@ euch alle hier

    Habe mal wieder nachgezählt:


    ich hab heute Tag 82, guck an :-) :)^ .


    Mir gehts WJtechnisch SEHR gut derzeit.


    Ab und zu hab ich mal eine kleinere Wallung und das wars.


    Allein, diese Sache mit dem Fahrrad und meinem Schwindel muss ich angehen.


    Ich bin sicher, ich weiss, wo es herkommt, es hat mehrere verschiedene Ursachen. Ich hab beschlossen, wieder mit meinem Ballettgrundlagentraining anzufangen und die Hanteln mal liegen zu lassen. Kraft hab ich bei Weitem genug, Ausdauer auch! Trotzdem bin ich unbeweglich und damit unsicher geworden.


    Ballettklamotten kann man im Stehensowie auf dem Boden sitzend trainieren, auch im Liegen kann man einige Sachen üben, man wird beweglicher und kräftig bleibt man auch.


    Zum Ausgleich gibts Qui Gung.


    Ich erhoffe mir davon, mein Gleichgewichtsgefühl zu stärken. Dann werd ich bezgl. des Fahrradfahrens sicher auch wieder mutiger. Die letzten Tage konnt ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen, mich aufs Radl zu tun, aber damit kann ich mich nicht abfinden.


    *:) *:)

    TestARHP, Dehnübungen sind wirklich sehr wichtig im Alter......


    Auch Gleichgewicht trainieren.....


    Könnte auch sein dass Dein Schwindel von den Wetterkapriolen kommt. Ich habe zur Zeit auch einen sehr niedrigen Blutdruck. Wenn ich mich bücke und aufstehe, wird es mir ganz schwindelig....


    Das wird schon mit dem Radl fahren.....so wie ich Dich kenne beißt Du das durch ;-)


    Die Tabletten gegen starke Blutungen habe ich mir bestellt....Name kann ich mir nicht merken ":/


    Jetzt darf die nächste Blutung kommen....neeee, lieber nicht.


    Aber ganz raus bin ich aus der Nummer noch nicht, leider.

    Hallo Mädels und Burschen:-)


    Ich komme vom Doc. Mein ISG Gelenk ist Mal wieder raus gesprungen. Er hat es eingerenkt und mir auch eine Injektion darein gegeben, auf meinen Wunsch auch,da es wirklich hilft. Zudem schmerzt mein Unterarmknochen. Blut hat abgenommen und untersucht noch malD3, Kalzium und andere Entzündungsparameter. Aber das wandern war sehr gut, da es mir geholfen hat.

    @ Manon

    Ja ich glaube auch, dass etwas anderes Training als Hantelnstemmen und Ergoradeln mal wieder effektiv wäre.


    Ich hab mir auch vorgenommen, wieder mehr zu Fuss zu gehen, das finde ich neuerdings gut, auch wenns länger als Fahrradfahren dauert. Mühe machts mir keine. ich bin nur bekümmert wg. der Fahradfahrerei, die gerade ausfällt.


    Bei Wetterkapriolen und vor allem ab 25°C plus wird mir auch schwindelig, mein Kreislauf ist da auch nicht so der beste.


    Früher konnte ich das kompensieren, nuerdings halt nicht mehr.


    Heute hab ich mir einen Gang zur Gärtnerei vorgenommen, ich muss ein paar Pflanzen fürs Familiengrab holen. Es geht den Innenstadtring entlang. Es gibt hübschere Strecken, aber einmal gehts mal :=o


    Die Tabletten heissen Cimicifuga, es ist der Wirkstoff aus der Traubensilberkerze.


    Ich empfehle dir, gleich 2 täglich zu nehmen und hoffe, du hast schon einen guten Vorrat bestellt. Bei der nächsten Blutung merkst du noch nichts Grossartiges (leider :°_ ), aber nach ca 3 Zyklen stellt sich die Wirkung langsam ein. Bleib dran, setz die Tabletten also nicht gleich wieder ab! Ich drücke dir die Daumen, dass das klappt, das wär toll. Denn so eine Riesenmatscherei kann frau sich echt sparen :)z :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    @ Illy

    Ach, ihr habt eine wirklich tolle Landschaft bei euch x:) . Ich überlege manchmal, wie es wohl wäre, wieder in den Harz zurückzugehen, wo ich herkomme. Da gibts aber noch weniger Jobs, und wg. der Berge entfiele das Fahrradfahren, und grundsätzlich ists immer ein paar Grad kälter als hier...


    Ausserdem hab ich dort gar keine Familie oder Bekannten mehr, und mein Mann auch nicht. Aber am WE fahren wir zum Familiengrab, dann sehe ich wieder ein bisschen davon, und wie immer werd ich dann froh sein, da weg- und wieder hierher nach Hause zu fahren ;-D .


    *:) *:)

    Meine rote Tante zieht St wieder zurück. Es dauert ja meist nur noch 3 Tage😀


    TestARHP, wieviel D3 nimmst du taeglich ein?


    Ich nehme nun seit einigen Wochen 10000ie/pro Tag.


    Aber mein Doktor meinte vorhin das sei zuviel😕


    Hast du vll ne Ahnung woher die Knochenschmerzen kommen koennten?


    Super, das du dich auch aufraffst, einen grösseren Gang zu unternehmen.

