• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Grauenhaft, was Du erzählst....Illy.


    Man sollte nicht glauben dass so etwas passieren kann.


    Haben die tatsächlich noch Akten aus Papier? Das wird doch alles im PC gespeichert %-|


    Das ist echt ein Grund zum Klagen!!!

    Ja, leider ja TestARHP, ich verstehe das nicht. Würde gerne spenden,aber darf nicht. Unsere Tochter durfte sich testen lassen, passte aber dann doch nicht .


    Ich Versuche Mal ob ich einen Spendenaufruf tätigen darf.


    Es wird in erster Linie über die Wangenschleimhaut vorgetestet, ob man überhaupt infrage kommt.


    Das weitere Prozedere ist nicht mehr so schlimm, wie früher


    Da muss ja etwas zu machen sein.


    Mein Mann sagte schon, nicht das sie das nicht überlebt.

  • Anzeige

    Ich war heute zur Akupunktur bei meiner Ärztin.


    Sie hat die Nadeln so gesetzt,das die Schulter erst einmal zur Ruhe kommt und die Schmerzen weniger werden.


    Und ein Entspannungsoel auf die Schlaefen gestrichen.


    Im Ohr habe ich noch Nadeln,die fallen wohl nachher von selber ab, wenn mein Körper die nicht mehr benötigt.


    Geht es euch soweit gut?

    Hallo zusammen :-)


    Die akupunktur hat insofern geholfen, das der Arm und die Schulter nicht mehr so verspannt sind.


    Aber starke Schmerzen habe ich dennoch, habe aber ein Mittel bekommen gegen die Schmerzen in der Nacht, leicht dosiert, aber wirkungsvoll.


    Von Freitag auf Samstag hat es bei uns geschneit, letzte Nacht auch wieder, und so ein grauselig kalter Wind geht daher, ungut


    wünsche euch einen schönen Sonntag @:)

  • Anzeige

    @ Illy

    Die Schulter wird sicherlich noch ein Weile brauchen, bis alles wieder ok ist. Geh nur schön zum Doc und lass dich krankschreiben!!! Und lass alles festhalten, für deine Pension, und vergiss nicht, immer zu jammern, was du alles für Beschwerden hast, damit sie auch sehen, dass du reif für die Pension bist, gell :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    Ja das wird eine langwierige Geschichte mit der Schulter. Da ist ja der Muskel gerissen und per MRT wollen die schauen, ob das Schulterdach überhaupt noch einen Halt hat.

    @ Illy

    Ich halte die Daumen, dass deine Schulter wieder ok wird :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)- :)- :)- :)* :)* :)*


    Bei uns wird es inzwischen auch merklich kälter. Aber heute wars schön und wir hatten auch gute Luft :-) und keinen Wintersmog.


    *:) *:)

  • Anzeige

    Hallo Wechselweiber *:)


    Gerade so still hier ":/


    Aber phasenweise hat man ja auch mehr als genug an der Backe :_D


    Und manchmal auch Kacke an der Backe :(v


    Ich hoffe es geht Euch allen gut.


    Mir hilft Cimicifuga weiterhin gut, dazu Agnus Castus...


    Trotzdem wundere ich mich dass ich ein so verändertes Wärmeepfinden habe.


    Im Winter ging früher nichts anderes als mit dicken Pullovern, nun reicht mir manchmal


    ein T-Shirt und ich fühle mich trotzdem leicht schwitzig. Echt erstaunlich.


    Illy, das mit der Schulter wird lange dauern :|N . Ich kenne das von Bekannten.


    Muss lange geschont werden. Ich hoffe sehr dass es schnell heilt bei Dir :)*

    Dicke Pullover habe ich nur 2, aber die sind mir zu warm. Ich habe meistens dünnere Oberteile an mit halbem Ärmel.


    Aber die Wärmeverteilung ändert sich auch bei mir zwischendurch .


    Die Traubensilberkerze hilft auch mir recht gut

    Hallo allerseits, mir gehts WJmässig zur Zeit ganz ok. Bin momentan aber etwas gestresst, am Donnerstag hab ich mal wieder nen AAtermin und das stresst mich ziemlich.


    Es gibt null vernünftige Jobs zur Zeit, und dann muss ich auch noch eine Menge $$ ans AA berappen, die sie mir abzwacken %:| .


    Der Saftladen macht NUR Ärger, dazu isser da.


    Wenn der AAtermin glimpflich ausgegangen ist, bin ich wieder etwas besser drauf - bis zum nächsten Termin :-|


    Hoffe, euch gehts gut soweit :)* :)* :)*


    *:) *:)

  • Anzeige

    Das Sch. SAG, das ist eine lästige Nervensache. Hoffe die lassen dich in Ruhe und brummen dir keine Massnahme auf .


    Ich habe heute mich an die Unfallversicherung gewandt. Nicht das ich Folgeschäden habe und dann nichts mehr bekomme.


    Falls ich ins KH muss, dann wird das auch ausgeglichen, zahle ja nicht jeden Monat umsonst Geld an die Versicherung;-)

    @ Illy

    Ja, pass gut auf, dass deine Unfallversicherung auch zahlt, wenns angesagt ist. Sowas ist ja teuer genug!!


    tja und ne Massnahme werde ich beim AA sicherlich aufs Auge gedrückt kriegen. Ich glaube nicht, dass ich in der jetzigen Runde drumrum komme.


    Eigentlich könnten mich die gern in Ruhe lassen, das machen sie garantiert nicht.


    Mir fällt einfach auch keine vernünftige alternative ein! Ich bin 57, wo soll ich jetzt noch neu anfangen? Absolut idiotisch, das AA und die Politik in D. .


    *:) *:)

  • Anzeige