Du hast Recht TestARHP, ich hänge mich auch zu sehr hinein, werde die kommende Zeit wieder mehr Abstand davon nehmen


    Ich bin derzeit bis Freitag Strohwitwe, meine bessere Hälfte ist firmenmäßig in der schönen Bretagne, schnief


    Ansonsten geht es mir WJ- mäßig relativ gut. Nur der Bauch ist immer noch angeschwollen wegen der blöden Myome.

    @ Illy

    Gerade Strohwitwe? Ach, da kann man ja auch mal ein bisschen was mit der Zeit anfangen, die dann zur Verfügung steht :)z :-D !


    Manchmal muss mein Mann dienstlich auch ein paar Tage weg, und das finde ich meist erstmal ziemlich ungewohnt. Aber wir telefonieren dann allabendlich, und tagsüber mach ich dann viele Sachen, die sonst immer liegen bleiben. Mein Mann bleibt immer um die 5 Tage weg, ab dem 2. Tag fällts mir ohne ihn nicht mehr ganz so schwer. Die Zeit vergeht so schnell, zack, ists schon wieder Abend, da klingelt das Telefon und er ist dran, dann erzählen wir wie immer, was den Tag über so gelaufen ist... Mein Mann betreut dienstlich immer eine kleine Ferienfreizeit für seine Klient/innen. Dazu gehts immer nach Norderney an die Nordsee, was mein Mann ganz gern macht. Er liebt das Meer! Ich auch. Vllt fahren wir bald mal wieder nach Dänemark.


    WJmässig geht es mir zur Zeit auch echt gut. Keine unschönen Vorkommnisse, toi toi toi!


    Das einzige: ich kriege morgens und abends jeweils eine ziemliche Wallung, wenn ich mich gerade ins Bett gelegt habe und beim Aufwachen. Nachts schwitze ich auch stärker, wache aber nicht davon auf. Ich habe mir einen weiteren Schlafanzug zum Wechseln von meinem Mann genommen, den er nicht trägt.


    Die Teile sind neuerdings ziemlich schnell durchgeschwitzt.


    Na, wenn es weiter nichts ist... ;-)


    *:) *:)

    Ich bin das schon gewohnt mit den Firmenreisen, mein Exmann war oft wochenlang in Amerika oder Portugal, daher nix neues;-)


    Klar ist es komisch, vor allem am ersten und 2 Tag fällt doch auf, wie ruhig es ohne ihn ist, obwohl die Tochter ja auch hier wohnt, aber er fehlt.


    Er hat sein Zimmer vom Hotel direkt am Meer, macht die Balkontür auf, und die See liegt vor ihm, so tolle Bilder schon gesehen.


    Die Mutter vom Mädel ( also Schwägerin) macht wieder Terror, ist gestern ihrer Mutter gegenüber total ausgeflippt scheinbar.


    Ich wollte und möchte davon nicht viel wissen, reicht doch wenn es mir erzählt wird.


    Mich ist die Schwägerin vorgestern auch so angegangen, weil ich sie auf einen Ausflug mitnehmen wollte.


    Die kommt mir nicht mehr die Tür rein, wenn sie sich nicht zu beherrschen weiß.


    War heute früh zur Physio, die machen Ultraschall,, Reizstrom und in der Ambulanz habe ich ein Schmerzpflaster verpasst bekommen.


    Der Doc dort meinte, das zeiht sich schon sehr lange hin, wenn es nicht besser wird in nächster Zeit, dann muss er sich etwas anderes einfallen lassen ":/ :-/

    @ Illy

    Zitat

    Die kommt mir nicht mehr zur Tür rein

    Halt dir die beiden vom Hals, so gut es geht und ruf ggf beim JA an, wenn sie total ausflippen!


    Ich würde da auch keine Einzelheiten wissen wollen :|N .


    Ein Grund, wieso ich in letzter Zeit verschärft nach anderen Stellen als Sozialarbeit Ausschau halte. Ich will aus dem Beruf aussteigen und vllt habe ich anderswo ein paar Chancen.


    Habe ein paar andere Bewerbungen gestartet und neuerdings bin ich wieder total gespannt darauf, wie es weitergeht!


    Mit deiner Schulter musst du vermutlich noch lange geduldig sein, das braucht.


    Es wird sich bestimmt bald so gebessert haben, dass der Doc nichts weiter überlegt :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* .


