• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    Illy

    Ja, es ist schon ein Schlag gefeuert zu werden, auch wenn man genau weiss, dass man keine Schuld hat. Gerade deswegen ist es eine eklige Zurückweisung, das hab ich echt nicht verdient! Aber mehr als probieren kann mans nicht, und ich hab mir da selber nichts vorzuwerfen. Eigentlich müssten die froh gewesen sein, dass ich da so motiviert eingestiegen bin, und nun hat es sich ruckzuck zum üblichen Mist und zu beschissener Firmenpraktik gesundgeschrumpft.

    Also die hätten mich besser behandeln müssen, und für den Sonntag hätt ich noch nen Extratag freikriegen müssen, aber die wollten halt nur nen 20 Std.- Job machen und haben sich das dann alles so prima ausgerechnet und auf die Wochentage verteilt, dass es dann nicht anders machbar war: Mo- Fr. und jeden zweiten Sonntag. Sowas macht nicht jeder mit. Und dann diese Befristung auf 1 Jahr incl. 3 Monate Probezeit, das ist einfach nur lächerliches Rumgepopel, und was die Urlaube anging, haben sie auch gemuckelt. Weil sie nicht wollten, dass ich am Stück mal einen Urlaub für 2 Wochen im September haben wollte. Da hat der Boss dann gesagt, das ginge nicht, weil da die Küchenleute schon alle Urlaub reserviert haben. Eigentlich hätt ich da gar keinen Urlaub nehmen können, denn im Oktober ists beknackt und dann gehts schon wieder in die Weihnachtszeit über, und von da bis April(wär Vertragesende) ists auch wieder blöde wegen schlechtem Wetter. Also beschissene Bedingungen.

    Und da feuern sie mich jetzt wegen Pipifax? Den Mist können sie jetzt alleine auslöffeln.

    Ich weine nicht, weil ich gern zuhause bin. Endlich wieder ruhige WEs!

    Ja und körperlich war der Job auch kein Pappenstiel. Ich war trotz Spass daran an manchen Tagen so erschöpft, dass ich kaum noch was auf die Reihe gekriegt habe.

    Allein, ich rede hier über einen 20 Std.- Job und dann sowas... Rein bezahlungstechnisch wars so viel wie Hartz IV, aber nur im Sommer. Denn im Winter hätt ich noch Bus-Monatskarten selber bezahlen müssen, ich hatte geplant, das Trinkgeld dafür aufzuheben, damit es kein Zuschussgeschäft wird. Denn ich wollte nicht arbeiten und gleichzeitig noch Hartz IV beantragen, was ich hätte machen können. Naja, vlltl finde ich noch was anderes irgendwann, aber das suche ich mir mit extra spitzen Fingern aus in Zukunft.

    Klar, bei euch sind die Schichten härter, aber ich schaff nicht mal mehr unsere wirklich gut. Ich hab mir echt alle Mühe gegeben, aber ich hatte keine Chance, gegen diese Mäkelfront anzukommen, also was solls. Am Montag kriegen sie ihre Schlüssel zurück und gut ists.

    Hallo ihr Lieben! Hoffentlich gehts euch gut so weit, und ihr hattet einen schönen Wochenstart.

    Bei mir gehts holprig voran.

    Ich muss meinen Krankschrieb verlängern, wegen einer ungünstigen Urlaubsberechnung des Hauses... es fehlt noch genau 1 Tag, der nicht durch den Krankschrieb abgedeckt ist. Muss also am Mi bzw. Do nochmals hin, damit das lückenlos bis zum Anschlag ist.

    Hab eh grad eine kleine Stolperstrecke: die Tonabnehmer- Elektrik an meiner Bassgitarre ist abgeraucht und der Knabe beim Reparaturdienst ist bis Monatsende krankgeschrieben, und dann kam ein von mir bestelltes Paket nicht an. War bei einem Nachbarn abgegeben, dessen Name ich nicht kenne. Ich fand mühsam raus, dass der Versand nicht meine, sondern die die Hausnr. eines Nachbarn gegenüber aufs Adress- Etikett geschrieben hat. Na da muss man sich nicht wundern. Immerhin hab ich das Paket noch an Land gekriegt, ganz nett der Nachbar...

