• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    PS:

    Die Diskussion mit meinem Mann hätte ich mir sparen können, eigentlich....

    Ich darf nicht in den Süden oder weiter weg, wegen der Lunge ist es mir verboten auf längere Zeit.

    Ostsee ginge aber;-D

    huhu allerseits,

    heute wurde es noch mal etwas stressiger, aber ich hab alles hinbekommen. Meine geräuschlose PCmaus ging gestern kaputt, und das Klicken von PCmäusen nervt mich total. Ich hab eine Ersatzmaus, die total penetrant klickt, und wenn mein Mann damit am PC für sich hin klickt, bringt mich das an den Rand des Wahnsinns. Ein ähnliches Feeling, wie wenn man hört, wie die Nachbarn sich so laut unterhalten, das man nur einen Tick genauer hinhorchen müsste, um alles zu verstehen. Oder wenn der Nachbar halblaut, aber ausdauernd im der Whg für sich hin hämmert und man immer wieder hofft, dass er endlich fertig ist. Oder man im Bus SWmartophone- und Handy- Gespräche mithören muss . Kann sein, dass ich damit ne Macke habe, aber für mich ist das grauenhaft. Musste also wieder zum Markt für doch- nicht- Blöde und hab mir eine neue Maus geholt. Auf dem Weg holte ich noch mal Nikolaus- Nachschub. Ich hatte vergessen für ein paar kleine Wichtelpakete im Haus was zu holen. Der Nikolausstiefel für meinen Mann war das erste, das musste fertig sein, bevor er heimkommt! Dann hab ich schnell die Wichtelpäckchen an den Start gebracht und heimlich vor ein paar Türen gelegt. Danach blieb noch Zeit zum Staubsaugen, und nun reichts mir für heute. Und die Maus? Extra komfi, lautlos, leichgängig, kabellos, so muss es sein!

    Funktionierende Haushaltsgeräte sind schon was Feines.

    Illy

    Ostsee geht? Toll:)^:)^:)^

    Ihr werdet sehen, es wird euch beiden gefallen und gut tun. Ja, ich war gestern noch wach. Momentan kratz ich einfach nicht die Kurve. Wenn ich mich dann aber hinhau, schlafe ich gut und ohne Unterbrechungen. Ich war ein bisschen auf Trab, weil ich mein Pensum an Vorhaben schaffen will. Ich hab 2 Tage lang fast nur gebacken, und gestern kam mein Mann früher als angekündigt nach Hause zbd setzte sich an den PC. Während ich die Finger im Teig und im Mehl hatte, ging diese verdammte PCmauskaputt, was mich beim Backen unterbrach und Zeit kostete. Derzeit können wir nichts bei Am...n bestellen. Das brächte aber eh nichts, weil im Vorweihnachtsgeschäft Wartezeiten bis zu 2 Wochen und länger entstehen können und ich brauch JETZT ne vernünftige PCmaus]:D. Bis sich geklärt hatte, dass die bisherige Maus tatsächlich im Eimer ist, war beim Alles- Durchtesten schon wieder eine Std. vergangen. Genau die Stunde, die ich noch für meine Sportrunde eingeplant hatte. Also drückte ich mit dem Backen auf die Tube und wir liessen Abendbrot ausfallen: Ich hatte eh schon genug genascht und Männe war noch platt von einem Dienstessen. Wir nahmen nach dem Backen noch einen kleinen Mini- Happs, und da das alles schon später als geplant war, schob sich der Rest des Abends ebenfalls

    weiter nach hinten. Als ich später vom Sofa und der Glotze wegkam, war ich mitmal wieder fit und hab mich nochmal auf den Ergo geschwungen, um verdammt noch mal mein wöchentliches Sportpensum zu schaffen. Das mit der Perchta hab ich in einer kleinen Pause nachdem Sport geschrieben. Ich war knallwach:)z

    Jetzt ist alles wieder cool. Plätzchen sind fertig, Nikolaus und Wichtel verteilt, es ist gestaubsaugt, und mein Mann kocht grad Abendessen. Nach dem TVguggen radel ich dann die letzte Wochenrunde, und hab dann ca 60 km gestrampelt. So muss das laufen:)z:)^

    alle

    Ihr seid ja was weihnachtspusselig, und ganz vorne dran testi. Krass. Hier hängt noch nicht mal Deko rum. Das mache ich dann morgen mal oder nächste Woche.


    @ Chantal,


    Erst mal herzlich willkommen.

    Dann zu Deiner Frage:


    Ganz verschieden würde ich sagen. Aber spätestens dann, wenn sich das Hormongleichgewicht wirklich dauerhaft verschiebt.

    Am Alter ist das nicht unbedingt festzumachen.

    Hallo Chantal.

    Das ist sehr unterschiedlich,das kann man pauschal nicht so sagen.

    Wenn die Regel unregelmäßiger wird, du mit Stimmungsschwankungrn ploetzlich zu kämpfen hast, Unruhe, Schweissausbruche, auch Schlafstörungen gehoeren dazu.

    chantal

    Hallo und Willkommen@:):)z:)=

    Die Wechseljahre können ganz verschieden anfangen. Durchschnittlich kommen Frauen heutzutage mit plus/minus 55 Jahren in die Menopause, das ist der Zeitpunkt, ab wann definitiv keine Eisprünge mehr kommen. Ist nur ein ungefährer Wert- ich bin jetzt 58 und wenn alles gut geht, habe ich diesen Punkt nächsten April erreicht.

