• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    P.S. Monika bist Du berufstätig?

    Wenn ja wäre eine Krankschreibung für einige Zeit vielleicht auch eine Option, damit Du dich erholen kannst.

    Aus Deinen Zeilen kann man schon entnehmen, dass Du etwas arg unter Druck stehst.

    Einfach mal so gut es eben geht entstressen.

    Monika

    Niemand kann, wenn er keine sog. Selbst- oder Fremdgefährdung betreibt, zwangsweise in eine Klinik eingewiesen werden. Du kannst das also ablehnen! Allerdings hat Isa mir ihrem Vorschlag, vllt mal eine nette Kureinrichtung zu finden, auch recht. Du kommst dann einfach mal raus aus der Mühle und kannst dich NUR um dich und deine Sachen kümmern. Und zwar allein und ohne Kinder und Mann.

    Ich glaube, sowas könnte dir gut tun, damit du einfach mal ein paar Gänge runterschalten kannst, gell:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Isa, oje auch noch solche Christen die solch einen Schmarrn verzapfen,ahhhh, wenn ich so einen Sch. hoere oder lese, stellen sich die Nackenhaare auf.


    Ich wuerde diese Frau, die ein Alkoholproblem hat, Fragen oder anreden, ob sie nachts auch oft Schreie hoere, und das jemand Kippen auf euren Balkon wirft?

    Evtl registriert die dies und denkt nach...

    Zu wünschen wäre dies. Habt ihr euch an die Hausverwaltung gewendet, oder Vermieter?

  • Anzeige

    Hi Illy

    Haben wir schon alles gemacht. Ansprechen werde ich die ganz sicher nicht mehr. Das geht einfach gar nicht.

    Es treibt mich trotzdem im Sommer jetzt echt zum Wahnsinn. Draußen sitzen geht kaum und das Geschrei nachts ist furchtbar... die lebt alleine. Mir ist das mittlerweile auch unheimlich.

    Illy

    Es ist total gut und ich bin für dich sehr froh:)-:)-:)*:)*:)*:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_, dass du nach all deinen Erlebnissen Momente hast, in denen es dir soweit gut geht. Dass du AD nimmst, versteh iche total! Ich selber bin nie missbraucht oder vergewaltigt worden, aber schon oft wurde ich bedroht und auch genötigt, auch im Dienst von durchgeknallten Klienten. Bestimmte sit. vermeide ich auch, zu mir unbekannten Leuten würde ich privat nie allein in die WHg gehen oder diese in meine lassen. Dienstlich musste ich das schon oft, aber irgendwie ist das was anderes.

    In die Whg fremder Leute muss ich privat auch gar nicht mehr kommen, denn ich habe nur noch Kontakt zu langjährigen Freundinnen. Wenn ich so auf mein früheres zeitweiliges Chaosleben zurückblicke, kann ich nur sagen, dass ich Glück hatte, dass nichts wirklich Schlimmes passiert ist - aber auch wieder deswegen, weil ich niemals als Opfer rumlaufe und früher auch nie losgetrampt oder irgendwohin gegangen bin, wo es brenzlig war, wenn ich das Gefühl hatte, dass ich an dem Tag unfit oder mental wacklig war. Auf diese Art habe ich eine Menge Erfahrungen gesammelt, die mir bis heute dabei helfen, brisante Sit. schnell einzuschätzen. Meine Eltern waren mit mir einerseits streng, andererseits haben sie mich in vielen Sachen auch zurückgehalten und so war ich immer in Aufbruch- und Abhau- Stimmung. Ich wollte selber sehen, ob das stimmt, was mir daheim gesagt wurde, und vieles hat für mich definitiv nicht gestimmt. Lustigerweise würde ich heute ähnlich reden und reagieren, wenn ich ne Tochter hätte;-)und nun, nach sehr langer Zeit, verstehe ich meine Mutter ein bisschen besser. ABER: wenn ich heute meiner Tochter was sagen würde, wärs aus eigener Erfahrung und nicht, weil ich einfach nur von "den Leuten" übernommen habe.

