• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Danke ihr Lieben @:)

    Ich fahr da hin und entweder das klappt oder nicht.

    Das mit dem Medi kann ich mir dann nochmal überlegen.

    Reicht ihm das CT dann gut, wenn nicht dann lass ich mich halt wegballern und Mann hat mich dann zwecks Fahren an der Backe.

    Macht er ja dann auch gerne aber ich wollte ihn halt nicht beanspruchen.

    Außerdem muss ich morgen danach zur Arbeit. Das würde dann halt auch nicht gehen wenn Medi zum Einsatz kommt. Aber dann wär's halt so.

    @Sweeny

    Wenn du Medis brauchst, brauchst du sie und wenn du am nächsten Tag nicht arbeiten kannst, kannst du halt nicht, und fertig. Mach dir nicht so viele Sorgen! Dein Boss und die Kollegen werden es schon überleben. Das würde ich total schmerzfei sehen]:D8-)

    Nicht so viel grübeln:)_:-)

    Ich bin gewesen und das ohne Medi. :-D

    Wer mag kann in meinem Faden lesen. :-D

    Muss jetzt dann zur Arbeit, gut das dann WE ist und mein Urlaub naht. :)-

    @Sweeny

    Hey klasse, du hast es geschafft, Bravo, das war tapfer:)^:)z:)=:)=:)=:)=:)=:)=

    Cool, da kannst du dich jetzt am WE beruhigt in die Kissen fallen lassen und ausruhen8-)

    Jetzt ists ja überstanden:)_.

    Auch ich fall am WE in die Kissen. Nach 3 Tagen Hardcore - Putzen blinkt die Bude endlich wieder so, dass ich damit zufrieden sein kann. In einem weitern Gang demnächst stell ich meine Küche mal auf den Kopf. Aber erst, nachdem am Mo 2 Damen zum Essen da waren.

    Ich bin echt stolz auf mich, weil mein meinen Putzplan stramm durchgezogen habe.

    Heute abend hab ich Doppelkopf und werde abgeholt, weils auf dem Dorf ist. Das hat sich spontan so ergeben, sonst hätt ich heute wahrscheinlich mit dem Fahrrad los gemusst.

    Bin ganz froh, erst werd ich durch die nette Landschaft spazieren gefahren und dann bewirtet;-D;-D;-D

    Hallo alle zusammen *:)

    wollte mich auch mal wieder melden ;-D

    auch von mir ein herzliches Willkommen an die neuen hier @:)

    oh man, da kommt Frau ja gar nicht nach mit nachlesen, ei dem was ihr hier so alles n letzter Zeit geschrieben habt, aber ich wird mir da bei Gelegenheit mal zu gemüte führen :)z TestARHP

    dein Ex-Chef ist doch echt ein A.... , naja der hat wahrscheinlich nur jemanden gesucht und eingestellt um den anderen zu zeigen guckt hier wir brauchen dazu eigentlich niemanden, die können das viel besser alleine.

    was gibt's neues von mir ":/

    nach einem 55 Tage Zyklus bei dem ich nicht weis ob ein ES war, weil ich eine fette Grippe mit Fieber hatte, war der nächste nur 29 Tage definitiv ohne ES, ich hatte nämlich kein PMS :)z

    aktuell bin ich bei Tag 15 und kein ES in Sicht

    an der Arbeit möchte ich am liebsten die Brocken hinschmeissen und gehen, wir haben seit Dezember eine Neue, die hat Chefe jetzt für 14 Tage auf Schulung geschickt und (vorher musste sie sich noch für 4 Jahre bei und verpflichten) jetzt führt sie sich auf wie Chef macht aber genau so Fehler wie alle anderen auch :)zfür meinen Geschmack war das viel zufrüh, Personalmangel hin oder her, so geht was ist einfach nur dumm und unüberlegt meiner Meinung nach

    Hallo micha*:)


    schön von dir wieder zu lesen.


    Ja, hier ist echt viel los gewesen.


    Bist du die Grippe wieder komplett los geworden?


    Uh eine neue Kollegin, die sich jetzt schon sehr weit aus dem Fenster lehnt, soll nicht aufpassen, das sie rausfällt.

