@ Solindela

    Zitat

    wache ich jetzt 5, 6 Mal die Nacht auf, schlafe aber wenigstens gleich wieder ein

    Das ist als solches ganz normal! Man öffnet mehrmals pro Nacht die Augen, nachdem man kurz nah einer der Schlafphasen aufgewacht ist, dann dreht man sich meist um und schläft gleich weiter. In den meisten Fällen kann man sich daran nicht erinnern. Wenn doch, dann war man zwischendrin länger wach. Schläft man dann aber nur schwer wieder ein, hat das vermutlich verschiedene Gründe, von Stress über Hormone, oder zu viel gegessen, irgendwo tut was weh, ist unbequem oder oder oder...


    Dieses Schwitzen, der heisse Kopf und das alles kann tatsächlich durch Kreislaufprobs kommen, also vllt SDbedingt sein, aber halt auch WJbedingt. Vllt ists auch eine Mischung aus allem! Der WJanteil dürfte vermutlich immer etwas schwanken, weil in den WJ die Hormonlage instabil ist, da sich ja verschiedene Hormone langsam runterdosieren. Es gibt zwischendurch auch mal halbwegs stabile Phasen, auch wenn der WJProzess insgesamt noch nicht abgelaufen ist.


    Da kann man sich dann schon ziemlich wundern, dass nach langem Chaos mitmal wieder ein paar ES kommen und der ganze Terz mit der roten Else und Pipapo wieder losgeht.


    Ich finds ja auch seltsam, dass ich beim aufwachen neuersings dermassen schwitze- kurz und sehr heftig, dann flaut es wieder ab.


    Heute sass ich nachdem Abendbrot im Sessel, während mein Mann im Internet daddelte, und guckte friedlich in mein Aquarium, sass bequem, alles war ok. Dann kriegte ich mitmal einen total heissen Kopf, und garantiert ohne rot auszusehen. Ich kann keinen Anlass dafür feststellen, nicht mal besonders stressige Gedanken in dem Moment ??? ":/


    Die WJ sind wirklich ein grosser Umbau. Ist wie Pubertät rückwärts :_D


    Also bleib stark :)* :)* :)* :)* :)* :)- ! Wir stehen das alle zusammen durch :)z :)^ :)^ :)^


    *:) *:)

    @ TestARHP

    Irgendwie verwurbelt ist es auf alle Fälle, ja. Weil ja eben jetzt ES zeitgleich weggegangen ist. Wobei schon auffällig ist, dass ich in der Hoch-Zeit als ich nicht schlafen konnte auf einmal ziemlich abgenommen habe. Einfach so, obwohl ich normal gegessen hab und den ganzen Tag nur rumgehangen hab, da ich müde auch keine Lust auf Sport hab.


    Ich glaube irgendwie fest, dass ES jetzt nicht mehr zurückkommt - wiegesagt, die letzten Pausen waren ganz anders.


    Das mit dem heissen Kopf hatte ich auch schon seit ein paar Jahren wenn auch noch nicht so explosionsartig wie jetzt. Ich erinnere mich auch, dass ich zuhause am PC vor mich hingearbeitet hab, konzentriert zwar, aber ohne Stress und dann permanent die Birne geleuchtet hat. Hmmh, vielleicht sollte ich mir mal eine Art Solarmodul bauen - den Strom für den Rechner gibts allemal her ]:D ]:D ]:D


    Pubertät rückwärts ;-D ;-D ;-D

    )

    Zitat

    Du solltest dich lieber etwas mehr schonen, 7 km hätten bestimmt auch gereicht :=o ":/


    *:) *:

    Nee, das war eher gehen und ich brauche das, bin schon immer sehr viel gelaufen.


    Oft 15-20 km an einem Tag.


    solindela


    Zirbenkissen sind etwas feines, habe mir eins in den Hohen Tauern im August gekauft wirkt antibakteriell und ist auch gut für Allergikerplus ein Zirbenöl, das riecht angenehm.


