Die relative Phimose

    Hallo!


    ich habe grade in einem andern Beitrag gelesen, das jemand seine Vorhaut im nicht erregten Zustand zurückziehen kann ohne Probleme. Bei einem erregten Penis hat er aber Schmerzen bzw kann seine Vorhaut nicht zurückziehen.


    Genau das gleiche Problem habe ich auch. Ich war gestern beim Urologen und habe mir einen Termin für eine Beschneidung geben lassen. Diese soll in einer Örtlichen betäubung gemacht werden. Was ich nur komisch finde ist, dass ich vor meinem Artzt die Vorhaut ein paar mal vor und zurückziehen musste und er sich sofort seiner sache (Vorhautverengung Phimose) sicher war/ist.


    Zu meinem Anliegen: Ich habe grade auch hier im Forum noch einen Beitrag gelesen, von jemanden der Beschnitten ist, und seitdem totale sexuelle Probleme hat und seine Vorhaut sogar vermisst... :-o (Hier der Link. http://www.med1.de/Forum/Vorhautprobleme/452917/)


    Nun frage ich mich, soll ich mich Beschneiden lassen oder nicht. Ist es wirklich so schlimm ohne vorhaut? (20 Jahre alt)


    Danke für eure Antworten

  • 3 Antworten

    Hallo!


    Ich habe zwar (zum Glück!) keine Erfahrung mit Beschneidungen aber was man größtenteils von den Opfern liest – ich würde sie niemals machen!


    Es gibt andere Methoden, die Dehnung zum Beispiel.


    Bei mir ist es so Schlimm gewesen, dass es nicht mal im Schlaffen Zustand 1 cm oder so geht.


    Jetzt Dehne ich 2 Wochen und bekomme die Vorhaut schon fast bis zur Hälfte im Steifen zustand zurück.


    Das kannst du auch versuchen.


    Ärzte die sofort ne Beschneidung wollen, wo es gar nicht nötig ist einfach nicht mehr Besuchen und woanders hin ;-)

    Zitat

    Genau das gleiche Problem habe ich auch. Ich war gestern beim Urologen und habe mir einen Termin für eine Beschneidung geben lassen.

    Warum denn das?? :-/


    Du kannst die relative Phimose doch auch gut aufdehnen. Die Erfolgsaussichten liegen bei 80-90% wenn du es regelmäßig machst.


    Eine relative Phimose ist m.M. nach kein Beschneidungsgrund.


    Versuch es doch mal mit dehnen:-)


    Gruss