• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    tinka

    Hallo mal wieder hier bei uns:-D*:)

    Ja ich liebäugele mit einem Quereinsteiger- Lehrerjob für Berufsschulen.

    Neuerdings kann man wieder verbeamtet werden, das haben sie aufgrund des Fachkräftemangels so eingerichtet, wurde ich gerade auf dem AA informiert.

    Aber für welche Qualifikationen und unter welchen Bedingungen, kann ich (noch) nicht sagen, weil ich noch keine Nachforschungen angestellt habe. Ist alles noch ziemlich frisch und ich bin noch in der Vor - Überlegungsphase. Ich bin schliesslich schon 58 und überlege, ob sich der nicht unbeträchtliche Aufwand für ca. 8 Jahre bis zur Rente noch lohnt und ob ich es berufsbegleitend packe, ein Zweitfach noch zu studieren! Hätten sie das nur früher eingerichtet, dann wäre ich sofort dabei.

    Nachtrag:

    Seit diesem Schuljahr hat Zwergi eine neue Klassenlehrerin, der alte Lehrer wurde der Schule verwiesen aus Gründen, die mir nicht bekannt sind. Deshalb ist meine Neugier auf den Unterricht geweckt, da sie sehr viel strukturierter mit den Kindern umgeht - so wie ich es mir von Klasse 1 an gewünscht hätte.

    tinka

    Zu schnell auf Abschicken gedrückt:=o;-)

    Bei Stress hab ich das auch, ich werde busselig im Kopf und habe dann auch das Klingen im Ohr. Ich bin verdammt störanfällig geworden und genau das ist es, was mich daran zweifeln lässt, ob ich den Lehrerjob schaffe. Ich vergesse bei Stress ALLES! Aich ich lebe von Zetteln, und die vergesse ich natürlich auch.

    Ich glaube, ich versuche es erstmal mit einem Praktikum, falls ich mich näher für den Quereinsteigerjob interessiere. Das kommt alles etwas zu spät für mich, fürchte ich.

    tinka

    Da das Besuchen an der Schule Usus ist, zumindest an einem Tag, kannst Du es ja machen!

    Bin wirklich gespannt was Du berichtest. Am wichtigsten ist es ja, wie es sich für Dich dort anfühlt, so auf der Schulbank Deines Sohnes.


    Ja was Du über Deinen Sohn berichtest höre ich so und so ähnlich ganz oft.

    Nebenbei gebe ich hin und wieder noch Elternberatung ( nur um nicht ganz aus dem Schwung zu kommen?).

    Da er privat ja völlig intakte Verhältnisse pflegen kann und auch innerhalb der Familie alles paletti läuft, bleibt also nur das auffällige Verhalten in der Schule. Scheinbar von Anbeginn an. Bestimmt hast Du ihn mal gefragt, warum er das so macht, wie er es macht. Wäre gespannt auf die Antwort!

    Und noch viel spannender bleibt es, wie er mit der neuen Lehrerin klarkommt und sie mit ihm.

    Nach einer ordentlichen Verhaltensstörung klingt mir das erst mal nicht.

    Die Kandidaten hab ich bei mir in den Gruppen. Und das wäre großartig, wenn mir da das Wort „Klassenclown“ über die Lippen käme. Zu lachen gibt es da wenig.

    Vielleicht hat er einfach einen speziellen Sinn für Humor? ( gibt es durchaus bei Kindern)

    Aber jetzt verstehe ich Deine Sorge viel, viel besser.

    Seufz. Das mit dem Kindererziehen ist und bleibt einfach das schwierigste Geschäft überhaupt.

    Viel Kraft für Dich.

    Ach ja. Und was ganz genau ist gemeint mit „anders als die anderen“? Mit sowas habe ich immer ein wenig Schwierigkeiten, denn alle sind anders als die anderen.

    Wird in der Schule in der er ist vielleicht viel Wert auf Konformität gelegt ? ( gibt es auch ganz oft ).


    @ test Arhp


    Ich habe die Gewürze jetzt in Öl in einem kleinen Fläschchen eingelegt. Morgen tropfe ich mir das dann auf die Zunge. Testweise.?

    isa

    Geht alles, wenn nur das Mangenverhältnis stimmt: die Gewirze zu je 3 Teilen.