    Ach, wie friedlich mein Leben heute ist! Bin echt froh, meinen lieben Mann und unsere kleine Insel gefunden zu habenx:)x:)x:)x:)x:):)-:)-:)-

    Und bei dir wird der Ergo heute geliefert? Toll! Klasse! Da wirst du bestimmt Spass dran haben und effektiv trainieren können. Ich freu mich gleich mit:)^:)z:)=:)=:)=:)=:)=

    isa

    Halte durch, das Wetter wird bald kühler. Es KANN nicht mehr lange so weitergehen mit Hitze, weil der Erdwinkel zur Sonne sich schon ändert, ein Glück. Ich drück die Daumen, dass du bis zum WE durchhältst.

    Mein Reden - wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!

    Wenn diese Alkoholikerin nachts rumschreit, würde ich einfach mal den allgemeinen Sozialdienst eurer Stadt anrufen, die rufen da mal an und bieten Hausbesuche an, das kommt gut]:D Durchgeknallte Fundi- Christen, die was vom Dämon sabbeln... au weia, der religiöse Wahnsinn hält Urständ. Religion richtet viel Schaden an, an Religion schmieren viele ab":/. Mir jedenfalls ist klar, dass du nicht in der Psychiatrie lebst:)z. Wenn man nicht in der Gegend für Reiche wohnt, ists oft nur ein kleiner Unterschied zwischen Psychiatrie und Freiland]:D:=o8_)

    Ich hoffe, die Sit. mit der Alkoholikerin bei dir im Haus erledigt sich irgendwie, wie auch immer. An deiner Stelle würd ich mich immer mal nach einer anderen Whg umgucken, auch wenn das schwer ist - aber das klingt bei dir nicht so toll.

    Ab dem WE soll das Wetter ja endlich kühler werden, hier bei uns in BS ists leicht bewölkt. Im Harz hat die Okertalsperre nur noch 47% Inhalt, Tendenz sinkend! Ich hoffe, es gibt bald Regen, sonst muss ich mir Wasserkanister bestellen. Ich komm aus dem Harz, es hat in meiner Kindheit schon mal Wasser- Rationierungen gegeben, die wochenlang anhielten. Das hab ich mir total gemerkt!

  • Anzeige

    Guten Morgen*:)


    Monika*:)

    Ne Kur fänd ich auch super für dich. Mal abschalten, sporteln und vielelicht den einen oder anderen netten Kontakt ist ja auch was feines. :)z:)^:)=

    Solltest du dir wirklich überlegen. :)_


    Isa*:)


    Die Dame im Haus hat wohl offensichtlich nicht nur ein Alk Problem.

    Kann ich mir vorstellen wie arg du genervt bist, sowas im Umfeld ist auch echt Mist. :(v


    Illy *:)


    Freu mich für dich und wünsche dir viel Spass beim radeln zu Hause. :)*

    Wir haben auch so'n Teil aber ich mag's nicht. :|N


    TestARHP*:)


    Hoffe dein Urlaubsfeeling hält noch an. :)_ Ich bin urlaubsreif. 8_)

    Och hatte vorhin beschlossen nicht zur Arbeit zu gehen, bin fix und fertig. Hab bestimmt den ganzen Erköltungsmist verschleppt und gehe heute Abend zum Doc, da habe ich einen Termin.

    Monika 1968 ich würde dir auch eine Kur empfehlen. Ganz für dich alleine oder evtl. mit deinem jüngsten Kind zusammen. Ich habe letzten November eine Mutter-Kind-Kur gemacht und ich fand es soooo schön. Ich habe nette Frauen kennengelernt, zu denen ich jetzt noch sporadisch Kontakt habe. Mein Sohn fand es auch toll und ich konnte mal einfach nur an mich denken, denn Sohnemann wurde dort in der Kita bespaßt.


    Klimarose66 Da hast du aber echt ordentlich was hinter dir. Da hätte ich auch Angst gehabt und es hätte gedauert, bis ich wieder freier denken hätte können. Gut, dass du dazu Abstand gewonnen hast.


    Isa50 Das ist aber echt nervig mit der Nachbarin. Also wenn die nachts so rumschreit, würde ich aber schon die Polizei rufen. Und bei der Hausverwaltung machen die nichts? Die Christen sind aber auch extrem... schrecklich!


    sweeny 72 Was macht das Katerchen?


