Hallihallo,


    es war alles halb so wild heute Nacht.


    Ich habe um die Kabel nicht geschert, und gut geschlafen, bis auf ein paarmal Wachphasen, aber das kenne ich, daher ist der Nachtdienst derzeit nicht verkehrt.


    Heute morgen habe ich dann die Ergebnisse bekommen, die aussagen, da sich eine obstruktive Schlafapnoe habe und viele Sauerstoffentsättigungen in der Nxht wie auch am Tag habe, wo der Sauerstoffgehalt auf 84% zurück fällt.


    Dies macht eine Art Sog in der Lunge, wodurch ich Reizhusten und diese Atemnot bekomme.


    Aber ich muss keine oder noch keine Medikamente einnehmen. Das ist sehr gut.

    @ Illy

    Das sind ja Sachen ":/ ! Kannst du denn gegen die Schlafapnoe was tun?


    Vllt sind für die Atemtechnik am Tag Übungen in Sachen "entspannt-bewusstes Atmen" für dich ganz gut?


    Aber gut dass du erstmal keine Medikamente nehmen musst.


    Ich hoffe, dass man da was gegen tun kann, damit du so lange wie möglich oder am besten immer! ohne Medis auskommst :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    Ich bekomme so ein T Shirt wo ein Polster am Rücken eingebaut ist,( Sanitätshaus) damit ich nicht auf dem Rücken liege, denn durch Rückenlage wird das alles verstärkt.


    Mein Arzt sagte heute zu mir, wir machen erst mal dies und dann in kleinen Schritten weiter.


    Soll das mal austesten obs besser wird.


    Und diese Krämpfe im Oberbach, kommen vom Zwerchfell, das ist beleidigt durch den vielen Husten.


    Aber das kann man bildlich Nicht darstellen, was ich mir wiederum nicht vorstellen kann

    Meine Seitenstränge tun höllisch weh. Rachen und Gaumen auch noch knallrot. Seit Freitag ist das AB ja fertig, jetzt weis ich auch nicht.


    Meine Freundin meinte das ich die Angina richtig heftig hatte und das dann oft noch so ist mit Rachen und Co.


    Sie hat ständig Angina, schon als Kind.


    Ich weis jetzt auch nicht . Vielleicht nochmal

    lutschen. ":/ Oder doch nochmal zur Vorsicht zum HA, hab's jetzt seit 14 Tagen. :-(

    Aua das tut beim Lesen schon weh swenny,


    Ach Menno, das tut mir leid.


    Hast du schon probiert mit Salzwasser zu gurgeln?


    Was ich noch aus der Praxis weiß, keinen schwarzen Tee und keine Säfte, da sie die Schleimhäute noch mehr reizen.


    Ich würde zum HA oder besser HNO schauen, der kann besser in den Hals schauen.


    Gute Besserung :)_

    Danke Illy :)_


    HNO gesteichen da kriegst in 100 Jahren nen Termin :-/


    Muss mal zur Apothek und nachfragen. Zum HA ist auch blöd weil man so lange im Wartezimmer sitzt. Da ist natürlich die Hölle los. Hier liegen so viele flach. Außerdem muss ich arbeiten. :-|


    Schieb mir nachher mal ne Ibu rein.


    Geduld - ich habe echt fertig ]:D

    @ Illy

    Ja, Rückenlage ist nicht so gut, wenn man schnarcht oder auch Apnoe hat. So ein Tshirt mit unbequemer Polsterung klingt nicht gerade komfortabel, aber vllt gewöhnt man sich dann die Rückenlage mit der Zeit ab :)-


    An deiner Stelle müsste ich mir dafür echt was ausdenken, denn ich liege lieber in Rückenlage, weil mir wg meiner Hüftgelenksdysplasie mit Seitenlage die Hüftgelenke weh tun :-/


    Ich wünsch dir gute Besserung und drücke dir die Daumen, dass das klappt


    :)z :)- :)- :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    @ sweeny

    Also damit musst du definitiv noch mal zum Doc, so geht das nicht!


    Wenn du das nicht echt kurierst, wirds immer schlimmer, das sag ich dir :-o :-o :-o


    HNO brauchst du nicht, dafür reicht auch dein HA. Der kennt ja deinen Krankheitsverlauf, und kann dir was verschreiben. Lass dich nicht abwimmeln! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    @ sweeny

    Eigentlich müsstest du dich noch ne Wo. krankschreiben lassen, echt! HP hin oder her, Ruhe das das beste Mittel, und da kann man nichts erzwingen.


    Na mal sehen, ob der HP was machen kann ":/ .


    *:) *:)

    Zitat

    Eigentlich müsstest du dich noch ne Wo. krankschreiben lassen, echt!

    Würde es nicht um die Teilzeit gehen würde ich's auch machen. Ich ruh mich auch viel aus da ich zwischen den Jobs ja auch länger zu Hause bin :)z :)^


    Hatte noch ne Ibu genommen, die nimmt ja auch die Entzündung. :)*


    Muss jz los , ist aber nur kurz die Arbeit jetzt :)z

    *reinschleich*

    Zitat

    Hatte noch ne Ibu genommen, die nimmt ja auch die Entzündung.

    Ibuprofen wirkt erst ab einer Einzeldosis von 800mg bzw. einer Tagesdosis von 2400mg entzündungshemmend.


    Und solche Dosen sollten definitiv nur mit ärztlicher Beratung eingenommen werden.


    vgl. z.B.


    Ab zum Arzt!


    Gute Besserung! @:)

    Sheilagh


    Der Arzt hatte mir das verordnet wegen der Angina. Die musste ich 5 Tage auch wirklich nehmen sonst hätte ich gar nicht schlucken können.


    War vorhin noch in der Apotheke und da was mit für Stirnhöle und Hals.


    Jetzt heißt es weiterhin Geduld :p>