    Ich habe nun von seit 2 Wochen ein Gerät das mich weckt, wenn ich zu viel schnarche oder andere Dinge wie aufm Rücken liege registriert. Es fängt dan an zu vibrieren, habe die letzten Tage schon desöftern geflucht. Ist nur eine Testphase, kostenlos, kaufen werde ich mir das nicht

    Oje, was musste ich eben sehen....


    ich hab ne SB :°( :°( :°( :°(


    Will sagen: Tag 99 ist Tag 1 ]:D ]:D ]:D


    Ob das letztens ein ES war? Ich gucke gleich mal nach, letztens war mir doch wieder so...


    Tja, vor ca 21Tagen hatt ich diese Riesenputzattacke, was früher bei mir immer auf PMS und die bevorstehende rote Elise hingedeutet hat.


    Mag ein sehr langer Zyklus gewesen sein. Es fühlt sich jedenfalls wie ne M... :-X an jetzt.


    :°( ]:D


    noch dazu an einem 13. .... X-
    *:) *:)

    Ich war schon so froh über meinen Tag 99 heute!


    also werd ichs b. a. W. weiter so behalten, mal ein paar Monate nichts und dann gehts wieder los. Was solls! Das predige ich hier ja auch allen anderen rauf und runter. Und wie frau hier mal wieder sieht, aus eigener Erfahrung o:) ]:D !


    *:) *:)

    Hallo Mädels @:)


    alles soweit fit bei euch?


    Ich war heute in einigen Bioläden und habe nach Hanfware und Produkte Ausschau gehalten.


    Denn vor 2 Wochen hat wieder ein Hanfladen in der Stadt eröffnet.


    Habe mir dann Hanfsamen gekauft und Biogewürze alles Fairtrade, und nicht wirklich teuer.


    Ich möchte gerne nächstes auch versuchen Hanf anzubauen im Garten, der hat sehr viele gute Eigenschaften, wie Omega 3Fettsäuren, und einiges an Vitaminen zu bieten, das wir Frauen auch währende des Wechsel gut brauchen können.


    Vitamin B1


    Vitamin B3


    Vitamin B6


    Vitamin E


    Eisen


    Magnesium


    und das gute Zink nicht zu vergessen


    Ich habe mal eine Frage an euch.


    Im deutschen TV wurde vor ein paar Tagen über die angeblich neue H$ Regelung gesprochen, das die H4 Empfänger ihr Geld auch an Lebensmittelkassen bekommen könnten.


    Wir muss ich mir das vorstellen?


    Gibt es da sogenannte Gutscheine, die man dann dort einlöst? ":/


    Magnesium 141 - 210 mg 300 - 400 mg


    Zink 3 mg 7 – 10 mg

    @ Illy

    Hm soweit ich das mit H4 verstanden habe, kann man dann sein H4 auch an der Kasse abholen. Also abheben, wie auf der Bank. Bei uns kann man beim REWE Supermarkt ja auch schon an der Kasse vom eigenen Kto Geld abheben.


    Das AA will vermutlich Geld sparen, die wollen keine H4beträge auf die Konten der H4empfänger mehr anweisen.


    So ganz hab ich das Ganze noch nicht kapiert, und irgendwie gefällt es mir nicht. Ich möchte mich nicht in aller Öffentlichkeit als Hartzi outen X- . Nixda O-) ! Bei mir solls Geld aufs Konto kommen und über das verfüge ich für mich allein und nicht mit 100 drängelnden Leuten an der Kasse hinter mir. Ich weiss nicht, welche Vorteile das haben soll, und vor allem: für wen?


    *:) *:)

    Hallo *:)

    @ TestARHP

    :-o das ist jetzt nicht dein Ernst :-o von Tag 99 zurück auf Anfang


    .


    ich bin jetzt bei Tag 7, die rote Trulla ist immer noch nicht so ganz ausgezogen :|N so ein bisschen tröpfelt sie noch vor sich hin, sprich der ZS hat immer noch eine leicht rosa Farbe, aber wird von Tag zu Tag heller :)z einen Muskel an der HWS ab ich mir auch gezerrt, jetzt muss ich auch noch aufpassen wie ich mich bewege sonst dreht sich alles X-
    mit dem Schwitzen ab ich grad kaum Probleme, dafür nehme ich aber jeden Tag meinen Hidrofugal Roller nicht nur für unter die Arme sondern auch für's Dekollete, funktioniert super :)z

    Zitat

    Ich möchte mich nicht in aller Öffentlichkeit als Hartzi outen. Bei mir solls Geld aufs Konto kommen und über das verfüge ich für mich allein und nicht mit 100 drängelnden Leuten an der Kasse hinter mir.

