TestARHP *:)


    gut wenn du da alleine für alles verantwortlich bist. So ähnlich habe ich jahrelang gearbeitet und es hat mir viel Spass gemacht.


    Meinen Chefin habe ich 2 mal im Jahr gesehen und wir haben uns super verstanden. Sie wusste sie kann sich auf mich verlassen und ich hatte freie Hand.


    Gehst du zum Probearbeiten ?

    Hach, eben habe ich versucht, bei der Stelle anzurufen und noch mal zu sagen, ich interessiere mich ernsthaft und würde sofort zusagen.


    Hab aber niemand erreicht und eine Email geschickt, damit mir nicht noch andere zuvorkommen. Ich glaube es aber nur wenig, wegen der Arbeitszeiten: von 14-18 h und alle 2 WEs - die meisten wollen lieber früh anfangen. Aber für mich Nachtmensch ists ideal! Auch das Gehalt würde für die meisten nicht reichen, sogar für mich ists knapp, aber ich werde klarkommen. Eigentlich hätt ich gestern gleich zusagen können, wollte es aber noch mal mit meinem Mann besprechen und noch ne Nacht drüber schlafen. Aber ich wollte das Ding gleich nach dem Aufwachen immer noch!


    *:) *:)

    @ Sweeny

    Zitat

    da ist ja jemand infiziert. :=o ;-D

    ... so muss das laufen :)z :)^ . Es muss von Anfang an irgendwie ok sein.


    Schon der Hinweg ist nett, einfach, nicht zu weit, kann ich super per Bus und bei gutem Wetter per Fahrrad hinkriegen, zurück genau so. Ach wär das klasse, wenn die Sache ungefähr so läuft, wie ichs mir vorstelle! Der Job könnte wie maßgeschneidert für mich sein!


    *:) *:)

    @ Illy

    Danke fürs Daumendrücken. Ich bin ganz optimistisch, aber nen Job hat man erst, wenn man ihn hat. Habe die Dame bisher nur angemailt, denn telefonisch geht keiner dran... Sie hat aber gesagt, dass sie nicht immer erreichbar ist. Bis April ist ja auch noch etwas Zeit. Es wird sicher klappen.


    Für mich wärs eine Erleichterung, aus dem Sozgeschäft auszusteigen, das würde ich heute auf keinen Fall mehr studieren :-o .


    Vllt schaffe ich es ja auch, dem AAburschi die nette Anschubfinanzierung aus dem Kreuz zu leiern... bei vllt €20.- überm Hartz IVsatz müsste das noch hinhaun... dafür brauche ich aber erstmal einen Dienstvertrag, und bis dahin dauert es sicher noch ein paar Tage...


    *:) *:)

    TestARHP und Illy *:)


    Ich bin immer noch im Schlafi. :=o. Fussbad gehabt,gefaulenzt und Mittagessen gekocht weil mein Mann sich zum Essen angekündigt hat. Habe was leckers gezaubert.


    Jetzt wieder weitergammeln. :)*


    Die Wunde scheint zu zugehen. Vielleicht geht's doch ohne OP.


    Ich nehms wie es kommt und ruhe mich jetzt einfach mal aus.


    Der Urlaub war nicht der Kracher weil wir nur mit Problemen konfrontiert waren.


    Nach einer Woche war dann endlich alles im Schliff, ein Hauptthema endlich verdaut und dann ging der Mist mit dem Zeh los.


    Das Positive daran


    Da wir dadurch " gezwungen " waren noch zu bleiben hatten wir 3 mega tolle Tage alle zusammen. :)z :)^

    @ Sweeny

    Astrein, dass der Zeh sich bessert :)^ :)z :)* ! Zuhause mal ausruhen ist auch schön, dann sieht man wenigstens auch mal wieder die eigene Whg nicht nur im Vorbeirennen :=o !


