Da geht der Stress schon beim Aufstehen los, und der Stress steigt somit schon los.


    Ich gehe auch lieber langsam in den Tag,sonst wird es nichts mit dem guten Tag.


    Apropo Arbeit


    Man hört ja oft die alten Leute schimpfen,das sie früher viel mehr geschuftet haben, als wir heutzutage.


    Ich meine aber eher, das es sich nur vom oft körperlichen Schuften damals ( Feldarbeit und Wäsche waschen ect verschoben hat, heute ist dafür der immense Druck sehr hoch

    @ Illy

    Körperliche Arbeit ist anstrengend und meist einseitig, das geht auf die Gelenke. Heutzutage sitzt man sich eher kaputt, man wird zu dick und unsportlich, und das schont die Gelenke ebenso wenig.


    Aber Stress hatten die Leute schon immer, denn auf nem Bauernhof als Tagelöhner, Köchin, Wäscherin und Putzfrau zu plucksen unter der Knute vom Altbauern und ständig unter Druck, weil du vom Hauptknecht wegen irgendwas verpetzt und dafür entlassen werden könntest, macht auch keinen Spass.


    Heute ist der Druck in den Jobs hoch und wenn dem Chef deine Nase nicht passt, bist du draussen. Das geht auch schnell und mit H4 im Nacken hast du auch nicht viel zu lachen.


    Ältere Leute unterliegen oft der Täuschung, dass es cooler ist, nen Sitzjob zu haben, weil man ja da nicht die Mistgabel schwingen muss sozusagen. Aber sie unterschätzen die ununterbrochene Kopfarbeit und können sich nicht vorstellen, wie %:| %:| %:| %:| %:| man oft von der Arbeit kommt, obwohl man sich körperlich kaum bewegt hat.


    Warum gibt es denn sonst überall die vielen Fitness- Studios...


    *:) *:)

    @ sweeny

    Ich bin wg morgen total eklig in den Startlöchern, ein unangenehmer Zustand. Morgen um diese Zeit weiss ich ja Bescheid :)-


    Mein Mann und ich gehn jedenfalls, egal wie es ausgeht, morgen essen.


    Ich berichte auf jeden Fall :)z


    Ha, gestern hat mich die Chefiza aus meinem letzten Job angerufen und bot mir an, ab Januar 2 Monate noch mal einzuspringen. Die Kollegin ist wieder schwanger!


    Ich hatte für diesen Fall schon die ganze Zeit angeboten, dafür auch einzuspringen und was macht die alte Kuh? Überlässt das der Anerkennungspraktikantin, die nach Ablauf der 2 Monate fertig ausgebildet ist, den Job, und mich will sie mal schnell als Springer. Das

    , sag ich da nur. Denn ich müsste mich ja trotzdem schon arbeitslos melden und hätte das Jobcenter an der Hacke. Ja bin ich denn bekloppt? ]:D ]:D


    Unverschämtheit... >:( >:( >:(


    *:) *:)

    *:) hallo allezusammen, test, viel Glueck! ihr habt ja alle stress beim arbeiten :)_ :)_ ..also ich manchmal auch aber eigentlich arbeite ich relativ selbstbestimmt


    jetzt die letzten wochenich hatte total viel zu tun, war arbeitsmaessig weg und dann ist mir was peinliches passiert in dem ganzen Stress

    oh mann..wie verplant ist kann man sein sowas zu vergessen. Aber jetzt sind bald sommerferien ;-D :)^ wir fahren zelten :-D

    Guten Abend an alle,


    oja TestARHP, da sagst du was, Kopfarbeit ist sehr anstrengend, wenn der Kopf qualmt und du einer Pellkartoffel ähnelst, davon kann ich ein Lied singen.


    Ich habe bis vor einem Jahr auch Dienstpläne für 15 Mitarbeiter gestaltet, puh, das habe ich zum Glück abgeben können.


    Habt ihr Weihnachtstimmung?


