• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    sweeny 72

    Ja, da war Wischen im Akkord angesagt. Zum Glück hab ich genug Handtücher und Badelaken, so dass die ganze Aktion vllt höchstens 45 Min. gedauert hat, bis alles wieder ok war. Eben hab ich im Bad und Flur noch mal nachgewischt. Im Flur ist ein Laminatende etwas aufgequollen, aber nur wenig. Das geht wieder zurück, wenns trocknet. Sonst ist zumindest oberflächlich alles ok. Unter die noch sehr feuchten Teppichstellen hab ich trockene Wischtücher gelegt, die ich noch fand.

    Jetzt rüste ich mich ein bisschen, um den Nachbarn das Malheur zu melden, die haben gerade ihr Bad tip top renoviert. Woah, grottenpeinlich... Ich bin total bedient und groggy. Wollte noch bügeln, aber das entfällt mal grade, vllt heut abend. Bin vom Nachwischen schon wieder total durchgeschwitzt...

    Vllt ists ja doch noch mal gutgegangen:)-:)-:)-.

    Ich erzähls Männe erst, wenns akut wird und ich meine Haftpflicht konsultieren muss. Wir haben auch Gebäudeversicherung, die hat mal die Malerarbeiten nach einem Wasserschaden bei mir übernommen.

    Also, halt den Ball flach, man ist nicht ganz auf der Höhe bei der Hitze...:)*:)*:)*

    Ich glaube, es ist noch mal alles gutgegangen. Hab bei den Nachbarn vorgesprochen, dort wurden keine Wasserflecken entdeckt. Also tun wir einfach so, als ob wir es nicht gesehen hätten8_):=o

    und bei er Hitze trocknet eh alles sehr schnell...X-\

    ansonsten hab ich heute Tag 127. Es geht voran:)z:)-

    Hoffe, ihr habt heute Fächer, Wassersprühflaschen und genug zu trinken mit, damit ihr auch diesen heissen Tag gut übersteht!

    Guten Morgen meine Lieben!

    Sweeny, Deine Berichte von Edy sind zum Wegschmeißen ????

    Das muss eine tolle Anfangszeit sein!

    Ich hatte vor Jahren auch mal einen roten Kater, allerdings aus dem Tierheim und das war der erste Fehler......

    Der (arme) war total traumatisiert, saß tagelang neben seinem verstorbenen Besitzer bis die Poli ihn mit einem Waschkorb einfing.

    Im Tierheim wurde alles nicht besser und nach Monaten dort komme ich und meine ein armes Tierchen retten zu müssen.....

    Kurzum, der war bissig und beim dritten Mal bekam ich eine Infektion so dass ich an drei Stellen an der Hand operiert werden musste....

    Da hab ich ihn dem Tierheim zurück gegeben.

    Tat mir leid, aber ich will nicht in meiner eigenen Wohnung von Tigern angefallen werden....schon gar nicht wenn ich ihn nicht mal angefasst hatte und er mich in die Hand biss nur weil sie in der Nähe war?

    Die Roten bringen viel Temperament mit???

    Seit heute bin ich krank geschrieben.

    Es ging nicht mehr. Magen, Übelkeit, Durchfall, Kreislaufprobleme, Erschöpfung. Mach ich lange genug mit.

    Am Montag Probearbeiten ??

    Hoffe es wird was und ich kann dem Herrn meine Kündigung auf den Tisch hauen?

    Bin dann die achte in sieben Monaten. So. Idiotenverein. Nicht mit mir.

    Will eh raus aus dem sch.... Verkauf mit diesen schrecklichen Arbeitszeiten.

    Drückt mir die Daumen ✊?✊?✊?✊?

    Manon

    Ich drück dir totaaaaal die Daumen, damit du von diesem Mistjob weg kommst. :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Ruh dich mal schön aus bis Montag. Dann wirds lt. Wetterbericht ein bisschen kühler, und dann packst du das Probearbeiten auch. Ach, es muss einem ein innerlicher Reichsparteitag sein, wenn man so einem fiesen, besch... :-X ]:DChef die Kündigung auf den Tisch klatscht :-p]:D*:);-D:)^

    :)*

    Dein Erlebnis mit dem Kater aus dem Tierheim ist ja krass:-o! Das hat dann wohl wirklich keinen Zweck mehr gehabt, den hätt ich auch zurückgebracht. Schade. Nicht alle Tiere schaffen es, sich wieder an normalere Verhältnisse zu gewöhnen ":/Hoffentlich hatte diese Beisserei bis auf die OP keine langfristigen gesundheitlichen Folgen für dich gehabt :)-

    Na denn, gute Besserung an dich, damit du bald wieder fit bist. Es wird bestimmt alles klappen:)_:)_:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Hallöchen Zusammen,

    Ich bin seit gestern wieder zuhause.

    Schreibe bald mehr dazu.

    Euch allen einen schönen Sonntag@:)

    Wir sind wieder seit Freitagabend zuhause , die Wohnung sieht immer noch Chaos aus das muß nach und nach gemacht werden , mein Mann wollte aufräumen wenn das Chaos beseitigt ist kann ich wieder vernünftig putzen . Unser Familienhelfer sieht das relaxter wie ich . Meine Schwiegereltern haben heute unseren Sohn heim gebracht , ich habe mich gewundert das da keine Bemerkung zu dem Chaos gekommen ist wie sonst wenn wir aufgeräumt hatten und es doch noch in ihren Augen nicht gut genug war .