    Gut, dass ihr im Urlaub ein paar klärende Gespräche hattet, und dass immerhin 3 tolle Tage dabei herauskamen. Ist zwar ein reinigendes Gewitter, und dann noch das mit dem Zeh und dem Zahn, das ist alles anstrengend, kann ich mir echt gut vorstellen. Wenn man ganz woanders ist, kann man so Arztgeschichten ja auch schlecht regeln, manchmal noch schlechter als zuhause %-| :-|


    Das haben wir ja auch auf La Gomera gesehen, als mein Mann sich am vorletzten Tag diesen Bänderriss in der Wade zugezogen hatte. Ein Arzt wäre nur in einem KH auf der anderen Seite der Insel zu erreichen gewesen. Davon haben wir dann abgesehen und mein Mann wurde von mir bedoktert. Wir haben es dann doch pünktlich zum Rückflug geschafft, obwohl mein Mann kaum gehen und nur mit Mühe einen leichten Koffer ziehen konnte. ansonsten hatten wir nur noch einen Riesen- Seesack ohne Rollen. Da hab ich Glück gehabt, dass ich wie ein Maultier schleppen kann, wenn ichs das Packen geschickt anfange.


    Uff! Das ist eine Erleichterung, wenn man dann wieder zuhause ist :)^ :)z ... auch ohne Seesack, der war nicht in Hannover angekommen %:| und wurde mir aber später gebracht.


    Mal sehen, wieder nächste Urlaub wird.


    Die Jobdame hat sich noch nicht zurückgemeldet, wird sie heut wohl auch nicht mehr. Ich hab inzwischen mal schnell Hauswoche gemacht und wiener noch die Böden in der Whg, um die Butze bis zum evtl. Jobbeginn an den Start zu kriegen.


    Dir wünsch ich weiterhin gute Besserung :)* :)* :)* :)* , ruh dich mal richtig aus!


    *:) *:)

    Hallo Mädels.


    TestARHP haben die sich vom Seniorenheim schon gemeldet bei dir?


    Ich finde das es sich gut liest, vor allem keine nervenden Kollegen, die einem uns Gesicht grinsen und dir hintenrum die Hake und Kreuz hauen .


    swenny, was macht der Zeh? Ist schon eine Besserung zu spüren oder gar zu sehen!


    Ich habe mich zu meiner Hausärztin durchgerungen, seit ich huste und einen suesslichen Geschmack im Mund habe.


    Sie sagte eine obstruktive Bronchitis ist das und nicht ohne.


    Krank um Krankenstand, tadaaa


    Die Mutter und das 14 jährige Mädel haben eine Einladung zurm Gespräch beim Amt . Aber jede muss in einen anderen Raum. Finde ich gut, vll wird denen dort geholfen und die kleine bekommt noch den richtigen Weg eingeschlagen. Sie hat ihrer Mutter die Bankkarte gestohlen und wollte ihrer Großmutter eine Ohrfeige geben


    Ich sag es euch, unvorstellbar ist das.....

    @ Illy

    Leider hat sich noch niemand zurückgemeldet und ich kriege da keinen ans Telefon. Habe meine Zusage also gemailt, mehr konnte ich nicht tun. Der Job geht ab April los, ist ja noch ein bisschen Zeit... Aber es fühlt sich komisch an, dass niemand sich meldet, auch nicht per Mail. Hm, man wird ja sehen.


    Wenns nicht hinhaut, muss ich mir dann nichts vorwerfen.


    Vermutlich haben alle Grippe.


    Mein Arschamtsknabe ist vermutlich auch vergrippt und hat auch den Termin verschoben 8-) :)D


    Dass die Mutter mit dem 14jährigen Mädel jetzt getrennt erstmal ein paar Gespräche führen, ist gut. Das nimmt ja bei denen echt Formen an :|N und wenn beide erstmal jede für sich angehört werden und drüber sprechen, findet sich bestimmt ein Weg, wie man da vermitteln kann.


    Dir wünsch ich gute Besserung, geh echt zum Doc damit, damit sich das nicht noch weiter entwickelt :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    *:) *:)

    Juchuuu! Jobmadamm hat sich gemeldet und nächste Woche ist Vertragsunterzeichnung. Morgen muss ich jetzt noch schnell beim AA die Anschubsfinanzierung klarmachen, dann krieg ich ein halbes Jahr noch ein paar $$ mehr.


    Yeah! bin sehr zufrieden :)^ :)^ :)^ :)^ :)^


    und hoffe, euch allen hier gehts auch gut.


    *:) *:)