• Ich wäre gerne beschnitten

    Hi Ich bin 15 Jahre alt und würde mich gerne Beschneiden lassen Komplet bis aufs Vorhautbändchen. Einziges Problem ich habe keinen Medizinischen Grund dafür. Und ich kann ja nicht zu meinen Elter gehen und sagen ich möchte mich Beschneiden lassen. Bei uns ist das eher schwierig da wir nicht offen über Sex reden. Kann mir vielleicht jemand Tipps geben…
  • 348 Antworten

    sers.


    also ich frag mich die ganze zeit warum ihr euch beschneiden lassen wollt. ich bin jetzt 17 und scho so lang wie ich denk kann beschnitten. und damit bin ich in meinem freundeskreis so ziemlich der einzigste. ich hätte gern wieder eine vorhaut. Vor allem kann ich mich nicht mal so nach dem sport in der schule duschn weil wirklich da alle nicht beschniten sind


    also ich mein, die leute die eben noch ihre Vorhaut ham, können doch froh sein


    ich würde auch meine kinder nicht beschneiden lassen, außer es wäre voll im trend.

    Einige unangemessene Äußerungen bzw Beiträge werden/ wurden durch die Moderation gelöscht.


    Ich denke das Tim92 es nicht so gemeint hat mit seiner Aussage bzgl Beschneidung und Trend. Beleidigende und provokative Beiträge sind daher nicht angebracht. Ich möchte daher alle bitten zukünftig die Contenance zu wahren.

    Hallo Liebe Mit Diskutierenden.


    Also ich wollte mich für meine Komische Wortwahl vor ein paar Tagen entschuldigen. Aber mal ganz ehrlich, was er schreibt. Er schämt sich, weil er nicht Beschnitten ist. Glaubt mir, ich hatte schon das Gegenstellige Problem, in einer Massenumkleidekabine beim Schwimmunterricht und wurde sogar Ausgelacht und schief angeguggt. Das war ne Demütigung für sich. ´Dann gab es noch die Leute, die das sogar Super Cool fanden und Rummerzählt haben, das mein Penis aussieht wie eine Kirsche. Klingt jetzt vielleicht Lustig, war es aber nicht Wirklich. Bei mir Wurde bei der OP ein Fehler gemacht. Einen schönen, Intensiven Orgasmus durfte ich Nie erleben. Und wenn ich dann sollche sau dummen Argumente lese. Schämt sich, weil er unbeschnitten ist. Traut sich nicht zum alten. Weil alle seiner Freunde es haben (Fast schon Nazihaft das ganze) Meldet sich auf einmal nicht mehr, wie es weiter geht. Beeinflußt somit Dumme kleine Jungs, die es dann toll finden und hier reinguggen. Diese verkackten Trendschnippeler eben. Dabei will er nicht einmal über Alternativen was hören (Vorhaut auf Dauer zurückschieben) etc. NEIN Abschnippeln Lassen für die Dummheit vom Volke . Manchmal frage ich mich Wirklich, ob das Internet wirklich eine so gute Entwicklung ist.


    Ich schließe mich 28 years Later an


    Ich habe ebenfalls an der Eichel eine Narbe, die wenn ich sie anfasse sich unangenehm anfühlt.


    liebe grüße


    dermogwai

    Nachtrag

    Sorry aber irgendwie glaube ich, dass der Typ hier ein Faker ist ganz ehrlich jetzt!


    1. nur weil seine Freunde es haben.... (dummheit?)


    2. Er kann mit seinem Vater nicht reden, weiß aber, dass er keine Probleme hat? (Paradox?)


    3. Ein Mädchen hat NUR deswegen Schluss gemacht?


    4. Ausgerechnet die 5 beschnittenen sind alle seine Freunde?


    5. Die Risiken sind ihm egal und er lässt sich nicht davon abbringen?


    ich glaube da Hintersteckt die E[----}C#


    lg


    der mogwai

    habe gelesen, daß wenn man als kleines kind beschnitten wird, die sensorischen bereiche für sexuelle gefühle sich an den stellen bilden, die noch da sind. wenn es später passiert, und mit 15 hat man das schon gebildet, schneidet man sich mitunter die erogensten zonen weg!!!


    in einem anderen med1 forum, hat mal jemand sehr verzweifelt darüber gejammert und wollte alles rückgängig machen. such den teilnehmer!

    Zitat

    Ich hatte schoneinmal eine Freundin als wir dan Petting machten war sie leicht geshockt da ich eine Vorhaut hatte .das sie nur beschnittene freunde hatte .und dann sagte sie es sei schluss


    Michi2

    aha hmm ja okay mkay

    Zitat

    mein vater ist auch beschnitten er hat es freiwillig gemacht er hat keinen probleme


    aber ich kann es ihm nicht sagen das ich beschnitten sei will


    Michi2

    Wenn er doch keine Probleme damit hat, also du es weißt, wieso kannst du dann auch nicht mit ihm reden?


    zustimm!