    Ganz genau, so würde ich es und bestimmt viele andere auch nicht haben.


    Das AA hat nichts von Diskretion gewusst.


    Esel da.... :(v :(v :(v :(v :(v :(v :-/ :|N


    Hat wer von Euch auch ein Ohrenrauschen aber einseitig und hilft da evtl Cortison???

    Zitat

    Ich möchte mich nicht in aller Öffentlichkeit als Hartzi outen

    so sehe ich das auch :)z


    aber wenn ich das richtig verstanden habe, gilt das nur für die welche die kein eigenes Konto haben oder eine Bar-Auszahlung direkt vom AA bekommen, die Automaten die im Amt stehen sollen abgeschafft werden


    oder hab ich da was falsch verstanden ":/

    @ Illy

    ich hab das auch, aber schon ganz lange :)z laut meinem HNO ist das wohl eine Form von Tinitus


    mal nehme ich es extrem wahr und mal gar nicht, das ganze hat was mit Stress bei mir zu tun, mir hilft meditation oder ganz einfach nur Meeresrauschen vom Band

    @ micha

    Ja, so eine verdammte kleine Mini SB hat mich von Tag 99 wieder auf Tag 1 zurückgebeamt.


    Ich hab das Gefühl, eine ganz kleine Minimenses zu haben.


    Ziemlich bescheuert, aber nicht zu ändern :-| .


    Du nimmst auch Deoroller fürs Dekolletè? Ich nehm meinen AntitranspirantRoller unter den Armen und der Brust, sehr angenehm, da fühl ich mich immer trocken und frisch ;-D


    *:) *:)

    @ Illy

    Ich habs noch mal nachgelesen, dieses Ding mit dem Geld im Supermarkt ist tatsächlich für Leute, die kein eigenes Kto haben.


    Es gibt viele, die so mittellos und verschuldet sind, dass sie kein Konto mehr kriegen. Aber irgendwie müssen sie ja ihr Geld bekommen! Auf dem Amt wollen sie jetzt keine Automaten mehr, da ist wahrscheinlich die Gefahr zu hoch, dass diese geplündert werden oder dass es zu Krawallen wegen des Geldes kommt oder zu Raubüberfällen. (find ich ganz ok, da treibt sich echt viel Volk rum...)


    Also wird die Auszahlung sozusagen in die Supermärkte verlagert, wo mehr soziale Kontrolle ist, und die abhebenden Personen werden eher verteilt, so dass sie sich nicht ins Gehege kommen. Plus: der Staat spart Geld. Also wird mich das nicht betreffen, ich hab ja ein Konto.


    *:) *:)

    @ Illy

    Dauerhafte Ohrgeräusche sind entweder Tinnitus oder du hast zu hohen BD. In dem Fall äussert sich das Ohrgeräusch fast als eine Art hohes Klingen im Ohr, fast wie TV-Frequenzgeräusche mit etwas Hall.


    Tinnitus kann das auch machen, dann ist es aber nicht so hoch im Ton.


    Bei Tinnitus kann man was zur besseren Durchblutung nehmen, aber das hilft nicht immer ":/ . Das beste ists, sich zu entspannen und nicht ständig dran zu denken. Es kann auch durch Verspannungen im HWSbereich entstehen, weil dadurch nicht genug Zirkulation in den Ohrbereich kommt. Und sowas ist meist durch Stress und evtl schlechte Haltung oder man liegt im Bett ungünstig. Hatte ich auch mal. Es war wie ein tuckernder Schiffsmotor! Irgendwann war es weg. Ich hab keinen widerstand dagegen geleistet und es einfach"mein kleines Motorboot" getauft und mir jeden Abend beim Einschlafen vorgestellt, dass ich drin liege und es mich an einen schönen Ort schippert... :-) 8-) zzz


    *:) *:)