• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Illy

    Ja, mein Man hat echt Probleme mit den Füssen, heute kam er auch wieder mit Druckstellen und Schmerzen nach Hause. Seine Schuhe sind eine Katastrophe, alle sind zu klein. Er braucht noch ne Nr. grösser, das findet er aber nirgendwo. Er quält sich mit Gr. 44 herum, braucht aber Gr. 45-46 und das gibts einfach nicht in den Schuhgeschäften. Oder die 46er sind sofort vergriffen. Wer hat schon das Geld für MaßanfertigungenX-\

    Heute war er zu erledigt und zu hungrig, um sofort erstmal ein Fussbad zu machen...

    Dein Mann ist auch tapfer, so eine Schufterei und das bei der Hitze! "Thermen- Urlaub"... au weia:=o8_) Bei uns ist es etwas kühler, aber immer noch warm. Und es regnet, das finde ich ganz angenehm.

    Hier ist es nun auch kuehl geworden, mag nicht mal mehr im Garten mit Pullover sitzen, aber es ist auch angenehm.


    Mit der Handschiene in der Nacht, habe ich nicht mehr so arge Schmerzen in den Fingern und keine Taubheit in der Hand morgens beim Aufwachen:-)

    Illy

    Ich bin auch froh, dass es kühler ist. Draussen sitzen finde ich erst gut, wenn die Sonne nicht mehr so stark ist, und essen mag ich auf dem Balkon nicht vor Einbruch der Dunkelheit, wegen der Wespen.

    Super, dass die Handschiene dir hilft, damit du morgens keine Beschwerden hast. Ich hab diesbezgl. gerade eher wenig Beschwerden, und müsste daher eh erst feststellen, ob es bei mir überhaupt ein Karpaltunnelsyndrom ist und nicht einfach nur Arthritis oder sowas.

    Dazu hab ich aber keine Lust:-|

  • Anzeige

    Guten Morgen Ihr Lieben!

    Doooooch, Sweeny, ich habe mich auch schon sehr über wohlgeformten Stuhlgang bei meinen Tieren gefreut?.....Meine Hündin brauchte auch schon wegen Durchfall und Erbrechen Hilfe vom TA. Sie vertrocknen ja auch so schnell....

    Und bei den kiddis das Gleiche. Wie schön damals, wenn nach Durchfall endlich wieder fester Stuhl kam?

    Die Füße sind so ein leidliches Thema.... ich habe ein großes Problem mit ungepflegten Füßen. Da hab ich echt Horror. Weiß nicht warum....es ekelt mich entsetzlich?

    Meine Füße bekommen angemessene Aufmerksamkeit. Wenn trocken, cremen. Weite, bequeme Schuhe. In Sandalen immer lackierte Nägel, obwohl ich sonst nix mit Schminken am Hut habe und nur Lidstrich an den Augen verwende. Unlackierte Fuß-Nägel....für mich ein no-go. Ich bin meinen Füßen sehr dankbar weil sie mir schon so gute Dienste geleistet haben und ich sie ja auch noch ein paar Jahre behalten möchte ?.

    Da hab ich mich zu früh gefreut. DF ist wieder bei uns beiden da. ]:D>:(

    Jetzt bin ich richtig genervt. >:(>:(>:(

    Mir ist seit Tagen dauerschlecht und ich hab jetzt keinen Bock mehr. :|N

    Gestern sag's so gut aus!!

    Ich hoffe das homöopathische Mittel für den Kleinen kommt bald. :)=

    Keine Ahnung wie lange der Mist noch geht. Morgen sollte ich eigentlich arbeiten, Freitag muss ich nur zum Nebenjob. Das wäre schon machbar. Für morgen seh ich allerdings Schwarz wenn's so weitergeht.

    Muss jetzt doch mal nach dem Medi gegen Übelkeit kramen.

    3 kg abgenommen, habe seit ü 2 Wochen auch kaum Hunger. Bleibt ja eh auch nicht lange drin. X-\

  • Anzeige

    @sweeny

    Das ist ja grässlich, gehts wieder los:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_

    Das ist wirklich nicht zu fassen. Eigentlich kann man nur abwarten und genug trinken. Ich hatte mal 6 Wochen lang so ein Ding, das meine Schwester eingeschleppt hat - die ganze Familie lag flach oder drängelte sich vorm Klo...%:|:-o

    Ich wünsch euch allen weiterhin gute Besserung, du Arme:)_:)*:)*:)*:)*:)*

    Manon

    Danke@:)@:)@:)@:) für diesen Tipp mit dem Internet! Das ist eine gute Idee, vllt werde ich fündig. Mein Mann ist oft total gestresst und will nur noch seine Ruhe. Da ist jeder Weg einer zuviel! Denn wenn die bestellten Schuhe nicht gefallen oder nicht passen, muss man sie ja wieder zurückschicken, d.h. zur Post bringen. Seltsamerweise jammert er auch , wenn ICH die Teile zur Post bringe, weil er ja in der Zeit auf der Arbeit ist":/.