    Zitat

    warum wollt ihr mich alle dafon abhalten

    ??? ??


    nur in deutschland wird die beschneidung von vielen als schlimm epfunden .


    Michi2

    Hast du eine Ahnung. Ein Freund ist Amerikaner und der hat mir genau das Gegenteil versichert

    Mir wurde die Vorhaut einfach Amputiert, ich durfte nicht mal erfahren, was da gemacht wird und dir konnte man helfen und trotzdem willst du diese scheiße haben?

    Also ich finde, eine Vorhautbeschneidung sollte nur gemacht werden wenns nötig ist. Also wenn du ein Phimose hättest, dann gehste zum arzt und dann kannste des dir abschneiden lassen.


    Aber aus kosmetischen Gründen zahlt die Krankenkasse mit recht nix. Und so eine OP kostet 200 - 700€, ja nachdem ob Vollnarkose, Art der Beschneidung und wo du es machst.


    MfG Zaib

    hallo.


    Ich selbst kann da leider nicht aus eigener Erfahrung schreiben, Aber ich kann euch schreiben wie es ist, einen Beschnittenen Freund zu haben und er ist damit Todunglücklich. Wenn ich Sex mit ihm habe, fühlt er sich eher wie ein SB Gebrauchsgegenstand. Sorry anders kann ich es nicht beschreiben. er ist NIE gekommen, wenn er mit mir Vaginalen Verkehr Vollzog, Er wird nicht Schlaff aber ich könnte eine Stunde mit ihm Sex haben, er wurde selbst überhaupt nicht zum Punkt kommen. Ich sehe selbst, wie sehr es ihn Mitnimmt. Wenn ich dann mit der Hand bei ihm Anlege, dann verzieht er beim Samenerguss Schmerzhaft das Gesicht und sagt Aua. Ich habe mich manchmal echt Mies gefühlt, währned ich Und ich hatte schon super Orgasmen durch ihn, immer die tollsten Höhepunkte habe, tu ich ihm sogar noch Weh :( . Mein Vorheriger Freund, war nicht Beschnitten und der Davor auch nicht und wenn ich Alleine schon deren Eichel gestreift habe, sind von Ihnen Stöhner und ziemlich Laute gekommen. Beim Oralsex war es sogar noch heftiger. Das die damals nicht Wahnsinnig wurden, wundert mich


    Das mit dem hygienischer ist so ein Sau Dummes Argument, sorry aber ich muss es mal Sagen :(v . Der Leider verstümmelte Penis meines Freundes, stinkt auch nach einem Tag und der Duscht einmal am Tag. Ich finde das dies mit der Ausdauer und mit der Hygiene Totaler geistiger Dünnschiss ist. Mein Ex hat vor 3 Jahren immer vorher selbst Hand angelegt, dann hatte das auch geklappt und er hat den Sex auch noch mehr Genossen wie mein jetziger.. Der hat davon nämlich gar nichts, außer das ich vielleicht einen Super Orgasmus habe . Ich finde die Leute, die die Beschneidung schön reden einfach nur :(v


    Und bezüglich dir Michi. Ich habe nicht alles gelesen, was du geschrieben hast, aber bei dem scheiß ? :-/ irgendwo würde es mich schon nicht wundern, wenn du dannach es bereust. Ich wünsche es dir nicht. Aber ich habe irgendwo den Eidnruck, dass du die Beschnittenen Provozieren willst. Vor Allem durch den Abschnitt, dass du eh schon beschnitten würden Müsstets. Weißt du eigentlich, wie viele nicht einmal den Hauch einer Chance auf die Erhaltende Vorhautweitung habe? und du hättest sie und schneidest sie ab? Wirkt auf mich so, als ob du einfach nur Wut provozieren willst.


    Ich bitte die Anderen, sich nicht von der Message dieses Threads beeinflussen zu lassen.


    liebe grüße,


    Conner

    Weil alle es haben, ein toller Grund und dieser passt so typisch zu deinem Alter.


    Bitte warte, es schadet nicht und ich kann dir sagen das ist KEIN Spaziergang!!

    Zitat

    Also ich finde, eine Vorhautbeschneidung sollte nur gemacht werden wenns nötig ist.

    Das ist fast nie der Fall. Sogar einen spanischen Kragen kann man behandeln ohne Beschneidung. Aber das bringt den Ärzten kein Geld.

    Ich habe mal gelesen, dass nach der beschneidung die eichel trocken wird und dann beim sex nichts mehr läuft. denk lieber nochmal darüber nach :-/

    Ich rate Dir dringend von einer Beschneidung ab: E gibt kaum einen Mann, der es zu gibt, einen großen Fehler gemacht zu haben.