    Was sagt denn euer Chef dazu, oder ist sie ihm so symphatisch, das er ihr alles durchlässt?

    Höre ich oft in letzter Zeit.:(v

    Hallo Illy *:)

    ja, ich bin die Grippe wieder los geworden, hab 4 Tage fast 40 Fieber gehabt und war ziemlich matschig in der Birne, aber GsD alles gut überstanden

    Tja, das ist eine gute Frage, ich weis nicht was Chefe davon hält, aber ich denk er weis noch nicht was er sich da eingefangen hat

    Ich höre das auch oft in letzter Zeit, leider :-/

    Zitat

    die sich jetzt schon sehr weit aus dem Fenster lehnt, soll nicht aufpassen, das sie rausfällt.

    er hat sie für 4 Jahre im vorraus verpflichtet, leider

    Micha

    Hallo*:)@:), schön dich mal wieder hier zu sehen:-):)z

    Tja mit Chefs ist selten gut Kirschen essen, die sind fast alle ziemlich durchgeknallt. Es geht einem irgendwie nie gut, wenn der Chef in der Nähe ist, so gehts einem halt als Angestellte.

    Wenn sich dann noch so Kolleginnen einschleimen und bevorzugt werden, ist es noch doofer. Wie dem auch sei, ich bin jedenfalls froh, aus meinem Altersheimcafé wieder weg zu sein. Ich versuche keinen Job mehr anzunehmen, wo man am WE noch antanzen muss, mir reichts damit. Ob ich überhaupt noch was finde, glaub ich kaum. wenn überhaupt, pack ich dann halt die Probezeit nicht und stückel mir dann mein ALG I zusammen. Aber momnentan mach ich Ferien von all dem Mist.

    Dein Chef weiss, was er sich eingefangen hat: eine Mitarbeiterin, die angenehm schleimig ist und rabottet, und die alles mitmacht, was er anzettelt.

    sehr unangenehm. Der boss ist ein bisschen doof (wie alle Bosse) und sie auch. Und sie ist aber ehrgeizig und das nutzt er aus.

    Mal sehen, ob sie noch die Vizechefin raushängt, wenn der Boss wieder da ist. Dann kriegt sie entweder nen Einlauf oder wird befördert, und dann hat er sie als Abteilungsleiterin zwischen sich und euch anderen...

    Das liest sich nicht spassig und ich glaube, ich hätte an deiner Stelle auch Lust, das Ganze hinzuschmeissen. Ich halte dir die Daumen, dass es Knatsch gibt und der Blödboss bereut es.

    Deine Zyklen scheinen ja schon immer unregelmässiger zu werden. Gar nicht verkehrt, dann bist du den roten Besuch bestimmt bald los.

    Wir bleiben dran:)^:)^:)^

    Juhuuu *:)


    Wenn ich hier so lese ist ja überall ganz schön der Wurm drin. :_D

    Da schicke ich euch allen :)*:)*:)*und einmal geknuddelt :)_

    Dieser blöde Virus Infekt geht bei mir jetzt in Runde Woche 9. Gaaaanz prima. :-p]:D

    Ich dachte ich sei womöglich doch gestresst....Sohnemann ist ja jetzt weg usw. Nö, is nich. :|N

    Die Tage erzählt mir ne Freundin, dass sie und die halbe Firma genau das Gleiche haben. Seit Wochen!

    Also hab ich keinen an der Waffel sondern nen hartnäckigen Virus.

    Wird dann bei mir ja jetzt mal wieder werden. Sie ist erst in Woche 4. :=o:)*

    Ab Montag haben wir endlich Urlaub!!!! Am WE gehen wir Campen mit dem Verein. Waren uns das am Wae anschauen und haben beide! schon genug. :-(:(v

    Ich hoffe ich bekomm keinen Rückfall, das wäre dann noch der Kracher. ]:D

    Was positives gibt's natürlich auch noch zu berichten.

    Miezi ist doch viel älter, der Besitzer hatte sich mit dem Geburtsdatum vertan. Gibt 2 Würfe.

    Jetzt kann sie in der 2. Urlaubswoche doch einziehen.