    Aber ich werde ihm das vorschlagen und will schon mal versuchen, einen Shop zu finden, damit er sich ein paar Exemplare angucken kann. Vielleicht hilft das, mein Gewohnheitstier umzustimmen. Leider hat er sich letztes Jahr 2 Paar neue gekauft, die eigentlich auch zu klein sind, und die müssen aus Sparsamkeitsgründen erstmal runtergerockt werden. Was bei ihm gottlob schnell geht:=o, er ist ja 2m03 gross und seine billigen Schuhe sind allein aufgrund seines Gesichtes schnell kaputt, kaum dass sie halbwegs eingetragen sind und bequemer werden. Es ist eine lange Geschichte immer neuer Frusterlebnisse, weshalb mein Mann so drauf ist. Grösse ist ab einem bestimmten Grad schon fast eine Behinderung, buchstäblich alles ist zu klein... Das Auto, alle Möbel, Schuhe, Bekleidung, sogar das Besteck... Ist halt alles mühsam. Ein Wunder, dass er aufrecht geht, denn grosse Leute gehen oft geduckt, um nicht mit dem Kopf im Türrahmen zu landen, oder um wegen ihrer Grösse weniger aufzufallen.

    Mal sehen, ob er gestern Abend auch wieder die nette Rosskastaniensalbe benutzt hat, das wär schon mal was.

    Seine Füsse schocken mich nicht. Ich hab Fusspflege gelernt und hab schon einiges gesehen. Den meisten ist das sehr peinlich.

    Mein Mann hat so schlimme Füsse wegen dieser grauenhaften Schuhe. Das mit dem Bestellen nehm ich noch heute in Angriff!

    Und bis wir welche finden, kann er erstmal seine Hühneraugen kurieren. Schlimme Dinger, ZWISCHEN den Zehen, auuuaah! Weil die verdammten Schuhe zu eng sind.

    huch, da kommt er gerade;-D:=o

    Ach TestARHP ich bin's wirklich leid.

    Habe jetzt mal was gegen die Übelkeit genommen. Die habe ich ja seit Sonntag auch so arg.

    Ich hab ja " gerne" mal so Magen Darm Zeug. Da schrei ich als erstes hier. ]:D

    Dieses mal ist's aber wirklich schlimm. Ich bin so schlapp.

    Ich liege, ich trinke....es geht einen Schritt vorwärts und gefühlt 5 zurück.

    Das Medi kenne ich. Hilft nur leider gar nicht's. Laut HA sollte ich nach jedem DF so ne Tablette nehmen. Ähnlich wie Imodium. Kannste knicken. Von sowas krieg ich sofort Verstopfung.

    Hatte ich mal und bekam 3 Wochen später nen Einlauf. %:|

    Also schön meine Fingerchen weg davon.

    Es wird ja mal besser werden. >:(

    Hatte dem HA angerufen und AU bis einschl. Morgen. Freitag muss ich nur zum Nebenjob aber das hat nen Grund warum ich da unbedingt hin will.

    Jetzt wieder kleines zzz.

  • Anzeige

    vielleicht hatte ich das auch die letzen Wochen..... hatte immer Magen, keinen Appetit, Durchfall immer wieder.... ich habe sechs Kilo mindestens abgenommen ?. Wieder weit unter der 60kg-Marke. Hab das auf Kummer und Stress geschoben, aber wenn's rumgeht und mein Sohn die letzten zehn Tage dermaßen drinlag und ich es trotz Pflege und Kloputzen ?nicht bekommen habe, hatte ich es vielleicht schon. Dann wundert mich nix mehr.

    Drücke die Daumen dass Ihr es bald los werdet, Sweeny und Mann und Edy.....✊?✊?✊?

  • Anzeige

    Manon


    Ja ich denke auch du hattest das. Ich kredenz da auch schon länger. Nach einem Tag war's aber wieder ok. Vor 2 Wochen nach 2 Tagen.

    Jetzt hab ich das Gefühl ich kriegs nie mehr weg.

    Runter habe ich 3 kg. Reicht mir aber.

    Ja und mit dem Nebenjob....gruuuuselig. Kannste dir nicht vorstellen. Und ich bin der Doofi dabei. >:(

    @sweeny

    Du solltest dich wirklich schonen! Diese Medi hatbei mir eher Blähungen verursacht, die aber schnell wieder weg gingen, nachdem ichs nicht mehr nahm. Der DF war aber 100%ig weg und mir ging es wieder gut.

    Ich wünsch euch allen dreien weiter gute Besserung:°_:°_:°_:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-

    Manon

    Mein Mann gelobte heute, beim nächsten Paar Schuhe nur was in Grösse 48 zu nehmen und wenn es nicht da ist, wird es im Laden bestellt. Er sieht esein,dass es keinen Zweck hat, was Falsches zukaufen, nur weils schnell gehen soll8_):=o:)*:)*:)*:)*:)*

    Bei ihm geht der DF im Dienst auch gerade rum und er meinte, ihm war die Tage etwas flau, jetzt ists wieder ok. Ich glaube nicht, dass ich es kriege, denn ich hatte es ja schon - kurz und heftig, es war nach ein paar Tagen wieder weg. Es war gleich zu Anfang in dem Job, begeistert war keiner davon. Aber wenn man neu irgendwo hinkommt, holt man sich schnell sofort was weg, ist eben so. Ich hatte es auch mal fast jedes Jahr ein bis zwei Mal, grässlich. Aber das hat vllt. mein Immunsystem ein bisschen upgedated. Eine Impfung wäre mir weit lieber gewesen als diese immer neuen Runden damit... Es kann einen ganz schön herunterwirtschaften:)z

    Naja, und Pflege und Klo putzen sind DIE Ansteckungsherde, leider. Aber was soll man machen!

    Ich wünsch dir auch gute Besserung, damit es endlich mal weg ist. :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-

  • Anzeige