    H4 beantragen hab ich heute schlicht & ergreifend verpasst, die haben ab 11h30 geschlossen, Mist. Also morgen. Ich hab nämlich zu lange die Urlaubsvorgaben des Hauses studiert.

    Nicht mein Tag heute, und Wallungen hab ich ohne Ende, trotz kühlerer Temperaturen.

    Countdown- Tag 90... :-|

    Servus an alle.


    TestARHP, du hattest keinen so guten Tag, an manchen Tagen kommt alles auf einmal und nicht zu knapp


    Wieso hat das AA nur so kurze Öffnungszeiten? Bei uns immer bis 16:00 oder 16:30 .

    Ist nicht deine Schuld wenn die AmtAer... nicht länger offen haben


    Was für ein Aufwand das immer ist, entweder bei einer neuen Arbeit oder wenn man aufhört ..


    Kannst du jetzt den Monat nicht mehr Musikmäßig tätig sein??


    Mir geht es soweit ganz gut, immer wieder Husten, Luftnot ect.


    Mein Beet, das ganz neue habe ich schön auf Vordermann gebracht, ich habe ja mehr Zeit als ihr.

    Ansonsten sähe es bestimmt nicht so gut aus. Fische habe ich auch wieder im Teich schwimmen.


    Ich habe am Freitag das Gespräch mit meinem Orthopäden. Mal schauen was er zum Befund sagen wird.

    Ich sage das MRT hat sich gelohnt. Kleiner Gelenkerguss, Knorpel Erweichung, Eine Flüssigkeit hinter dem Meniskus ect..


    Schönen Tag euch allen

    Illy

    Ja es ist ein tierisches Gehuddel, wenn du irgendwo anfängst oder aufhörst.Jetzt muss ich alles wieder abwickeln. Aber ich hab noch Zeit, ist alles noch im grünen Bereich!

    Musiktechnisch sitz ich nicht auf dem Trockenen, ich hab zwei Bassgitarren, beide sehr gut. Ein Glück!

    Für den Donnerstag hoffe ich, dass mein Orthopädentermin klappt, und ich dann schnell die neuen Einlagen bekomme, und dass der O. sich mal meine Hände anguckt. Ich glaube, ich hab anfangendes Karpaltunnelsyndrom. Für Pianisten gar nicht gut:-o

    mal sehen, ich hoffe ich hab nix dergleichen.

    Für deine vielfältigen Befunde drück ich dir die Daumen, dass man da was machen kann.

    Es ist toll, dass du trotzdem so viel Freude an deinem Garten hast und alles schön richtest@:)@:)Pass auf deinen Fischteich auf, dass kein Reiher kommt, gell:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Karpaltunnelsysndrom, das wäre gar nicht gut.

    Wie macht sich das bei dir bemerkbar?


    Super, das du Musikmaessig gut ausgerüstet bist.

    Mein Bruder ist auch Hobbymusiker, er hat mit seiner Band wieder etwas neues gemacht. Habe ich auf FB geteilt?


    Ich Krieg die kriser, habe seit März fast durchgehend Husten. Mein Lungenarzt sagte, das wäre ein Staccatohusten, einem Keuchhusten sehr ähnlich, immer stoßweise und so heftig?

    Illy

    Bei Karpaltunnelsyndrom ist ein Quer-Band verkürzt oder zu dick, das auf einen zentralen Nerv drückt, der vom Handgelenk aus die Fingermuskulatur der Handfläche versorgt.

