@ Hudipfupf

    ich bin früher auch geritten und weiss, dass Pferde-Transporte heikel sind. Hätt ich ein Auto und ein Pferd, würde ich sowas tunlichst vermeiden, denn Tierärzte können ja auch einen Besuch im Stall machen!


    Ein Beinbruch beim Pferd ist echt ne Katastrophe, das kriegt man meistens nicht mehr hin. Das tut mir wirklich leid, es ist total schade um das schöne und gesunde Pferd, und dann ist es natürlich auch ein Geldverlust.


    Ich hoffe, der Vollidiot wird dafür ordentlich zur Kasse gebeten ]:D ]:D


    und das Pferd hat einen ehrenvollen Platz im Walhalla der Pferde gefunden :)- :)- :)-


    Und deine Freundin? Wie gehts ihr, wird sie sich ein neues kaufen?


    Und was macht dein Vadda, hat er die Notaufnahmetour gut überstanden?


    Ich wünsch dir trotz allem ein schönes WE :)z :)_ :)*


    :)* :)*

    Ich weiss nicht genau wie es passiert ist. Irgendwie war das Sprunggelenk zertrümmert. Keine Chance.


    Ob der Verursacher erwischt wurde weiss ich nicht.


    Die Pferdebesitzerin war auf dem Nachhauseweg vom Voltigieren. Sie ist da in so einem Verein und sie kam vom Training.


    Sie ist relativ gefasst. Sie hat noch zwei andere Pferde. Die sind auch total traurig, weil der Gefährte nicht mehr da ist. Ich hab sie Heute auf einen Spaziergang mitgenommen, zur Ablenkung.


    Dad geht es wieder recht gut und der Katheter funktioniert.


    Ich hoffe es gibt nicht bei jedem Wechsel so ein Theater.


    Nun denn, schönes WE euch allen.

    @ :) @:) @:) @:) @:)

    @ Hudipfupf

    Immerhin hat deine Bekannte dabei nichts abgekriegt, auch wenn es ein Jammer um und für das Pferd ist.


    Die anderen Pferde werden sich dran gewöhnen. Es wäre ja genau so gewesen, wenn das verunglückte Pferd einfach nur verkauft worden wäre, dann wär es ja auch weg und die anderen würden es vermissen!


    Ein bisschen Ablenkung, dann ist für die bald alles wieder ok.


    Beruhigend auch, dass es deinem Dad wieder gut geht. Hoffentlich kraxelt er nicht noch mal wieder Obst pfücken... :=o Ich drück die Daumen, dass er jetzt mit dem Katheter besser klarkommt - son Ding ist eh Mist :-p , aber was soll man machen... :-|


    Ich wünsch dir nochmals ein nettes WE, und trinkt genug bei der Hitze!


    *:) *:)

    Guten Morgen *:)


    :)D. und Tee ist fertig, bedient euch


    bfi *:)


    Du kommst ja rum in der Welt :-o Was arbeitest du ":/


    Micha


    Hoffe du hast weniger Stress, genieße den Sonntag :)z :)^


    Hudipfupf *:)


    Das mit dem Pferd tut mir sehr leid, wie absolut sinnlos sein Tod :°_ :)* :)-


    Wer Tiere hat oder schon hatte kann das gut nachvollziehen wie traurig das ist. Ging uns letztes Jahr mit unserem Hund :)- ja genauso.


    Ich schicke deiner Freundin und dir :)* :)* :)* und drücke euch mal ganz feste aus der Ferne :)_ :)_ :)_


    TestARHP *:)


    Muss nachher in Ruhe nochmal nachlesen wann ihr denn jz genau in den Urlaub startet |-o Meiner ist jetzt vorbei und ich bin froh. :-X Mit SM ging hier die Post ab, ich kann's dir sagen. Die Geschwister haben den Rest dazu beigetragen. >:( Es war so schlimm, das ich Dienstag mit meinem Mann erstmal zum Arzt musste weil wir dachten er hätte nen Herzinfarkt.