    Die Öl- Gewürzmischung: von jedem je ein halber Teelöffel.

    Also z. B. 10 halbe => 5 ganze Teel. Öl, und 10 halbe => 5 ganze Teel. Gewürzmix, naklar kann man auch gleich etwas mehr verrühren.

    Und davon tägl. 1 Teel voll. Ich kann mir gut vorstellen, dass man es so besser runterkriegt!

    :)z Man gewähnt sich daran, es ist nicht sooo schlimm. Und wenn man erstmal die wirkung zu schätzen lernt, ists kein Thema mehr. Lebertran wäre weit ekliger:-p:-p:-p:-p;-)

    Tinka : Es stimmt mein Mann setzt mich unter Druck . Gestern meinte ich würde zur sozialen Verwahrlosung ( Unsere Kinder leiden natürlich unter unseren Streitigkeiten , füher habe ich viel hingenommen , das kann ich nicht mehr ) der Kinder beitragen wenn ich das Erbe nicht annehme und dadurch keine Hilfe bekomme die das Sozialamzt finanziert wie ambulante soziale Hilfe .Unser Familienhelfer versucht oft meinen Mann zu bremsen , der mit meinen Emotionen fast nix anfangen kann .

    Ist dein Kleiner eventuell hochbegabt ?

    Da wo ich war zur Eltern Kind Klinik waren auch Kinder die schuliche Probleme hatten .

    Danke für alle eure Ratschläge .

    Kommunion haben wir schon hinter uns wir haben beide Kinder gleichzeitig gehen lassen meine Tochter war 8 und mein Sohn 10 aber dadurch das er ein Jahr später eingeschult wurde gab es noch 2 weitere Kinder aus der Paralellklasse . Die Kommunionvorbereitung waren über das Jahr verteilt so ca alle 2 Monate ein Sonntag wo man mit dem Kind von morgens bis nachmittags in Kirche bzw Gemeindehaus Aufgaben bekommen hat die das Kind mit oder ohne unsere Hilfe gelöst hat . Mittags gab es Büffet wo was jeder was mitgebracht hat , ich fand das Ganze gar nicht übel . Zur Kommunion gab es die Kutten unter der meine Kommunionkleidung an hatten , die Zwei sahen aus wie ein süßes Hochzeitspaar .

    Monika


    Dein Mann fährt ja ordentliche Geschützte auf! Weiß er denn, ob und wieviel Erbe da überhaupt rumkommt?

    Und das mit Deiner Zahnspange… er muss Dich doch unterstützen. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

    Habt ihr mal über Eheberatung nachgedacht? Nur ihr zwei?

    Vielleicht wäre das ja hilfreich für Euch.

    Und warum haut der sowas auf dem Jugendamt raus??????

    Ich kann mir da echt bessere Orte für vorstellen.

    Tststststs.

    Und sagst Du ihm dann auch Deine Meinung? Kommt da was bei rum?

    Wie alt sind denn Deine Kinder jetzt?

    Ganz liebe Grüße ?

    Hallo zusammen und einen schönen Abend,


    habt ihr auch so ein Traumwetter? Bei uns ist es seit Tagen wieder angenehm warm, die Sonne strahlt am blauen Firmament nur so herunter, das es mir gut geht.


    Isa, nun habe ich dein Schreiben verstanden, je älter ich werde, desto schwieriger wird es mit mir.

    Puh, PN ist eine Private Nachricht, war eigentlich nur die Anfrage wegen Facebook gewesen und schön das du auch bei uns bist.

    Wie geht es dir heute?


    Monika,

    ich möchte dir nicht zu Nahe treten, es stürmt sehr viel wieder bei dir ein, und dann schütteln wir noch den Kopf wegen der Antworten deines Mannes.

    Alles nicht einfach für dich, aber bedenke den Vorschlag mit dem Anwalt, ich würde mich da absichern , alleine wegen dem Sch. Erbe( ich sage immer, ich möchte nichts, es gibt nur Streitereien, egal in welcher Familie.

    Und sichere dich auch wegen deinem Mann ab, er kann nicht nicht mit der Zahnspange erpressen.