    TestARHP Ich habe meinen Freundeskreis auch "aufgeräumt". Das hat sich so nach und nach von selbst ergeben. 2 langjährige Freundinnen von mir haben mich sehr enttäuscht und da ich festgestellt habe, dass ich mir wohl immer viel mehr Gedanken um sie gemacht habe, als sie um mich, habe ich das jetzt beendet. Die eine Freundin (T) kenne ich schon seit 1982 aus der Schule. Wir haben immer Kontakt gehabt und auch mal eine Weile in der gleichen Firma gearbeitet. Und jedes Mal wenn wir uns verabredet hatten, kam sie zu spät. Also wir waren um 16.30 Uhr verabredet und ich war pünktlich dort bekam bei meiner Ankunft dann eine SMS, dass sie jetzt losfährt :-/ Als sie dann ne halbe Stunde später eingetrudelt ist, erzählte sie von einem Kollegen, der ihr beim Gehen noch was privates erzählt hat. Als diese Situation aber bei jedem unserer Treffen war, hat mich das schon gestört. Und zuletzt habe ich dieses Jahr meinen Geburtstag mal richtig gefeiert und hatte weit vorher den Termin bekanntgegeben, den sie mir bestätigte. Und dann habe ich irgendwann die Einladung verschickt mit der Bitte um Antwort bis zu einem Datum. Und sie bestätigte wieder, dass sie und ihr Mann kommen. Tja... Eine Woche vor der Feier bekam ich eine eMail in der sie meinte, dass sie doch nicht kommen, sie hätten kurzfristig beschlossen von Freitag bis Sonntag wegzufahren. Da war ich sauer und habe ihr das auch mitgeteilt. Von ihr kam nix dazu aber irgendwann vor ein paar Wochen fragte sie wieder nach einem Treffen und ich hab sie jetzt vertröstet und habe auch nicht vor einen Termin auszumachen.

    Die andere Freundin (K) kenne ich seit 1989 durch meinen ersten Freund. Sie hat mich dieses Jahr im Januar auch einfach sitzen gelassen. Wir waren zum eislaufen verabredet und als ich Vormittags eine Uhrzeit vorschlug, wann wir uns an der Eishalle treffen könnten, kam als Antwort, dass sie das ganz vergessen hätte und sie hätte jetzt gar keine Zeit. Und im übrigen hätte die Eishalle an diesem Tag gar nicht auf, das hätte sie nämlich schon länger abgecheckt, aber da hätte sie auch vergessen mir das zu sagen. Ich habe dann nur "schade" geantwortet. Die nächste Nachricht von ihr kam dann 4 Monate später zu meinem Geburtstag. Auf diese Freundin gehe ich jetzt auch nicht mehr aktiv zu. Sollte sie sich aber melden, werde ich mich schon mit ihr treffen, da sie mir doch sehr wichtig ist. Aber ich befürchte, dass sie garnicht an mich denkt :-(

    Ich bin ein Kopfmensch. Sitze auch manchmal zu Hause und guck mein Adressbuch durch und überlege bei wem ich mich mal wieder melden sollte. Aber anscheinend machen andere das nicht... Ist ein Lernprozess, den ich da durchmachen musste.


    So, jetzt habe ich euch aber zugetextet :-o|-o


    Ansonsten hab ich gestern die olle rote Erna bekommen und bin heute Nacht mit Mega-Schmerzen aufgewacht. Hat dann noch ne Weile gedauert, bis ich mich aufraffen konnte mir eine Tablette zu holen. Dann wollte Sohnemann noch was und um 4.15 Uhr lag ich dann wieder im Bett und um 6.15 Uhr ging der Wecker %:| Ich bin heute sooooooooooooo müde zzz  

    Mir geht es eh recht gut, das war einmal und ich lebe in der Gegenwart und schau auf mich.

    Wenn es einem nicht passt, nicht mein Problem.:=o


    TestARHP.

    Ich lache mich fast weg ,wegen der Redewendungen über die seltsamen Christen in Isa' s Haus]:D]:D]:D,

    Keine Religion taugt etwas, viele nehmen dies bierernst und weichen nicht ab, von der Meinung der angeblich tollen Religion.