    Merkt man was davon, gehts mit kribbeliger Anspannung in der Handfläche und den Fingern los, irgendwann kann man die Finger nicht mehr gerade durchdrücken. Ich merk es derzeit ganz leicht in Handboden, Daumen und Zeigefinger, wenn ich beide anstrenge, entsteht ein Gefühl wie bei leichtem Strom.

    Seit einigen Jahren versuche ich schon, dagegen anzutrainieren und dehne die Hände bei jeder Gelegenheit. Bislang hat es auch ganz gut geholfen und meine Hände beweglich gehalten.

    Es kann allerdings auch sein, dass meine Hände nicht gut auf den Fahrradgriffen liegen, und in der letzten Zeit bin ich ja viel Fahrrad gefahren. Da dies ja auch ein bisschen stressig in der Stadt ist und ich seit meinem kleinen Sturz letztens immer noch oft ängstlich bin, kann es sein, dass ich mich einfach nur zu sehr am Lenker festkralle:=o und sich die Hände dadurch verkrampft haben.

    Ich hab Angst, dass sich das zu einem Karpaltunnelsyndrom ausweiten könnte. Meine Mutter hatte hatte arge Beschwerden dadurch und musste es operieren lassen. Nach so einer OP muss man die Hand dann komplett neu auftrainieren, da hätt ich NULL Bock drauf. Denn Musizieren entfiele ja dann erstmal. Meine Schwester hat es auch, sie hat schon krumme Finger, weil sie meint, es tut einfach nur weh, dagegen Dehnübungen zu machen. Muss man halt checken lassen, ob es wirklich das KS ist oder was anderes.

    Mein Mann und ich wollen auch wieder was Neues machen, aber jetzt während des Jobs war ich einfach zu erschossen von der Lauferei, und mein Mann von seinem Job, wo immer wieder neuer Stress ist.

    Das mit deinem Husten klingt ja heftig, ich kann mir vorstellen, dass es ziemlich nervtötend ist. Ich hoffe, dass das bald besser wird:)z:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-

    So ich muss jetzt schon wieder aufs Fahrrad, zum AA fahren, mich melden und nen Antrag holen, womit für mich die AAmühle wieder an den Start gebracht wird.

    Bock hab ich keinen drauf, muss ich aber leider machen.

    Bis denn:)_*:)

    Test ARHP und Illy : Gute Besserung , Hände sind wichtig die braucht man dauernd . :)*:)*:)*

    Ich habe mal meine Elsa , erst lange Zeit fast nix und jetzt statt 3 Wochen Ruhe nur 2 Wochen Ruhe . Meine Tochter hat sie zur Zeit auch .

    Mal sehen wie morgen der Termin beim Osteopathen abläuft mir ist immer mulmig zumute wenn ich Arzttermine habe aber ich habe das ja gewollt . Gestern habe ich schonmal geguckt wo die Praxis ist war da ja noch nie .

    Test ARHP : Viel Glück beim Orthopäden

    Heute Nachmittag bringe ich meinen Sohn zur Therapie und um 17.45 Uhr kommt der Familienhelfer .

    Donnerstag kommt die Zahnkrone rein , mal sehen wie gut das Provisorium ab geht , ich habe das Gefühl das sitzt ziemlich fest .

    Ich habe bestimmt bei meinem letzten Zahnarztbesuch ein komisches Bild abgegeben mit Plastiklätzchen um den Hals gebunden , Abdruck im Mund und dann hat mir meine Zahnarztin dominant einen Frottelappen in die Hand gedrückt mit dem Hinweis damit könnte ich die Spucke abputzen . Sie hat auch gemeint von wegen Haarknoten öffnen wäre bequemer wollte ich aber nicht , ein bisschen Willen darf ich auch noch haben . Die Betäubung habe ich auch ohne Vorankündigung bekommen , obwohl ich vor Spritzen keine Angst habe .

    Monika

    Vor Arztterminen bin ich auch nervös, man weiss ja nie, was dabei rauskommt, vor allem wenn man was Ungewöhnliches hat, was man noch nicht kennt.