    *:) *:)

    @ Illy

    Hau Krankmeldungen raus, so viel es geht!! Es schreibt einem eh keiner auf den Grabstein:"Sie hat immer treu & brav geackert"!


    Und danke der Nachfrage :-D :)- , mir gehts derzeit gut. Habe momentan weder WJzipperlein, noch sonstiges. So kanns bleiben :)^


    Karneval gibts hier in BS auch. Aber ich gehe nicht zu Veranstaltungen oder Umzügen, ist nicht so mein Ding.


    Das wird viel in Kneipen, Schulen und Kindergärten gefeiert, man sieht nur noch angemalte und verkleidete Kinder rumlaufen! Es gibt aber immer wieder ein närrisches Karnevalsprinzenpaar, Ihre und Seine Tollität, die tingeln in Begleitung von Funkenmariechen und Spielmannszügen durch die Veranstaltungen und schmeissen kostspielige Saalrunden :)z


    ...na, wer sich sowas leisten kann, um mal für ein paar Std. bejubelt zu werden :)z


    *:) *:)

    Hallo ihr Lieben,


    ich hab über Karneval komplett flach gelegen... Bin heut den ersten Tag wieder im Büro, hab aber neuerdings in der Nacht starken Reizhusten und hab die Nacht kaum schlafen können. Morgen hab ich noch einen sehr wichtigen Termin, den werde ich auf alle Fälle noch wahrnehmen und wenn es dann aber nicht besser ist, bin ich am Donnerstag wieder beim Arzt. Nutzt ja alles nix.. muss ja mal schlafen. Gegen Morgen hört der Husten auf und ich kann endlich ruhig schlafen, aber dann klingelt der Wecker >:(

    @ Illy

    Es freut mich, dass das JA sich da jetzt eingeschaltet hat und ich würde auch sagen, dass du dich damit jetzt nicht weiter als nötig belasten solltest. Du hast getan, was offensichtlich mal getan werden musste und nun ist es auch gut. Mehr kannst du da eh nicht machen und so wie es sich liest, könntest du dir den Mund fusselig reden, da würde auf dein Anraten hin leider eh nichts passieren.


    Wegen der Schulter... Bei mir hat es damals auch lange gedauert, bis ich schmerzfrei war. Das ging über Monate. Aber mit Physiotherapie, richtigem Kühlen und richtigem Training zu Hause wurde es irgendwann gut. Hat halt ewig gedauert, bis die Entzündung aus der Sehne raus war...

    @ TestARHP

    Es freut mich zu lesen, dass die WJ dir momentan wenig Beschwerden bereiten und es keine unschönen Vorkommnisse (also keine Else ;-D ) gibt.. naja ausser das nächtliche Schwitzen... Das ist natürlich unangenehm denke ich..


    Alles Liebe


    PradaTeufel

    Hallo Prada Teufel,


    da hat es dich aber Gesundheitlich ganz arg erwischt, schau mal wie es dir nach dem Termin geht, wenn nicht, hast du recht und gehst wieder zum Doc.


    Warst sehr gerädert in der Früh wegen dem nicht schlafen können? :)_

    Zitat

    Das wird viel in Kneipen, Schulen und Kindergärten gefeiert

    Schule und Kiga ist was feines, aber die überfüllten und lärmenden Kneipen, da bekommt mich keiner hin, grauselig.


    Ich habe mir von ehemaligen Schulkameraden die Karnevalsvideos angeschaut, das wäre nicht meins, laut, voll und das flüssige sogenannte Gold, fließt in rauhen Mengen :(v


    Ich bin früher oft nach Berlin und weiter gefahren, weil ein Teil der Familie im Osten lebt, ist BS nicht sehr weit von Magdeburg entfernt, oder liege ich falsch, geografisch?


    Das du nicht mehr sehr gerne im sozialen Bereich arbeiten magst, kann ich gut nachvollziehen.


    Wo sind denn Makno, Manon und die anderen hin? ":/ *:) *:) *:)

    @ Prada Teufel

    Ich wünsch dir gute Besserung mit deinem Infekt :)* :)* :)* :)* :)* :)* ! Lass dich bloss ja krank schreiben, diese Infektionen si *:) nd ziemlich belastend für den Kreislauf!


    Manchmal denke ich, die ganze Welt müsste in der Grippezeit zuhause bleiben, dann hat sichs mit den Viren ]:D


    Ja, WJmässig läufts bei mir gerade echt gut. Ich schwitze oft nur noch wenig und nur für kurze Zeit, das finde ich sehr angenehm.


