Neue vorhaut gedehnt aber...

    Hallo ich wurde als kleines kind beschnitten. Umso älter ich wurde desto erboster wurde ich darueber....ich fing also an zu lesen was ich machen kann und erfuhr das man dehnen kann....gelesen ....getan... ich dehne seit ca 10 jahren mit verschiedenen techniken. Hab den thugger nachgebaut. Hab mit leukoplast gute erfahrungen gemacht. Und auch ein strecher hab ich mir besorgt den sogenannten extender. Nun ist meine haut endlich so gut gewachsen das sie bis ueber die eichel geht.... aber sie bleibt dort nicht sie schnallt quasi wieder hinter die eichel.... weiss jemand wie oder hat jemand ideen wie ich es schaffe das die haut ueber der eichel bleibt? Oder kommt nach weiterem dehnen einfach irgendwann der moment wo die haut einfach ueber der eichel bleibt??? Bin fuer jeden tipp dankbar... :)^

  • 1 Antwort
    Zitat

    Nun ist meine haut endlich so gut gewachsen das sie bis ueber die eichel geht.

    Toll, was für eine Leistung. Respekt :)^

    Zitat

    aber sie bleibt dort nicht sie schnallt quasi wieder hinter die eichel.... weiss jemand wie oder hat jemand ideen wie ich es schaffe das die haut ueber der eichel bleibt?

    Das liegt daran das zu viel Spannung auf der Schafthaut ist, dadurch schnallt sie wieder nach hinten zurück.


    Ich wüßte auch nicht was mach machen könnte um das zu verhindern. Die einzige Lösung wäre, die Haut noch weiter zu dehnen das mehr Reserve entsteht und die Spannung nachlässt.