    Ich hab jetzt am Fretag 9h30 den Doctermin, bei dem ich meinen Krankschrieb verlängern will, damit ich nicht noch in die Bredullie komme. Der Krankschrieb reicht nicht aus, und da müssten noch zwei, am besten 3 Tage noch dran, dann wärs ok. Eigentlich bin ich nicht krank, nur ist das Arbeitsverhältnis ja nun dahin, so kann ich da nicht mehr hingehen.

    Ich hätte das alles gern geklärt und im Kasten. Man was bin ich froh, wenn diese Kündigung endlich abgewickelt ist:)z:)-:=o!!

    Vor dem Orthopädendings hab ich keine Angst. Das mit den Einlagen wird klappen, der braucht sich nur meine Füsse anzusehen, dann sieht er eh, wie durchgetreten die sind. Allenfalls zieht er an meinen Zehen, was unangenehm knackt, denn meine Füsse sind oft total verkrampft und blockiert. Mit meinen Händen, da weiss ich nicht wie gecheckt wird, obs Karpaltunnel ist oder nicht.

    Momentan sind die Hände gerade ganz ok, vllt wars auch Stress in Kombi mit dem Fahrradlenker...

    Super und die hast den Zahnabdruck überstanden? Bravo! Super:)=:)=:)=:)=:)^:)^:)z! Ist unkomfortabel, aber geht ja dann doch schnell vorbei, gell! Plastiklätzchen sind eine gute Sache für sowas, denn das Abdrucksknetezeugs krümelt und klebt ja auch und ich fänds nicht so toll, wenn es dann an meinen Sachen festbappt.

    Kronenprovis, die fest sitzen, sind sehr gut, weil sich dadurch das den Rand umgebende Zahnfleisch beruhigen kann und seine Position nicht verändert. Da kann die richtige Krone dann ohne Probs drauf, das geht schnell! Das ist ja noch der kleinste Teil von dem ganzen Procedere. Bald hast du es geschafft:)_:)z:)^ Ich mach meinen Haarknoten immer selbst auf, dann lieg ich bequemer. Es drückt ja, wenn der so stramm sitzt, das stört mich wenn ich beim ZA auf der Pritsche liege.

    Betäubung ohne Vorankündigung? Das kann manchmal ganz ok sein, weil man dann weniger drüber nachdenkt. Manche Sachen müssen einfach sein, ob man nun drüber brütet oder nicht! Ich fände es weit fieser, wenn es ohne Vorankündigung weh täte, weil gar nicht davon ausgegangen wurde, dass ich eine Betäubung möchte!

    Also, das wird schon alles werden. Dass dein Sohn zur Therapie geht und ihr nun einen Familienhelfer habt, finde ich echt gut, ihr werdet alle sicher bald wieder besser miteinander klarkommen. Ich drück euch für das alles die Daumen:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-

    Monika

    Die Else schon wieder? Wenn sich die Zyklen verkürzen, ist das ein sicheres Zeichen für beginnende WJ. Damit wärst du bei uns im Club richtig;-):)z

    Der Abdruck ist bei meiner Zahnärztin ist recht angenehm da sie bei Kronen im Seitenbereich nur einen kleinen Teilabdruck macht,nur bei meiner Stiftkrone der 31 er ging das nicht und da mußte der normale Löffelabdruck gemacht werden und da ich da Panik hatte meinte sie das schaffen wir und hat den persönlich übernommen und ich habe mir Mühe gegeben vernünftig zu atmen bloß zusätzliches Locker lassen hat nicht geklappt. Ich war heute Abend Fahrradfahren so 12 km muß ich wieder öfters machen . Ich habe sogar überlegt eventuell in der Klinikzeit ins Fitnessstudio zu gehen wenn meine Tochter Therapie hat und ich nix habe . Zahnreinigung kann ich in der Zeit auch mal machen lassen .