    Ich freu mich wie Bolle. :)z:)^:)=

    Hach was ist sie niedlich. x:)

    @sweeny

    Manche Infekte, vor allem mit Husten, können sehr hartnäckig sein. Reizhusten bleibt oft noch wochenlang nach, weil die Bronchien von dem Virus angegriffen sind, so dass die Beschwerden noch da sind, wenn das Virus schon längst nicht mehr da ist! Dann hustet an halt für sich hin, ohne fieber und andere Sachen, und denkt, man sei immer noch krank. Schlapp machts einen allemale, bis der Körper sich wieder komplett erholt hat. Drum kanns gut sein, dass du beim Campen keinen Rückfall kriegst, weil du halt einfach nur noch die Symptome hast.

    Und Miezi hält bald bei euch Einzug? Süss! Bei euch hat sie es bestimmt gut:)zx:)

    oh je sweeny, ich wünsch dir gute Besserung für deinen Husten :)z

    das mit dem ewig husten kenn ich auch zur genüge, aber seit ich im März bei unserm Betriebsarzt war und der mich gegen Keuchhusten geimpft hat, belle ich nicht mehr so ewig lang und es klingt auch nicht mehr ganz zu hart, zumindest war es bei meiner letzten Grippe so ;-D

    vielleicht hängt es mit der Impfung zusammen, vielleicht auch nicht, ich hab keine Ahnung X-\

    soll ich euch mal was sagen

    nach dem ES seh ich um die Haare ja immer aus als ob ich in die Steckdose gefasst hab, alles voller Locken die sich nicht bändigen lassen, jetzt hab ich nur noch nach dem waschen Locken, wenn ich die Haare Lufttrocknen lasse, aber wehe ich geh mit der Bürste durch, da sind die Locken W wie weg und wenn ich ungekämmt aus dem Haus gehe halten sie auch nur einen halben Tag

    verstehen muss ich das nicht ":/hat jemand von euch eine Idee dazu ?

    ":/waren wir nicht auf Seite 400 irgendwas ???

    wieso sind wir jetzt wieder bei Seite 303 ?

    ist da was gelöscht worden oder sind die Seiten länger geworden ?

    Fragen über Fragen ;-D

    Micha

    Tja, mit der Hormonlage verändert sich auch das Haar. Meine Haare sind trockener geworden und störrischer geworden, ich muss ganz viel Pflegezeugs drauf tun, damit sie geschmeidiger werden. Den Effekt, dass die Haare sich statisch aufluden und in alle Richtungen abstanden, hatte ich meist nach der Menses. Das ist verschwunden, seitdem ich diese nur noch ganz selten habe.

    Und tatsächlich, gestern waren wir doch noch bei Seite 400plus...":/8_):=oKeine Ahnung, ob was gelöscht wurde oder die Seiten verlängert wurden. Ich hatte aber schon das Gefühl, als ob die Seiten eh länger waren als beim letzten Design.

    TestARHP und Micha *:)


    Husten ist mein kleinstest Problem. Hals ist seit Wochen gerötet, dann gab's ja die Angina obendrauf.

    Von dem Neben und Stirnhöhlenkram mal abgesehen.

    Der Hals ist immer noch rot. Den Infekt merke ich auch noch am Gaumen. Sind so MiniPünktchen.

    Habe mir was aus der Apo zusätzlich geholt und auch zum das Immunsystem stärken.

    Der Husten z.B. war nur im Kehlkopf. Hatte etliches ausprobiert. Klar auch pflanzliches. ACC ist das einzige das geholfen hat. Der ist jz seit gestern fast weg. Ein bisschen Husten am Morgen ist ok.

    Eben weil der Rachen noch nicht ok ist habe ich Schiss vor nem Rückfall. Mir reicht's jetzt wirklich mit krank.

    War auch arbeiten.

    Ja und auf Miezi freu ich mich. Sie hält mich sozusagen am Leben. ;-D

    Wegen deinen Haaren, Micha, das kommt bestimmt von den WJ. Da ändert sich vieles und u.a. dann auch das Haar.

    Meine sind kurz und grau meliert und fertig ist das Thema für mich. :=o;-D

    Wollte sie etwas wachsen lassen und bin jetzt schon genervt. Sie sind kurz aber mir wieder zu lange. Demnächst müssen sie wieder runter. :p>