    Ich nicht ":/

    @ bfi

    Au weia, das ist ja urheftig! Aber ich kann mir vorstellen, dass es passieren kann, wenn man total verpeilt ist:)z :)z Mir ist sowas noch nie passiert, ein Glück! Aber mich nervt die M... :-X dermassen, dass ich es halt immer im Bewusstsein habe, dass ich mich ständig neu "trockenlegen" muss, und so vergess ichs halt auch nicht. Allein, ich nehm halt den Mensescup und keine Tampons, weil ich die ohnehin eklig finde.


    Ich hoffe, die Sache ist bei dir gut ausgegangen

    :)- :)- :)* :)* :=o


    Viel Spass beim Zelten :)z :)_ :)^

    @ Illy

    Der Weihnachts- Stimmungspegel bei mir ist im Minusbereich :-|


    Ich bin immer noch wg morgen irgendwie verpeilt.


    Immerhin funktioniert der neue Wecker! Nachdem mein Mann und ich uns noch ne Folge "Arrow" reingezogen hatten, haben wir schon wieder viel zu lange über morgen gequatscht. Ich hab eigentlich NULL Bock auf nen Job (sind eh alle dämlich) und erst recht keinen auf H4. Das Ding mit der Chefiza gestern hats mir auch noch besorgt, weils mir im Nachhinein noch mal ein weiterer finaler Arschtritt war: die ganze Zeit war eigentlich klar, dass die Kollegin noch mal schwanger würde, und ich wollte meine Ss- Vertretung schon mal anbieten und möglichst festklopfen. Aber die doofe ex-Chefin hat nur blöde geglotzt und lange Zähne gemacht, und nun serviert sie mir noch mal schnell 2 Einspringermonate, bis die schleimige Anerkennungspraktikantin startklar ist %-| :-p . Die haben das Ganze absolut an mir vorbeirauschen lassen, und nun das.


    Das ist kein gutes Omen für morgen glaub ich, ich bin Ü50, habe keinen FS und da schrumpfen die Perspektiven. Es wird immer schwerer, dabei optimistisch zu bleiben.


    Ich geh gleich ins Bett. Das ist das Beste, was ich jetzt machen kann.


    Bis denn!


    *:) *:)

    Ich drücke dir ganz fest meine Daumen für morgen bzw heute TestARHP,


    ich muss noch ein paar Stunden arbeiten, dann habe ich auch WE und drei Tage frei. :)= :)= :)=


    Als ich am Abend zum Dienst kam, fragte mich meine Kollegin, na Illy wie geht es deiner Verkühlung denn?


    Ich schaute sie fragend an, hää Verkühlung??


    Ja,sagte sie, Illy deine Stimme ist sehr belegt und deine Nase sehr zu.


    Ich merke nur seit Tagen das ich geschwollene Lympfknoten am Hals habe und meine Nase davon läuft.


    Aber ich dachte mir nichts dabei.


    Aber das Problem wirst du kennen TestARHP, das du wegen des Asthmas nichts merkst, erst wenn es dir richtig dreckig geht, oder nicht?


    Die Kollegin ist eine aufmerksame und nett, wie viele Kolleginnen und auch Kollegen hier :)z


    Nur einer ist ein A......


    Er kommt sich wunders wie toll vor, und macht Sprüche, die nicht witzig sind, eher unter der Gürtellinie.


    Das mag ich gar nicht, ich habe zwar viel Humor, aber wenn es darunter ist, hört der Spaß auf.


    Kotzbrocken, ers agte, er sei nur am Anfang so zu mir, dann würde er nett werden.


    Kotz, brech, ich sagte nur, das interessiert mich alles überhaupt nicht.


    Meine Kollegin sagte, Illy ich sage dir mal etwas ganz privates über ihn.


    bei dem musste zu aufpassen, was bei 3 nicht auf dem Baum ist.......


    Was bilden sich solche Menschen ein

    ???