    Es ist noch nie etwas Gutes heraus gekommen, ob die Katholiken, scheinheilig wie viele sind, und dazu der Missbrauch an Jungen von Priester, oder die depparden Islamisten, ect.

  • Anzeige

    Ja, geht besser. Die Tabletten wirken. Tag 47... ein Traum. Meine Zyklen im letzten Jahr waren 33, 25, 14, 26, 24, 15, 26, 26, 17, 23, 18, 22, 30 Tage..... %-| Meine FÄ meint, ich soll mir ein Stäbchen setzen lassen, wenn mich das nervt >:( Will ich aber nicht. Und Hormonstatus ist nur ein Wert abweichend... welcher auch immer das ist X-\

    tinka *:)

    Die rote Ela...ohn ne wie gemein.

    Schicke dir ein Büdel :)*:)*:)*:)*:)*und drücke fest die Daumen das die sich bald wieder verdünnisiert. :)-:)-:)-

    Das Katerchen frisst wieder, was sind wir froh!! x:) Natürlich mault er weil er in den Garten will. %-|Nö nö, das ist noch gestrichen für den kleinen Racker. Jetzt muss er erstmal wieder zu Kräften kommen. Er ist noch total zersaust und wackelig auf den Beinchen und dann in den Garten.]:D Das Gemaunze erweicht mich nicht. :|N

    Erst wenn wieder alles ok ist geh ich wieder mit ihm raus. Balkonien muss jetzt reichen. 8_)

  • Anzeige

    Ich war heute bei meinem Hausarzt der ist wenigstens ok würde eine stationäre Aufnahme gut finden übt aber keinen Druck auf mich aus . Er meinte nur Therapie mindestens einmal die Woche ist wichtig , vieleicht klappt es ja das wenn wir wieder in die Klinik aufgenommen werden Ende oder Anfang des Jahres das ich Therapie in der Tagesklinik bekommen kann zeitgleich so das wir vieleicht mittags und abends zusammen sind . Ansonsten mein Doktor sie laufen Frau ... sie laufen ziemlich flott , er hat mich scheinbar flott walken sehen vor dem Altstadtlauf .Er meinte ich solle laufen wenn es mir gut tut . Solche Sätze sind Balsam für die Seele . Dann werde ich wieder auf Therapeutensuche gehen dabei war ich so froh einen Kompetenten Therapeuten gefunden zu haben . So hier mal die email von meinem Therapeuten

    Hallo Frau ...

    das ist sehr unglücklich gelaufen , denn ich hätte mit Ihnen sehr gerne persönlich besprochen , das es sehr formale Regelungen für die Fortführung der Therapie gibt, die wir d.h.Sie und auch ich , bei der derzeitigen Situation in der Sie sind , nicht erfüllen können .

    Ich bin gerne bereit , dass wir uns kommenden Mittwoch zur gewohnten Zeit treffen , damit ich Ihnen das erkläre , was ich sogar bereits mit Ihnen angesprochen hatte

    Es geht weder , das Sie Therapie wollen und auch nicht das ich will , sondern es wird formal nicht gehen , was ich Ihnen auch erklären werde und wir natürlich einen Weg suchen müssen

    Herzlich

    ...

    Er hat sich nur schon mal beklagt das soviele Leute auf mich einwirken ob er das gemeint hat ?

    @Sweeny

    Na siehste, Klein Edy ist eine echte Säule, er packt es:)^:)z

    Und dir wünsch ich einen schönen dicken gelben Schein vom netten DocHoliday, und bittschön nicht unter einer Woche, gell! Ach hätt ich nur eine Druckmaschine für Gelbscheine, ich würde uns alle bestens damit ausstatten:)z;-D;-D;-D:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^

    tinka

    Rote Else, bös ist das:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_. Schick die Alte einfach weg]:D

    Wenns zu arg wird, muss man halt eine Tablette nehmen, wozu sollte man das ertragen. Ich war immer gegen Hormone und hab mich so durch gewurschtelt. Tag 47, ein gutes Zeichen! Das heisst, es wird vermutlich erstmal weiter mit den Hormonen auf und ab gehen. Bleib stark, das Wetter wird kühler, dann gehts gleich besser! Wir stehen es alle durch, bei uns bist du richtig:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

  • Anzeige