    @ TestARHP

    Zitat

    Die blöde rote Ziege ist wieder da, das ist fies

    und die ist diesmal extrem fies veranlagt >:(


    nachdem der 1.Tag normal gestartet ist nur eben halt in hellrot und der 2. Tag ebenfalls in hellrot nur noch eine leichte Blutung war hat ich am 3. Tag nix, nada noch nicht mal ein Tröpfchen Blut :)z


    hat ich gestern und heute, also Tag 4 und 5 wieder eine leichte Blutung, aber nur einmal, einen Mini OB noch nicht mal halb voll


    frag mich einer was das soll ":/ ich hab echt keine Ahnung


    aber dafür weis ich jetzt das meine Kopfschmerzen von gestern Abend eine richtig schöne fiese Migräne geworden sind, auf Arbeit war ich nicht, ich hab statt dessen meine Kloschüssel umarmt ;-D

    @ micha

    Na das ist ja nun oberfies... :°_ :°_ :°_ :°_


    Das kommt sicher durch das Wetter, das geht ja gerade hin und her :=o .


    Naja und solche seltsamen Blutungsverläufe können zwischendrin auch vorkommen, leider. Ich hoffe, du hast es bald hinter dir mit dem Theater :)* :)* :)* :)* :)* :)* !


    Bei uns schaltet das Wetter jetzt auch langsam tropenwärts %:|


    und die nächsten Tage solls noch heisser werden.


    Darum bin ich heute schon zur Gärtnerei, diese dämlichen Pflanzen holen.


    Zum Gehen wars mir definitiv zu heiss heute, ich nahm den Bus.


    Das geplante Grünzeug gabs nicht. Ich wählte eine Alternative. Es ist mir im Grunde auch wuscht, denn Gartenarbeit ist eh nicht mein Ding. Ich fahr eh nicht täglich 60km zu diesem Grab,stell mich davor auf und jammere: Gott wie hässlich ;-) %-| ]:D !


    Es mussten von der Alternative auch mehr Pflanzen/qm sein als geplant. Das hab ich dann nach Hause geschleppt und noch etwas im Supermarkt eingekauft. Damit wollte ich mich motivieren, es vllt doch noch mal mit dem verdammten Fahrrad zu versuchen %-| :-|


    Ich kam so beladen und bei der Hitze nur im Schneckentempo voran. Noch langsamere Omas eierten mit ihren Rollatoren vor mir her und gaben mir einen herrlichen Vorgeschmack darauf, wie es wird, echt alt zu werden. Meine Zipperlein sind im Vergleich dazu ja erst der Anfang %-| :-( !


    Auf jeden Fall wird meine Schwester über eine Pflanzenwahl einen :-o ]:D Schreikrampf ]:D :-o liefern, das muss mir egal sein. Ich pflanze da kein empfindliches und teures Zeugs an.


    Es hat schon Tage gegeben, da hätte so eine Schlepptour bei mir ne ZB ausgelöst! Aber diesmal passiert nichts, ich merks. Wow...


    *:) *:)


    :)-

    Zitat

    Das kommt sicher durch das Wetter, das geht ja gerade hin und her :=o .


    Naja und solche seltsamen Blutungsverläufe können zwischendrin auch vorkommen

    na schönen dank auch :-( ich kann gern auf solche Spielchen verzichten, die olle rote Kuh soll sich endlich für immer verziehen :)z


    einen Vorteil hatten die letzten 2 Tage jedenfalls ich hab keine geschwollenen Finger mehr :-)


    ich hab mich grade mal durchs www gegoogelt um was über die Blutungsfarbe zu finden, und siehe da


    eine hellrote Blutung deutet auf einen niedrigen Östrogenspiegel hin :)z


    allerdings wird als Ursache nur extreme Diät oder übermäßiger Alkoholkonsum aufgeführt ;-D


    das trifft leider beides auf mich nicht zu :)z Diät machen ist mir zu doof, lieber bewegen ich mich mehr und achte auf gesunde Ernährung und Alkohol trink ich keinen, höchstens mal zum anstoßen, aber das war es dann auch schon :)z

    Gratuliere zum erfolgreichen Pflanzengroßeinkauf :)^

    Zitat

    Omas eierten mit ihren Rollatoren vor mir her und gaben mir einen herrlichen Vorgeschmack darauf, wie es wird, echt alt zu werden

    sieh es mal von der positiven Seite ;-D an so einem Rollator ist auch immer ein Körbchen dran, da kannst du deine Einkäufe einfach bunkern und brauchst sie nicht zu schleppen, außerdem haben die Dinger meist auch eine Sitzfläche da kannst du zwischendurch mal ein Päuschen machen und musst dir nicht erst ewig die nächste Parkbank suchen um dich auszuruhen ;-D


    aber zurück zum Thema


    ich würd auch keine teuren und empfindlichen Blumen auf den Friedhof bringen wenn ich jedes mal so weit fahren müsste wie du, Hauptsache ist doch das es ordentlich aussieht und man nicht jede Woche was neues drauf tun muss weil das alte aussieht wie gewollt und nicht gekonnt :)z


    lass deine Schwester einen Schreikrampf kriegen, wenn es ihr nicht passt kann sie es ja in Zukunft selber machen :-p

    Das cimicifuga meinte ich jetzt gar nicht, das nehme ich auch seit einiger Zeit....noch parallel zu Femiloges.


    Das Stryptysat meinte ich ;-)


    Bin unentschlossen wie ich es nehmen soll.....


    Erst bei der Blutung anfangen oder schon prophylaktisch? Wer weiß das?


    Im Beipackzettel steht nur dass man es drei Monate nehmen sollte....