spermien eigentlich ein fremdkörper für unseren körper sind.


    ebenso bleiben im schleimtropf der gebärmutter viele spermien stecken. die strömung in den eileitern schwemmt viele spermien in die gebärmutter zurück, weiße blutzellen der frau, töten einige spermien ab, weil diese ein fremdkörper sind.


    es ist also höchstunwahrscheinlich, dass die sich irgendwo da eingenistet haben.....

    weiss ich nicht, aufjedenfall hab ich das in der schule so gelernt, dass die dinger viele hindernisse überqueren müssen, bis sie ans ziel gelangen....


    ich hatte nämlich auch mal so ein ähnliches problem. undzwar hatte ich sex in der badewanne ungeschützt, auch ohne pille, und dachte ich könnte schwanger werden. aber das war auch voll der quatsch...

    Mmh, das sie im Badewasser nicht überleben weiß ich...wollte nur wissen ob es wahrscheinlich ist, dass es doch noch zu ner Befruchtung gekommen ist, wenn ich die Pille ca. 15 Stunden nach dem Sex vergessen habe.


    Ich werd noch total verrückt :-o

    Vora allem erzählen mir manche, dass man dann 2 Pillen aufeinmal nehmen muss (also die vergessene auch noch), und von anderen wird mir wiederrum erzählt, man solle sie ganz normal weiternehmen..was denn nu?

    Also ich kenne es grundsätzlich so, dass man die vergessene Pille + die normale Pille einnehmen sollte. Aber das steht doch auch alles in deiner Packungsbeilage...


    Und zu den Spermien. Klar können die bis zu 5 Tagen überleben. In deinem Fall ist es aber unwahrscheinlich, weil du auch genau an diesem Tag deinen Eisprung hättest haben müssen. Und wie bekannt ist, hat man bei Pilleneinnahme keinen Eisprung. 100%ig sollte man dies aber nie ausschließen. Außerdem liegt die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft mit Eisprung, etc. bei 30%. Als weiteren Faktor schließe ich mich Kamila234 an, was die ''Hindernisse'' angeht.

    Klar steht was in meiner Packungsbeilage...ich war nur verwirrt weil ich jetzt schon soviel verschiedenes Zeug gelesen habe, man scheint sich darüber nicht so einig zu sein.


    Danke jedenfalls für die Antworten, bin jetzt schon etwas entspanter :-)