    Monika

    Also wenn du mal ins Fitness gehen kannst, dann nimm das unbedingt wahr:)^. Es wird gut tun! Auch die Zahnreinigung würde ich machen lassen, das lohnt sich absolut.

    Ich hab mir heute auch überlegt, dass ich mich mal wieder auf meinem Ergometer betätigen und dann ein paar Hantelsätze stemmen will. Sonst schlaffe ich ab!

    Aber morgen gehts erstmal nach neuen Brillen gucken, denn meine jetzigen bringens nicht mehr. Hoffentlich finde ich Modelle, die gut aussehen und preiswert sind. Ich brauch eine für Weitsicht, eine Gleitsicht für PC und Lesen und eine Sicht- Sonnenbrille.

    Apropo Ergometer, habe w euch erzählt von meiner ergometrie und dem Belastungs EKG?

    Vor 2 Wochen war der Termin und ich habe 100% geschafft bei 135 Watt. Mein Arzt schaute anschließend auf die Auswertung, die ihm die Assistentin hingelegt hat und er staunte nicht schlecht, von wegen 100% Frau Illy, das ist super bei der Vorgeschichte.

    Ich war mächtig stolz, da sieht man, das die Wanderungen und das Radeln sich bemerkbar machen, grins.


    Monika, das mit dem Fitnessstudio wuerde ich in der Klinik auch machen, habe dies im letzten Jahr in der rehaklinik auch gemacht.

    Illy

    Super, dein Belastungsergebnis! Sicher war das Wandern dafür gut. Ich dachte allerdings zeitweise, es ist bei Lungenentzündung nicht so ganz das Richtige, gell":/

    Ich wäre aber auch stolz auf das Ergebnis:)^:)=:)=:)=.

    Ich dachte allerdings zeitweise, es ist bei Lungenentzündung nicht so ganz das Richtige,


    es ist eine atypische Lungenentzündung, da scheint es wohl anders zu sein.

    Super Leistung Illy

    Test ARHP : Viel Spaß beim Brille aussuchen . Ich habe im Februar beim Putzen eine alte Brille von mir entdeckt und beschlossen da neue Gläser rein zu machen . Die Brille hatte etwas eckige Gläser und sieht extravagant aus paßt zu mir., mir stehen eher kleinere Gläser

    Für die Lesebrille habe ich mir ein günstiges neues Modell ausgesucht Metallgestell mit kleinen Gläsern , ich mag die Kunststoffgestelle nicht .

    Schuheinlagen habe ich auch , ich hatte ca 3 -4 Jahren Fersensporn

    Heute war ich beim Osteopathen der auch Psychotherapie macht , er mich durchgecheckt und meinte nach dem Blick in meinen Mund die Therapie würde im Moment wo ich die feste Zahnspange hätte nix bringen .

    Aber er hat jetzt warscheinlich Mittwochs um 13.30 Uhr einen Therapieplatz frei das entscheidet sich heute und dann könnte ich nächste Woche die erste Stunde haben , Dann wäre 6 Wochen Pause wo wir in der Klinik sind und dann geht es anschließend weiter .

    Er macht mir auf jeden Fall ein sympatischen Eindruck , er macht auch Autogenes Trainung .

    und Hypnose , ist Algemeinmediziner aber da nicht meht tätig . Er macht einen kompetenten Eindruck .

    Da ich den Termin heute hatte meine Blutung stärker ist habe ich großen Tampon und Binde benutzt , nach 3,5 Stunden war die Blutung so stark das sogar die Binde ordentlich was abbekommen hat . Für meinen Rücken ist Bewegung gut . Wenn die feste Zahnspange weg ist macht die osteopatische Behandlung Sinn .

    Der Familienhelfer unternimmt in den Ferien was mit den Jungens der Familien aus den Familien was Pädagogisches Frühstück Mitte Juli und mit den Mädchen der Familien hat er vor Ende Juli ich glaube ins Museum zu gehen .