    Als Autist denke ich und weiß, das es schwierig ist mit ihm zu kommunizieren, er sieht wahrscheinlich alles viel viel extremer als Unserer Eins.

    Für ihn muss das ein Berg von Probleme sein, die er nicht überschaut.

    Aber..... meine Liebe, lass dir von ihm Nicht drein reden oder dich unter Druck setzen.

    Vll geht es ja du dir denkst, links rein, rechst raus, das mache ich auch ab und zu; grins.

    Wie lange hälst du das noch aus?


    Ja heute habe ich die Spritzen bekommen, gleich 2 in den Bauch, mir ging es wirklich gut, hab mein spannendes Buch mitgenommen und mich schön vertiefen können, denn Ablenkung ist das Beste.

    Doktor hat nachher nochmal meine Werte gemessen, aber der Puls und Sauerstoff haben gepasst.Auch gab er mir Notfallmässig Cortison und Allergietabletten mit.

    Aber habe ich nicht benötigt.

    Nur er sagte, es kann sein das ich am Nachmittag recht schlapp werden könnte.

    Das fängt nun an, als habe ich eine Nachschicht plus Tagdienst geschoben, uiiiii

    In 4 Wochen die nächsten Spritzen.

    Ich darf die nächsten Monate bis Ende nächsten Jahres mindestens keine größeren Reisen machen, wegen der schlechten Lungenfunktion, das wäre ihm zu gefährlich, aber den WE-Tripp in die Heimat im November geht noch.


    tinka, schön von dir zu lesen.

    Gut, das das Begräbnis vorbei ist, dennoch hält die Trauer und das drumherum noch etwas an.

    Illy

    Ruh dich gut aus! Keine Wanderungen und kein nix, sondern morgen mal eher auf der Liege Chillen mit heissem Tee, ein paar Keksen und einer dicken Decke schön in die Sonne gelegt, wo es warm ist.

    Und immer mal tief ein- und ausgeatmet.

    Ich hoffe, die Kur mit den Spritzen bringt was:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    schoenen Abend in die Runde, stell mal Kekse und Tee hin.

    Es war wieder ein toller Tag mit viel Sonnenschein und 23 Grad.

    Illy

    Danke;-D@:)!

    Ich nehm noch ein Tässchen und einen Keks, und dann gehts Ri. Heia.

    Heute hab ich wieder meine 300 kcal runtergestrampelt und war schon schneller dabei: keine 45, sondern nur noch 38 Min. hab ich gebraucht. Jetzt gehts mir echt gut,

    ich fühl mich wieder besser als in der Woche. Nach diesen AAterminen muss ich mich immer erstmal wieder sortieren, auch wenn ich die Sachen gut über die Bühne gekriegt habe.

    Wir hattens hier heute super warm und sonnig, sicher um die 20°.

    Jetzt daddel ich hier noch ein bisschen rum8_), dann gehts in die Bubbschzzzzzzzzz

    Dir auch angenehme Nachtruh:)z!

    Guten Morgen*:)


    Monika

    Wenn du das Erbe ausschlägst geht das automatisch auf deine Kinder über. Du musst zum Notar damit. Sind deine Kinder minderjährig, kannst du's in ihrem Namen ausschlagen.

    Warum möchtest du nicht wenigstens den Pflichtteil annehmen?


    Isa


    Geht's dir wieder besser? :)*:)_

    Mein Mann ist seit Tagen total erkältet. Ich habe immer noch den blöden Husten. :-pWenigstens wird die Stirnhöhle endlich besser. :)-


    Illy


    Mein Älterster hatte mal in einem Jahr 4 Mal das Pfeiffersche Drüsenfieben. Ich wusste damals gar nicht's darüber, auch nicht das man's mehrmals bekommen kann.

    Wir haben uns da nicht angesteckt. Mein HA hatte mich darauf kürzlich auch getestet und da zeigte sich, dass ich's wohl mal hatte vor langer Zeit.