    Die Vorhaut ist kein überflüssiges Stück Haut, sondern ein wertvoller Bestandteil des Penis und der männlichen Sexualität. Die Vorhaut erfüllt dabei drei wichtige Funktionen:


    1. Schutzfunktion: Im Kleinkindalter schützt die verklebte Vorhaut die Eichel vor den Ausscheidungen in der Windel. Während des ganzen Lebens hält die Vorhaut die Eichel zart und feucht und schützt sie vor Trauma, Verletzungen, Umwelteinflüssen, Reibung und Austrocknung.


    2. Sexuelle Funktion: Die Vorhaut enthält zahlreiche Nerven, Blutgefäße und Muskelfasern. Besonders dicht besetzt mit empfindlichen Nervenendungen ist das vordere Drittel der Vorhaut, vor allem das sogenannte gefurchte Band (bei kleinen Jungen als Vorhautspitze oder "Vorhautrüssel" sichtbar).


    Gemeinsam mit der sensiblen Oberfläche der Eichel bildet die innere Vorhaut, die bei einer Erektion zurückgezogen und nach außen gewendet ist, eine umfangreiche und hochsensible erogene Zone, die für eine normale, intensive Gefühlswahrnehmung bei Geschlechtsverkehr und Masturbation wichtig ist.


    Die Vorhaut verhindert durch einen speziellen Gleiteffekt unnötige Reibung beim Geschlechtsverkehr und steigert das Lustempfinden bei Mann und Frau.


    "Die menschliche Vorhaut ist in ihrem Aufbau einzigartig. Sie weist fünf Gewebsschichten mit einer ausgesprochen hohen Dichte an Nervenzellen auf und hat eine spezielle Funktion im Fortpflanzungsprozess.…"


    3. Immunsystem: Spezialisierte Zellen in der Vorhaut bilden Substanzen, die Krankheitserreger bekämpfen und abtöten können. Die Erforschung dieser Funktion steckt allerdings noch in den Kinderschuhen.


    Trotz dieser wichtigen Funktionen, nicht selten aber auch aus deren Unkenntnis, wird bei Vorhautproblemen, insbesondere bei Vorhautverengung (Phimose) und vor allem bei kleinen Jungen, schnell eine Beschneidung in Betracht gezogen (Zirkumzision, komplette oder teilweise operative Entfernung der Vorhaut). Dies ist jedoch in den allermeisten Fällen unnötig. Eine enge, nicht zurückziehbare Vorhaut bei Kindern ist normal. Falls Probleme auftreten, gibt es schonende, vorhauterhaltende Behandlungsmöglichkeiten.


    Die Vorhaut ist kein besonders krankheitsanfälliger Körperteil, um den man sich ständig Sorgen machen muss. Bei der richtigen Pflege der Vorhaut vom ersten Tag an ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Beschneidung notwendig wird, äußerst gering. #


    Viele Männer die beschnitten worden sind haben psychische Probleme damit keine Vorhaut zu haben, die es aber nur sehr selten zugeben. Die Vorhaut ist einer der sensibelsten Bestandteile des Penis. Sie ist etwa so sensibel wie die Lippen oder die Fingerspitzen. Folglich beinhaltet die durchschnittliche Vorhaut über 73 m Nervenfasern und über 20.000 Nervenenden. Für viele Männer spielt die Vorhaut aufgrund ihrer Erogenität eine bedeutende Rolle in ihrem Sexualleben (so ist beispielsweise oft durch ihre alleinige Stimulation ein Orgasmus möglich).


    Auch eine Beschädigung oder Entfernung des Frenulums im Zuge der Beschneidung kann kritisch betrachtet werden. Dieser Teil des Penis ist bei vielen Männern empfindsamer als die Eichel selbst und kann auch bei einigen sexuellen Praktiken wie zum Beispiel Fellatio eine bedeutende Rolle spielen. Dies gilt auch für den hochsensiblen Bereich der Vorhaut, in dem die äußere Haut in die innere Schleimhaut übergeht, der wie viele Schleimhautgrenzen eine hocherogene Zone ist.


    Um diese Empfindsamkeit fühlen sich beschnittene Männer mit psychischen Problemen beraubt.


    (auch wenn es im Zeitalter der Schönheitsop's wohl kaum als Argument gilt) Die Natur hat es so vorgesehen, dass der Mann eine Vorhaut hat. Die Vorhaut ist kein "Defekt" der Natur und nicht behandlungsbedürftig, wenn keine medizinische Indikation vorliegt.

    meiin gott, wenn er siich beschneiiden lassen wiill, dann lasst ihn doch, iss iia nicht euere entscheiidung, und auf seiine Frage hat bestiimmt auch noch keiiner geantwortete :)z


    Dann mach iich et eben:


    also ich wiill auch beschnitten werden, weiiSs auch niicht wii iich es meiinen eltern sage soll ;-D


    etwa So:


    Mam, Dad, iin der sSchule haben wiir das thema beschneiidung, und der/diie lehrer/iin hat uns diie vorteile der beswchneiidung erklärt, (und daa waren eiin paar tolle diinge dabeii), wieso biin iich niicht beschniiten worden, es hat iia nur vorteiile, kann iich das iietzt nachholen???'