    Auch der Rest vom Zirkus ist wie weggeblasen. Unglaublich :)- :)- :)z :-o :)= :)^


    *:) *:)

    @ Illy

    Ja das Bier fliesst hier bei uns auch in Strömen, und ich hasse es, wenn alle blau sind.


    Und Magdeburg ist wirklich nicht sehr weit von BS entfernt. die beiden Städte sind auch etwas gleich gross und einander nicht unähnlich. Mir gefiel es dort, als ich es mir nach der Wende mal angesehen habe.


    *:) *:)

    Halloooooo🙋🙋🙋🙋


    Ich war krank, musste dann aber doch am Sonntag anfangen mein zukünftiges Schlafzimmer zu renovieren. Meine Freundin, ein echter Tausendsassa, hatte sich schon vor Wochen frei genommen um mir zu helfen und Verschieben wäre blöde gewesen.


    Da ich 14 Jahre kein SchlaZi hatte, wollte ich auch nicht mehr warten.


    Jetzt zieht sich mein Infekt natürlich länger hin als mit körperlicher Ruhe, aber ich freue mich über mein Zimmer wie ein kleines Kind. ;-D


    Habe zum Glück diese Woche Urlaub und kann mich jetzt etwas ausruhen.


    Meine Freundin ist ein Goldstück, die kann Schaffen wie ein Brunnenputzer!


    Und fachlich sowas von kompetent......


    Jetzt hab ich ein richtiges Mädchenzimmer, zwei Wände in altrosa gestrichen, mit weißer Bordüre....


    WJtechnisch bei mir alles im grünen Bereich, klitzekleine Farbpünktchen im Schlüpfer ignoriere ich und bleibe dabei, dass ich im Mai ein Jahr ohne Regelblutung hinter mir habe...😤


    Gell, Testi 😉


    Seid lieb gegrüßt 💋💋💋

    @ Manon

    Erstmal gute Besserung :)* :)* :)* :)* :)* :)* ! Ach, wenn man eine tolle Aktion vor hat, dann kann einen so eine kleine Krankphase davon nicht abhalten ]:D ;-D :)^ :-D


    14Jahre kein eigenes Schlafzimmer, ne das kannst du wirklich nicht noch länger hinauszögern. Ein eigenes Schlafzi ist ein absolutes Muss. Die Farbwahl hört sich gemütlich an :)z @:)


    Ist bestimmt ein richtiges Prinzessin-Zimmer geworden :-D :)=


    Wenn ich darüber so nachdenke, ist mein Schlafzi eher Werkstatt und Sportzimmer, abgesehen vom riesigen Bett. Und altrosa ists auch nicht ;-D Mein Mann und ich waren mal in Dänemark und haben uns ein Häuschen gemietet, und mein dortiges Mini-Schlafzi war auch altrosa. Suuuper gemütlich. Ich würde da immer wieder hinwollen, vielleicht klappt es dieses Jahr! Allerdings muss es wirklich auch ein richtig kleines Zimmerchen sein, damit schnuckeliges Puppenhausfeeling aufkommt :-D Eigentlich müsste ich auch mal renovieren, aber ich habe keine Lust... :=o;-D

    Zitat

    klitzekleine Farbpünktchen

    Ich hoffe, dass deine FÄ dir im Mai die Grossentwarnung gibt.


    Letztens hatt ich ja ein Pünktchen und hab den Countdown zurückgesetzt. Bin pessimistisch, und meine FÄ hat mir auch nicht gerade Mut gemacht.


    Aber ok - seitdem hatte ich nichts mehr. Ich glaube, das war entweder Mitte Januar oder so, ich finde meinen Eintrag hier nicht mehr...


    Demnächst steht ja auch wieder der alljährliche FÄbesuch an, sie wirds ja dann sehen. Hoff ich. Derzeit bin ich ziemlich sicher, dass ichs hinter mir habe. Ich fühl mich so richtig gleichmässig und fit, ein gutes Zeichen!


    Liebe Grüsse und gute Erholung :)z :)_ :)* :)* :)*


    *:) *:)

    Zitat

    Jetzt hab ich ein richtiges Mädchenzimmer, zwei Wände in altrosa gestrichen, mit weißer Bordüre....

    Das klingt ja romantisch @:) schön, das du nun dein eigenes SZ hast.


    Du hast mal davon geschrieben, das du mit Schwerhörigen zu tun hast.


    Ist das jobmässig oder in der Familie?