    TestARHP


    Schuldienst....mpfm...willste dir nicht wirklich antun, oder!? :_D

    Ich war jahrelang im Kindi und später in der weiterführenden Schule Elternbeirat. Lehrer würde ich nie werden wollen. :=o;-D


    Manon


    Wie geht's dir im neuen Job? :)*:)_


    Ich war ja Anfang der Woche auf Fortbildung. War super :)z:)^:)=

    Erst dachte ich, ich werde nicht wechseln. Dann schrieb mir meine direkte VG. Die will mich loswerden. :-o Mit ihr hatte ich ja letztes Jahr Theater aber das wurde dann echt gut. ( darüber hatte ich hier geschrieben)

    Jetzt habe ich mich definitiv entschieden den neuen Job anzunehmen. Montag bekommt mein AG die Kündigung.

    Die nächsten Wochen werden heftig. Hab ja die momentane TZ Stelle und den Nebenjob. Dort wo ich im Nebenjob bin arbeite ich dann in Teilzeit. Da muss ich jetzt den anderen Teil auch mit auffangen bis ich Mitte November einsteige. Ich habe damit schon vor 2 Wochen begonnen und ist schon ganz schön viel aber muss jetzt irgendwie geh'n. Jemanden zu finden ders überbrückt ist aussichtslos, also mach ich's halt selber.

    Sehr gut sweeny, da du es mit dem neuen Job machst, kann nur besser werden.

    Ich drücke dir die Daumen, das alles so passt wie du es dir vorstellst.


    Die Ncihte hat länger von der EBV Geschichte, durch den Virus ist auch die Lebe rund Milz angegriffen, Milz um 20 cm vergrößert.

    Daher darf sie in den nächsten 3 Monaten keinerlei Sport machen, da die Gefahr einer Ruptur zu groß ist, das passt ihr gar nicht, aber muss sein

    @sweeny

    Nee Schuldienst will ich mir nicht antun, aber ich muss ich leider drauf bewerben. Und das Ding mit dem Quereistieg als LEHRER ist gestorben, das lohnt sich für mich nichtm ehr. Ich muss mich aber auch an Schulen als Soz- Begleiter oder was weiss ich bewerben und auch da bin ich 100%ig bocklos:-(:-pAber ich bin auch nicht wirklich geeignet und so geht es meist glimpflich aus für mich.

    Mein Mann und meine Tochter waren am Freitag zum Arbeiten an einem Traditionssegelschiff das ist so ein Verein der mit Kindern ( Segel AG ) an dem Segelschiff freitags werkelt . Unsere Tochter hat da ein Mädchen kennengelernt das im Heim lebt und mit der sie sich gut versteht . Die Zwei und mein Mann haben beschlossen das die Freundin Samstag und Sonntag bei uns verbringt und übernachtet . Das klappt ganz gut . Im Moment gibt es mal keine Streitigkeiten großartig . Gestern waren wir an der Elbe beim Lüheanleger Piknik machen mit selbstgemachten Kartoffelsalat . Heute meinte mein Mann ich könnte sein Zimmer mal sauber machen , will ich aber nicht .

    Die Sache mit dem Erbe lasse ich noch was sacken . Mein Bruder will nicht das mein Mann Geld einsackt zum Schulden ausgleichen und ich eigentlich nix für mich habe , ich kenne immer noch nicht unsere Finanzlage . Mein Bruder mag meinen Mann nicht . .

    Mal sehen wie die richtige Arbeit mit unserem Familienhelfer und seiner Frau die demnächst arbeitet im Betreuungsbüro läuft . Wir hatten bis jetzt 50 Stunden in der Clearingsphase . Die richtige Arbeit geht jetzt los , Übernächste Woche habe ich mal wieder Einzelgespräch am 16.10 . Im Moment ist unser Familienhelfer in Urlaub mit seiner Familie fast in meiner Heimat die sind in Monschau ( Schneeeifel genannt )

    Sweenny : Viel Glück bei deiner Arbeit jetzt .

    Test ARHP : Ich wünsche dir das du endlich mal einen Job bekommst der dir Spaß macht

    Illy : Ganz schön anstrengend mit dem neuen Medikament , hoffentlich bringt es dir Erleichterung .

    Isa : Wenn ein ein jüngerer Mensch stirbt ist das schon sehr traurig . In meinem Freundeskreis sind vor Jahren 2 Freunde gestorben bei dem einen wurden nach dem Unfall die Apparate abgestellt und der andere hatte Mukiviszidose .