    TestARHP *:)


    Deine Ex Chefin ist ja auch der Gipfel. >:( Würde ich auch nicht machen. Für 8 Wochen ist ja ne Frechheit. :|N


    Was beim Gespräch heute rauskommt kannst nur abwarten. Ich hoffe das der Job doch nicht ganz so mies ist wich gedacht. :)_

    Illy *:)


    Vergiss den Heini und am Besten weist du den mal ordentlich in die Schranken. So Kerle mag ich ja gar nicht. :|N


    Bei uns ist schon auch Zickenterror aber ich halt mich da raus so gut es geht. Ich will den Job, alles andere ist mir Wumpe. ;-D

    Mein Chefchen vom anderen Job hat gestern auch noch angerufen. Ob ich Vertretung heute, nächste Woche Freitag und dann 2 Wochen mache. Ablehnen konnte ich schlecht. Wenn ich ihn brauche ist er immer da und macht dann meine Arbeit. Aber das fehlt mir jetzt auch noch. :-/

    Hallo ihr Lieben, nun hat sich das Blatt schon wieder gewendet, und obs ok ist oder nicht, kann ich nicht sagen.


    Also das Bewerbungsgespräch ist total daneben gegangen: es hat praktisch gar nicht statt gefunden. Die Chef- Schnepfe hat mir eine andere Adr. als die gegeben, wo ich sie dann fand - naklar zu spät, vllt 20 Min., musste das ja erst finden. Wo ich sie suchte, wär mein Arbeitsplatz gewesen und mir grauste es da bereits, es stank ganz widerlich nach verwahrlosten Wohnungen.


    Schnepfi musterte mich nur von oben bis unten und sagte: Sie sind zu spät, ich sagte dann und dann genau und nannte die Adresst im Einpeitsch- Komisswton. Und jetzt ists zu7 spät. Ich entschuldigte mich und sagte, dassichs nicht gleich gefunden habe, und fragte, ob wir einen anderen Termin machen können, wenn es jetzt ihr jetzt nicht mehr recht ist. Antwort: Nä. Also so nicht. Ne ne. SO nicht. Das war ja dann schon mal aussagekräftig %-| - will sagen, sie fand ich wär ne schlappe Flunze :=o


    Ich nickte nur dazu, drehte mich um und ging.


    Das wars. Wow, der ganze Stress fürn Eimer!


    Aber ist ok, bei dieser Drachselotter ists katastrophal und es reimte sich mir zusammen, was meine Bekannte so darüber berichet hat, als wir uns letztens trafen( sie hat ja da gerade gekündigt).


    Uff, der Kelch ist an mir vorüber gezogen.


    Nach einem Nickerchen kriegte ich eine Idee: nämlich die, dass ich diese 2 Monate doch mache. Weil diese Anerkennungspraktikantin ist ja auch nicht ganz lupenrein.


    Die pokert einerseits damit, wie GERN sie arbeitet x:) :-p , aber auch dass sie ja soooo gern auch o:) MUTTER o:) ist. Will sagen, die wird vllt auch noch mal schwanger, und wenn das der Fall ist, hat mich Chefiza in Erinnerung, weil ich mein Schwangerschaftsvertretungs- Angebot noch mal wiederholen werde. Es ist eine gewisse Chance und ich hab eine gute Intuition.


    Klar das war jetzt ne blöde Nummer, aber es ist nun mal so, dass jeder Chef halt die fragt, die da sind und ich war nicht da, als die Praktikantin gefragt wurde.


    Und MÖGEN muss man sich auf der Arbeit nicht, man muss arbeiten- und ich hab gearbeitet. So nen Job macht wirklich nicht jeder.


    Hab also schon meine Zusage auf den dortigen AB gesprochen, damit die Chefiza gar nicht erst woanders sucht oder inseriert...


    neue Runde, neues Glück, mit Spiel, Spass und Spannung ]:D :-p !


    H4 muss ich dann eh beantragen, aber mag sein, dass Chefiza dann einen bei mir gut hat, für später.


    Die 2 Monate schaff ich locker, ich kenn da jeden Handgriff.


    *:) *:)