Wirkung der normalen Pille nach 'Pille Danach' (Unofem)

    Hallo Leute!


    Da ich eine begeisterte 'stille' Mitleserin hier im Forum bin, habe ich entschieden mich mit meiner Frage an euch kompetenten med1-Foris zu wenden!


    Erstmal zur Sachlage:


    Ich war bei der 10. Pille, als mein Flug nach Haus aus dem Urlaub gecancelt wurde. Leider hatte ich den Rest der Pillenpackung nicht dabei und ich saß dort 3 Tage fest. Endlich wieder zuhause bekam ich eine Abbruchblutung und ich began einfach wieder mit der Pilleneinahme, wohlwissend, dass ich erst wieder nach 7 Tage geschützt sein werde.


    Als ich bei der 6. Pille war, ist das Kondom beim Sex zerrissen. Ich bin innerhalb eines Tages zum örtlichen Krankenhaus und habe mir die Pille Danach verschreiben lassen. Meine Frage ist nun, ab wann ich wieder durch meine Pille (Lamuna) geschützt bin. In der Backungsbeilage steht erst aber dem nächsten Zyklus, aber bei meinen google-Recherchen, kam auchalles zwischen 7, 10, 14 Pillen usw raus! :-D Wäre interessant genau Bescheid zu wissen!


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!


    Eure sucrerie *:)


    res

  • 14 Antworten

    Vielen Dank Aleonor!


    Ich habe ja heute die Pille Danach genommen. Kann ich die Pille, die ich heute nach der PD genommen habe, auch schon zu den sieben zählen? Oder hat die ihre Wirkung verloren? Ist es also nicht so wie mit Antibotika, dass es noch Tage danach die normale Pille beeinflusst?

    In der PD ist fast das gleiche Hormon wie in der Pille drin, nur in einer wesentlich höheren Dosierung. Es gibt da also nichts drin was die Aufnahme der nachfolgenden "normalen" Pille behindert.

    Weshalb sollte die Pille, die du heut genommen hast, ihre Wirkung verlieren?


    Die gilt ganz regulär als 7. genommene Pille.


    Auch bei Antibiotika wirkt nichts noch Tage nach. AB wirkt, solange man es nimmt.

    Nein, ich hab da nichts falsch verstanden

    Zitat

    Kann ich die Pille, die ich heute nach der PD genommen habe, auch schon zu den sieben zählen?

    Sie hat zusätzlich zur PD noch ihre reguläre Pille genommen, welche ja nach ihren Angaben die 7. war @:)

    Nein, sie hat nicht die 7. Pille vergessen, sie hat ab Pille 10 3 Tage lang die Pille nicht nehmen können. Danach 6 Pillen korrekt genommen und am 6. Tag ist ihr das Kondom gerissen. Deshalb die PD. Und heute dann die 7. Pille nach den 3 wirkfreien Tagen.