    Wie alt bist du denn?

    Im Vorfeld der Menopause schwanken sich die Hormone herunter und dadurch gibts bei manchen halt Beschwerden. Diese wechseln sich wg.der Hormonschwankungen stark ab, mal dies mal das, drum heisst es Wechseljahre! Es erinnert an die Pubertät. Mankannnicht sagen, wann das anfängt und wie lange es dauert. Man kann sich ungefähr daran orientieren, wie es beider Mutter war, falls man darüber was weiss. Bei mir hat das"Vorfeld" mit 43 angefangen. Da kriegte ich mitmal Brustziehen ab dem ES ganz stark, und meine Zyklen wurden noch unregelmässiger als sie eh schon waren. Seitdem habe ich eigentlich fast alles an Beschwerden durch. Das ist inzwischen alles wieder weg.

    Ich glaube, dass ich es endlich überstanden habe. Bis auf ab und zu ne Wallung gehts mir top!

    Berichte uns doch ein bisschen was über dich:)z:-D*:)

    isa

    Ach,ich will mit dem Weinachtsprüll einfach fertig werden und nicht immer wieder neu damit anfangen müssen. Wenns dann schön aussieht, finde ichs ja auch gut. Jetzt zum Beispiel: nette bunteTeller stehn auf dem Wohnzitisch und ein schöner Tannenstrauss mit Girlande dazu. Später kommt dann noch der künstl. Tannenbaum mit Lämpiketten, und Männes Geschenk pack ich in der Woche ein,wenn er auf der Arbeit ist.

    Im Grossen und Gazen hab ich den Hammer schon wieder fallen lassen:)D8-);-)

    TestARHP*:)

    Reisende kann man nicht aufhalten. Ich bin nur froh gar nicht alles zu wissen.

    Er war schon krank, hatte nen mega dicken Arm von nem Stich, wurde ausgeraubt und die Sache mit den Würmern.

    Jetzt möchte er noch nach Mexiko und dann im Feb/ März wieder kommen.

    Wir bekommen viele Bilder, die sind schon toll. Man kann's verstehen das es ihm gefällt. :)z:)^

    Sorgen blende ich aus, bringt ja nicht's sich verrückt zu machen, gell.

    Deco ist hier gestrichen. Vor unserm Katerchen ist nicht's sicher. :=o;-D

    Illy *:)

    Unser Jüngster ist ausgewandert. Er war zu Besuch.

    Unser Großer ist auf Südamerika Reise. Er hat vor im Feb/ März dann wiederzukommen. Er ist jetzt seit nem halben Jahr umterwegs.

    tinka *:)

    Ich würde dir auch anraten deinen Sohn mal testen zu lsssen. Entweder ist er unter - oder überfordert in der Schule. Ich denke unterfordert.

    War bei unserm Jüngsten so. Das zeigte sich schon früh und massiv in der ersten Klasse. Auf anraten seiner damaligen Klassenlehrerin wurde dann ein IQ Test gemacht. Der Test fand bei uns zu Hause statt. Mir wurde vorgeschlagen mich mitzutesten. Ich habe da eher aus Spass zugestimmt. ;-D

    Das Ergebnis war für mich bei mir überraschend, das unser Sohnemann hoch intelligent ist hat mich nicht

    sonderlich verwundert. Es gab schon ganz früh Anzeichen dafür.

    Isa *:)

    Geht's dir wieder besser? :)_Wünsche dir weiterhin gute Genesung. :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Hast du diese Schulstelle bekommen? Ich hoffe ich habe die Antwort nicht überlesen. :_DX-\

    Monika *:)

    Ich persönlich würde mir an deiner Stelle keine Klammerprothese machen lassen. 1. hebt die schlecht, weil nur ein Zahn und 2. weil die schlecht hebt teibt die Klammer dan ständig an den Zähnen wo die Klammer sich hält. Dadurch hinterlässt das Spuren an den Zähnen.

    Wenn es finanziell momentan nicht möglich ist mit dem Implantat, würde ich das einfach so lassen. Ist nicht ideal aber die KP in meinen Augen noch weniger.

    Zum Thema Schulden:

    Wenn z. B. etwas angeschafft wurde was für euch als Familie dient ( Haus, Möbel, Auto usw.) sehe ich es schon als eure gemeinsame Sache an.

    Dein Mann ist Alleinverdiener und trägt dadurch die finanz. Verantwortung für euch alle. Ich weis nicht wie sein Verdienst ist, aber bei 4 Leuten hat er da einiges zu stämmen.

    Hattest du zwischenzeitlich mal nach nem Nebenjob geschaut?

    Soweit ich mich erinnere wusstest du über die Höhe der Schulden nicht bescheid. Konntet ihr das mittlerweile klären?

    Stimmungsschwankungen habe ich schon immer ;)


    Grüß Euch auch zurück. Die Periode ist noch regelmäßig. ABer ich merke das Ganze steht vor der Tür in paar jahren. Mir wäre es fast Recht wenn sofort. Das Schlimmste in meinem Leben wäre noch ein Kind zu bekommen. ABer ich heba gerade eh keinen Partner.