• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    @ Illy

    Mensch sag mal, das ist ja total heftig mit diesen beiden Unfällen... :-o ein echt seltsamer Zufall!


    Ich hoffe, die armen Kinder erholen sich bald wieder :)- :)- :)- :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Super ist aber, dass du deine Füsse wieder hinbekommen hast. Wenn die nicht so wollen, das ist absolut gemein. Hoffentlich gewöhnst du dich an die Einlagen - die Füsse müssens immer wieder neu trainieren, nachdem die alten Einlagen durchgetreten sind und es nun neue gegeben hat. Ziemlich nervig ist das - ich kenne es sattsam. Es hat bei mir lange Zeit gebraucht, bis das besser wurde- und naklar einen Wechsel des Einlagenfabrikates. Die neuen sind elastischer und weicher, und beim Gehen federn sie die Schritte ab.


    Vllt gibt es bei euch auch sowas?


    *:) *:)

    Der Schumacher hat diesmal komplett andere Einlagen als bis dato gefertigt. Sein Chef hat alles super gemacht ohne Schmerzen jemals gehabt zu haben, aber sein neuer Mit Kompagnon, hat offenbar Mist gemacht.


    Werde zu einem anderen orthopädischen Schumacher fahren, wo mein Mann hinfährt, der scheint Top zu sein.

    Tja, da würde ich dann auch den Laden wechseln. Meine ersten Einlagen waren total fest und hart, und sehr unnachgiebig. Mein Doc empfahl mir dan einen anderen Laden, der eine elastischere Sorte herstellt, und die ist so toll, da gehst du gleich wie auf Wolken :)- und trotzdem wird dein Fuss im Fussbett in die richtige Haltung gebracht.


    Die Sorte nennt sich "Shock protect" oder so ähnlich. Jeder Schritt wird sehr gut abgefedert. Was anderes will ich gar nicht mehr!


    *:) *:)

  • Anzeige

    Hallo zusammen *:)


    ich wollt mich auch mal wieder melden :)z


    nach 26 Tagen hab ich einen neuen Zyklus angefangen und bin jetzt bei Tag 3, die doofe Tante hat sich diesmal 2 Tage vorher schon angekündigt mit fiesem Unterleibszwicken und so wie es sich im Moment anfühlt ist sie fleißig am werkeln, das Unterleibszwacken ist noch nicht besser geworden :|N bluten tu ich aber in normaler stärke, das einzige was anders ist wie sonst sind die Schleimhautbrocken die abgehen, die sind größer


    ich lass für alle die es brauchen ein großes Bündel :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* da


    und


    weil es heute wieder heiß werden soll, schmeiß ich eine Runde :p>

    Guten Morgen meine Lieben!!! @:)


    Illy, wenn Kinder verunfallen ist das immer besonders furchtbar. Vor allem wenn Erwachsene, die besonders aufpassen müssen, dass Kindern nichts passiert, Mist bauen. Aber die Autofahrerin hat wahrscheinlich genug Kummer deshalb. Für mich wäre es das Schlimmste..... :°(


    Hoffentlich geht es den Mädels bald wieder gut :)*


    Gestern war ich bei der Osteophatin, ....


    Mein Nacken-und Schulterbereich ist viel freier, ich merke wie die Säfte leichter strömen😉


    Gestern hatte ich auch keine Schmerzen mehr hinter dem Felsenbein.....


    Bin gespannt ob es heute anhält..... werde auf jeden Fall noch mindestens einen Termin machen...


    Nachher muss ich mir ein paar Übungen raussuchen, die Nacken und Schultern entspannen.... muss endlich anfangen damit ":/


    Ich habe mir gestern auch neue Einlagen bestellt. Der Orthopädiemeister hat mir etliches erklärt was mir bisher keiner erklärt hat. Ich muss beim Kauf neuer Schuhe auch auf das Abrollen achten sonst belastet es meine Knie und Hüfte. Noch habe ich da keine Probleme, aber das kommt dann sicher schnell... %-|


    Ach, wie immer alles zusammenhängt.... die Osteophatin hat gestern auch den unteren Rücken mitbearbeitet, obwohl der ja weit weg ist vom Nacken ;-D


    Aber alles arbeitet ja zusammen.


    Tschüüüüüß......und allen einen schönen Tag *:)

    @ Manon

    Na siehste, alles Verspannungen... Übrigens kann man vom falschen Abrollen beim Gehen durch ungeeignete Schuhe /Einlagen tatsächlich Verspannungen in allen Teilen des Rückens bis zur HWS kriegen! Da hat dir der Orthopädiemeister tatsächlich einen richtigen Hinweis gegeben.


    Ebenso kann man durch mentale Überlastung auch Fussprobs kriegen.


    Man verspannt sich seelisch und körperlich dermassen, dass man nicht mal mehr vernünftig gehen kann.


    Astrein und deine Ostheopathin hats ja auch schon ein bisschen gerichtet, da würde ich noch öfter mal hingehen.


    Schönen Tag wünsch ich dir auch, toffes Wetter heute :)z :-D :)^


    *:) *:)

  • Anzeige

    Guten abend *:)


    Das war heute ein hochsommerlicher Tag.


    Ich habe am Nachmittag fast nur im Pool gelegen ;-D


    Ich habe mir nun bei dem großen Internethändler mit A ein Akupunkturkissen plus Matte auch mit diesem Blumenfeldsystem bestellt. Werde dann berichten wie es ist. Es besteht scheinbar aus einer Art Nagelbrettern, die anregend wirken

    @ Illy

    Um diese Blumenfeldkissen bin ich auch schon mal herumgeschlichen. Da bin ich wirklich gespannt, welche Erfahrungen du damit machst :)z


    Ich hoffe, es wirkt sich bei dir positiv aus :)z :)*


    *:) *:)

    @ Illy

    Ohja, sag mal wie es ist mit dem Kissen. Ich bin auch immer auf der Suche. Habe mir im Frühjahr ein Wasserkissen gegönnt. Das ist echt nicht schlecht.


    Nach Büro und Wochenendeinkauf habe ich beschlossen den restlichen Tag zu relaxen :)^

  • Anzeige

    @ Illy

    Mir gehts ganz gut soweit, Danke der Nachfrage! Ich wurschtel hier bei mir viel herum, bin immer mit irgendwas beschäftigt. Ab und zu hab ich mal wieder Wallungen, die sich aber in Grenzen halten.


    Habe heute Tag 178 und bin in Sachen Menopause sehr guter Dinge :)-


    *:) *:)

    Tag 178, WOW, das ist toll :)=


    Ich bin bei Tag 30, und habe Bauchweh, da meine Regel durch den Wechseldienst nicht durchkommt.


    Aber es hält sich in Grenzen

  • Anzeige

    Hallo meine Lieben😄


    Hier auch alles gut, ich genieße den Sommer und denke wenig über die Wechseljahre nach😉


    Meine Stelle hinter dem Ohr tut wieder etwas weh, aber die Nackenverspannungen muss ich offensiv angehen. Mein nächstes Projekt....


    Wünsche Euch einen schönen Abend :-x

    Servus zusammen.


    Ich habe nach meinem Dienst schön geschlafen bis 14Uhr 30. Dann war ich eine Runde im Pool schwimmen und eben haben wir dann gegrillt. Nun wird wieder gechillt.

  • Anzeige