    Danke TestARHP zu deinen Willkommensgrüßen@:):)^


    Ich bin wieder gut gestern morgen angekommen.

    Die Zugfahrt ist schon sehr lang, auf dem Hinweg 12 Stunden mit 3 mal umsteigen in Salzburg, München und Stuttgart, (wobei ich dir Manon in Gedanken gewunken habe, da du ja in der Nähe wohnst).

    Der Zug ist dann weiter bis Magdeburg gedüst, wo ich auch dir in Gedanken gewunken habe TestARHP, da er durch Braunschweig musste.


    Ich hatte eine wunderschöne Zeit mit der Familie, und viel wieder ausgetauscht, natürlich nur in Englisch, da ein Bruder in Norwegen lebt und es für uns alle besser war auf englisch zu reden.

    Habe wieder aufgefrischt das nach 34 Jahren Schulabschluß:)=


    Tolle Ausflüge haben wir auch gemacht und den Geburtstag der Schwägerin aus Norwegen gefeiert, es war großartig alles.

    Mit der neuen Freundin meines Vaters verstehe ich mich ganz gut,nur Vater wird immer geiziger und immer noch immer meint er, das ich vieles falsch mache und erzählt Sachen aus der Jugend von mir, als wäre es heute passiert oder vor kurzem, zum Haareraufen.

    Seine Ansichten werden auch immer schlimmer, kleinkariert grrrr.


    Eine Cousine aus Holland habe ich auch noch in der Heimat getroffen + wir haben uns einen schönen Tag auf einem Schiff gemacht, sehr nett


    Nun habe ich ein Schreiben vom Gericht bekommen, welche Gutachter für meine Rente angeschrieben wurden, und die Begutachtung von Januar durch diesen komischen Amtsarzt, wurde mir auch zugestellt.

    Der Typ hat Sachen reingeschrieben, die an den Haaren herbeigezogen waren.

    Das ich zwar Massive Fehlstellungen an der Hand habe, aber normal die Schuhbänder schnüren konnte und all so ein Blödsinn, das der Faustgriff gut möglich war, OBWOHL ich die Finger gar nicht zusammen bekomme ect.

    Ich könnte nach ihm mittelschwere Tätigkeiten verrichten.

    Das ist doch ein Pferdemetzger und kein Arzt in meinen Augen, Trottel

    Monika, schön das Ihr auch wieder zuhause seit.

    Was gehen die Schwiegereltern eure Aufräumen an, anderes Helfen wäre doch angebrachter

    Illy

    Danke fürs Zuwinken bei der Durchreise durch BS:)z:)-@:):)_!

    Schön dass du einen netten Familientreff hattest.

    ich hab selber nicht mehr viele, und die Treffs sind eher anstrengend und oft frage ich mich, ob es die Reise von BS nach GÖ wert war...

    Meine Schwester wurde letzte Woche 60. Aber mein Mann hatte NULL Bock und das Auto ist eh gerade kaputt, und wir bleiben hier. Ich hab ihr ein Paket geschickt, worüber sie sich aber auch gefreut hat.

    Mein Bruder und die Schwägerin waren auch nicht da, glaub ich. Ich habe nicht nachgefragt... :-|

    Dein Vater scheint sehr in der Vergangneheit zu leben. So ists eben: man wird älter. Dann erinnert man sich immer klarer an frühere Sachen, die einem dadurch gegenwärtiger sind als die Gegenwart! Darüber hab ich auch schon vergessen, wie LANGE das alles schon her ist.

    Nimm es ihm nicht übel:-)

    Dein Rentenarzt will halt keinen neuen Pensionär durchwinken und spart Kosten.

    Die Frage ist jetzt, was du nun machen kannst. Musst du diesen Schrieb jetzt akzeptieren?

    Ich drück dir alle Daumen:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Monika

    Hallo wieder daheim! Also wie deine Schwiegereltern euer Zuhause so finden, ist vollkommen unwichtig. Ihr geht ja auch hin hin und mault rum, wie dreckig es bei denen ist, oder?

    Auch sieht man ja am letzten Beispiel, wie wahllos die drauflos nölen. Braucht man also nichts drauf zu geben %-|:=o8_)o:)o:)o:)

    TestARHP


    Dieser Amtsarzt der ist nun Geschichte,das war im Januar bei der 1. Begutachtung.

    Machen muss ich zum Glück nichts, muss dann irgendwann zu den richtigen niedergelassenen Ärzten, die hoffentlich besser beurteilen können.

    Muss dann den Bericht vom MRT nachreichen und im August zum neurologen wegen der Krämpfe im Körper.


    Schön das du ein Paket geschickt hast, sie wird sich bestimmt gefreut haben.


    Mein Bruder und meine Schwägerin haben einen riesigen Karton mitgebracht aus Norwegen und wir sind reichlich beschenkt worden.

    Ich habe auch einiges mitgebracht an Geschenken, aber darunter etliche Salben und Souvenirs von hier.

    Ich sagte dann abends beim Auspacken, Weihnachten im Hochsommer.

    Und es war so extrem heiß, am Freitag 43 Grad im Schatten>:(