• Ich wäre gerne beschnitten

    Hi Ich bin 15 Jahre alt und würde mich gerne Beschneiden lassen Komplet bis aufs Vorhautbändchen. Einziges Problem ich habe keinen Medizinischen Grund dafür. Und ich kann ja nicht zu meinen Elter gehen und sagen ich möchte mich Beschneiden lassen. Bei uns ist das eher schwierig da wir nicht offen über Sex reden. Kann mir vielleicht jemand Tipps geben…
  • 348 Antworten

    das kann ich nicht nachvollziehn..und auch wenn es so war die nächste kommt bestimmt...und such dir halt freundinen die deine freunde nicht kennen%-|


    bei dir hört es sich echt so an als ob die ganze stadt in der du wohnst die vorhäute verbannt hätten:|N%-|:-o und es gibt nicht soviele auf einen haufen die beschnitten sind:|N

    ach ignorier doch solche tussys. jetzt mal wirklich... man kann wegen vielen sachen schluss machen aber wegen einer vorhaut?! ich bitte dich dann könnte sie genauso gut schluss machen weil du an den einem tag einen blaun pullover an hattest und sie blau nicht mag. denk mal nach bist du auf solche "frauen" angewiesen?

    solche mädels sind total oberflächlich. ich würde nie auf die idee kommen nur weil meine freunde es haben es auch haben zu wollen.

    Michi

    Ich habe mich durchgelesen und kann Dich bis zu einem gewissen Grad verstehen. Mit 15/16 ist die Meinung der Clique und der ersten Freundin/nen extrem wichtig. Ich bin aber nun schon ein paar Tage älter und habe da etwas Abstand dazu. Ich hatte eine Zeitlang von berufswegen fast täglich mit Beschneidungen und/oder deren Folgen zu tun.


    Ja, Du hast Recht. Meistens geht es gut. Allermeistens. Der Prozentsatz derjenigen, wo etwas schief läuft ist relativ klein. Ich habe jetzt grad keine statistische Zahl zur Hand. ABER: Wenn es Dich trifft, dann trifft es Dich zu 100%. Was wäre, wenn sich die Geschichte von 28 years later ausgerechnet bei Dir wiederholen würde? Alle Deine Freunde hätten Partnerinnen, schwärmen von gutem Sex, oder klagen über schlechten - und DU kannst gar keinen haben, weder guten noch schlechten. Abgesehen davon enthält die Vorhaut und das Vorhautbändchen sehr wichtige Nervenzellen. Warte, bis Du eine Freundin findest, die auch weiss, was man damit Nettes anstellen kann. ;-) :-q DAS werden Deine Freunde dann nicht erleben und erzählen können, weil es eben nicht mehr geht.


    Was machst Du eigentlich, wenn Deine Freunde in den Brunnen springen? Springst Du dann hinterher? Weil es so erfrischend sein soll? Deine Freunde sind beschnitten - aus welchem Grund auch immer. Sie MÜSSEN damit leben, also verteidigen sie das auch. Was sollten sie denn sonst tun. Und ich nehme an, dass sie in Deinem Alter sind. Also werden sie vermutlich auch noch keine riesigen sexuelle Höhenflüge gemacht/erlebt haben.


    Ansonsten bleibt Dir nur der Weg über das Gespräch mit Deinen Eltern. So wie Azrael das schon beschrieben hat. Gerade heraus sagen, was Du willst und warum. Hygiene fällt als Grund weg. Beschnittene Männer müssen sich genau so häufig und genau so gründlich waschen, wie unbeschnittene.


    Wie wäre es, wenn Du als Alternative Deine Vorhaut einfach hinten tragen würdest? Das wäre in jedem Fall reversibel.

    Ich kann deine Bedenken verstehen ,aber ich will die Beschneidung ,zurückschieben ist doch nicht das Gleiche wie eine Beschneidung .

    Richtig - es ist reversibel. Aber so kannst Du erst mal testen, wie es wäre, eine freiliegende Eichel zu haben. Weisst Du, ich habe es schon öfter gerade von jungen Menschen erlebt, dass sie etwas unbedingt wollten. Man konnte predigen, im Himmel ist Jahrmarkt. Sie haben es doch getan. Rat mir gut, aber rat mir nicht ab. Jahre später haben sie es bereut und doch tatsächlich gemeint, sie wären "zu wenig eindringlich" gewarnt worden.

    Ich will aber immernoch diee Beschneidung es ist einfach so das die Günde die ich aufgezählt habe für mich wichtig sind.

    Hi Michi,


    dieser Faden liest sich ja recht interessant. Obwohl er leichter zu lesen wäre, wenn wenigstens ein paar Rechtschreibregeln befolgt werden würden, aber das ist ein anderes Thema;-)


    Kann es sein, dass du hier gar keinen Rat haben möchtest, sondern nur in deiner Meinung bestätigt werden willst? Du schreibst ungefähr 70000000 mal, dass du es unbedingt willst, dann mach halt, aber frag nicht andere nach ihrer Meinung!


    Ich würd auch sagen, warte wenigstens bis du 18 bist und selber entscheiden darfst.


    Wenn dem nächsten Mädel deine Nase nicht gefällt, lässt du die dann auch operieren?


    WERD ERWACHSEN! Und entscheide, was du für richtig hältst. Aber beschwer dich hinterher bitte nicht :|N

    @ Opti

    Du bist soooo süß!


    Liebe Grüße

    @ Azrael

    Zitat

    das es durch die beschneidung zu problemen mit der sexualität kommen kann?

    Wie kommst Du denn auf das schmale Brett? :-/

    @ Michi2

    Da Du minderjährig bist, brauchst Du die Unterschrift Deiner Eltern. Die meisten Ärzte führen die Beschneidung auch ohne medizinische Indikation aus, dann allerdings gegen Bezahlung.