    :)_ sweeny, Du kommst ja nicht zur Ruhe... :)_ mit seiner Familie, owei. Hoffentlich gehts deinem mann gut, das ist doch mal ein Anlass der verwadtschaft zu sagen dass ihr jetzt mal Ruhe braucht und sie ihre Probleme ohne Euch austragen sollen.. %:|


    ;-D


    Neulich mal wieder geschwitzt wie bloed, komisch..ich muss da mal Buch fuehren, aber jetzt nehm ich wieder Agnus castus, mal sehn ob das was wirkt.


    Und morgen (wenns die Arbeit zulaesst) geh ich skifahren, es liegt Schnee (also am Berg, der auch Vulkan ist ;-D )! Juhu!

    TestARHP *:)


    freue mich für euch :)z :)^ :)_ Bei uns ist Urlaub nicht drin da wir ja im Februar gehen wollen. Gestern kam kurz was über Lanzarote, das hat mich nicht wirklich angemacht :|N. Meine Schwester wsr kürzlich auf La Palma,da soll's schön grün sein. Wie war's denn auf Cran Canaria, hat's dir da gefallen?


    bfi *:)


    Wow,toller Job :)z :)^ :)=

    Zitat

    geh ich skifahren, es liegt Schnee (also am Berg, der auch Vulkan ist

    Ich bin ein Kind des Sommers . Als Kind bin ich auch Ski gefahren aber so richtig konnte ich das nie . Hier im Schwarzwald ist immer lange Herbst und Winter, mir grauts jetzt schon davor. :-p


    TestARHP u. bfi


    Meine SM geht schießt wieder gegen mich. So wurde ich zum Abendessen an ihrem Geburtstag gar nicht erst eingeladen, durfte zum Kaffee kommen. Da wollte sie das mein Mann von mir weg sitzt,hat er aber nicht gemacht. Das hat mich schon sehr getroffen da ich dachte wir kämen durch die Sache mit dem SV gut miteinander zurecht. Ich war ja immer da,habe mich gekümmert. Sie meinte da ja mal sie sei sehr froh und dankbar mich zu haben. Tja und dann das. :°(


    Das sie wieder gegen mich geht, damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Es hat mich regelrecht geschockt.


    Dann war Funkstille. Tage später (wir waren im Garten) kam sie und hat und das Gespräch gedrückt. Sie hat so getan als wäre nicht's gewesen. >:( >:( >:( Mein Mann war total fassungslos wie gut sie schauspielern kann. Wie dreist sie ist kann er kaum fassen. Das alles (und noch viel mehr )hat ihn so von den Füßen geholt das wir 3 Tage später mit ihm zum Arzt mussten. :°_

    Hallo zusammen


    Ich hoffe euch geht es gut und ihr geniesst wie ich die leichte Abkühlung.


    Letzte Nacht habe ich seit langem wieder mal geschwitzt wie Sau.

    @ TestARHP

    Zitat

    Wie kann man denn so einen wichtigen Katheter mit einer Blockierungsvorrichtung bestücken, die man nicht selber wieder geöffnet kriegt :-o :-o falls ich das so richtig verstanden habe...

    Das ist so...


    Beim Katheter hat es am Schlauch, welcher in der Niere, oder in der Blase ist, einen kleinen Ballon. Der ist mit Luft gefüllt und verhindert so das herausrutschen.


    Leider hat er bei meinem Vater auch den Abfluss des Urin verhindert.


    Ob das wegen dem vermuteten Tumor war, welcher von aussen dagegen drückt, oder wegen des viel zu kurzen Schlauches, weiss ich nicht.


    Jedenfalls hat sie am Ende den Schlauch angenäht und die Luft aus dem Ballon rausgelassen. Das Nähen hat ihm sehr weh getan, auch die Betäubungsspritze davor und er sagt, er möchte das nie mehr. Er ist jetzt auch von diesem Urologen enttäuscht und sagt er habe gepfuscht. Es ist kaum zu glauben, dass der Termin vor 6 Wochen gemacht wurde und sie in der Zeit nicht den richtigen Schlauch besorgen konnten und einen viel zu kurzen nehmen mussten.


    Und dann im Notfall....


    Zuerst lassen sie ihn Stunden lang unbeachtet liegen und dann haut man ihm eine Spritze rein und näht sofort, ohne die Wirkung abzuwarten. Sie hatten übrigens nicht viel zu tun auf der Notfallstation, für private Telefongespräche und lustiges Zusammensitzen hatte das Personal genug Zeit.


    Jetzt fliesst zwar der Urin wieder ab, aber mein Vater hat Schmerzen, dort wo genäht wurde und es zieht auch bei jeder Bewegung am kurzen Schlauch.


    Ausserdem tritt durchsichtige Flüssigkeit aus und er ist dauernd nass, was die Naht natürlich auch nicht gut heilen lässt.


    Es ist schon so, wenn du mal von den Ärzten und Krankenhäusern abhängig bist, bist du verraten und verkauft. Ich hoffe das bleibt uns lange erspart.

    @ sweeny

    Deine SM ist ein AAs, muss ich schon sagen... :|N :=o :-/ Ich hab den Eindruck, dass sie auch schon alters-starrsinnig und komisch wird- wenn sie das vorher schon war, dann jetzt nach dem Tod ihres Mannes erst recht.


    Jetzt ist er nicht mehr da und nun waltet SIE ]:D und da fällt ihr nix Besseres ein, als genau so stieselig zu werden %-| . Ich empfehl euch, dass ihr den Kontakt gering haltet...und für deinen armen Mann gibts viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    @ Hudipfupf

    Au weia, deinen Paps haben sie aber doch ziemlich böse zugerichtet mit diesem Katethermüll. Die durchsichtige Flüssigkeit ist Gewebewasser.


    Meistens hört das nach einigen Tagen wieder auf- wenn nicht, müsst ihr noch mal wieder zum Doc damit, damit sich nichts entzündet.


    Ich hoffe, dass das wieder in Ordnung kommt, und drück euch beide mal ganz dolle, dein armer Vater sollte jetzt endlich mal wieder Ruhe vor diesen Geschichten haben und ein angnehmes Leben haben... :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    @ TestARHP

    Ja, er ist wirklich ein armer Kerl. Obwohl er das alles mit dem Katheter so gut packt, wären nicht diese Komplikationen und die schlechte Betreuung durch die Ärzte.


    Die Kuh in der Notaufnahme hatte keine Ahnung was sie machen soll, sie musste erst den Professor privat anrufen. Sie hat ihn erst nach 6 Stunden erreicht. In den 6 Stunden musste er einen Liter Wasser trinken, um die Nieren zu spülen.


    Ist ja klar, wenns nicht abläuft, dass die Schmerzen immer schlimmer wurden, weil sich immer noch mehr Flüssigkeit gestaut hat. Unglaublich so was, sie hat sich nicht mal von ihm verabschiedet, als sie dann abrauschte.


    Ich war nahe dran sie zu fragen, ob sie ihren Job eigentlich gerne macht...


    Heute hat er mich auf der Arbeit besucht, es geht ihm wieder besser und es kommt nur noch sehr wenig Gewebeflüssigkeit.


    Ich hoffe auch, dass er jetzt eine Weile Ruhe hat.

    @ sweeny43

    Was hat den deine SM für ein Problem mit Dir? Hast Du sie mal darauf angesprochen.


    Ich finde es unmöglich, dass Dein Mann nicht neben Dir hätte sitzen dürfen. Geht's noch?!

    Hudipfupf

    Zitat

    Was hat den deine SM für ein Problem mit Dir? Hast Du sie mal darauf angesprochen.

    Habe ich,vor ungefähr 3 Jahren. :)z. Sie hat mir gesagt das sie mich abgrundtief hasst. Sie sei neidisch auf mich. :)D