• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    tinka

    Ach je, im Garten auch noch Weihnachtsdeko? Ich wäre dazu zu faul. Kostet eh nur Strom:=o8_). Ich hab mich gemüht, zwischendrin ein paar Tannenzweige zu holen und habe einen netten Strauß gemacht. An Xmas gibts nen künstlichen Baum, mit Lämpiketten.

    Das kostet naklar auch Strom, aber dafür gibts dann auch nichts auf den Balkon. Da sieht es eh keiner. Mein Mann hat auch keine Lust auf sowas, guckt aber enttäuscht:-|, wenns nix gibt. Wir haben ja beschlossen, dass wir keine Weihnachts- Süssigkeiten kaufen und mit wenig Sweets bis Frühjahr durchhalten wollen, um nicht zuzunehmen. Ich halte mich daran, und werde nur alternative Plätzchen backen. Diese Woche versuch ich mal alternative Vanillekipfel hinzukriegen.

    Na mal sehen, was passiert. Männe fährt heute den Grosseinkauf machen:=o;-)

    Und die EB? Lass es einfach auf dich zukommen. Wenn dir da keine Liste einfällt, ists auch ok, du kannst ja berichten, was mit deinem Sohn in der Schule los ist. Eigentlich hat doch die LEHRERIN das Problem und die müsste zur EB gehen, finde ich.

    Tja und mein WE war durchwachsen.

    Eigentlich wollte ich ein bisschen für mich hin chillen. Ging aber nur bedingt. Denn als ersts ging mein Föhn kaputt. Der sagte Paff und dann kam Rauch raus. Das wars.

    Mein Mann hat Sa. und So. den ganzen Tag am PC gehockt und bei dem grossen Online-Versand mit A bestellt und bestellt und bestellt und bestellt, und zum Schluss hat die Software gestreikt, und ab da war Bodennebel. Mein Mann ist wie Rumpelstilzchen um den PC rum und wollte immer wieder noch mal dran, wenn ICH gerade mal was gucken wollte . in diesem Fall nach einem neuen Föhn. Das war nervig und eh für den Eimer wg. der Software, die mein Mann, ein knallharter Schnäppchenjäger, zum Streiken gebracht hatte mit seiner Mammutbestellerei (Sch... bekloppte Preisaktionen:-p:-p:-p ich hasse das)!!

    Mein Mann sass immer wieder wieder motzend und fluchend oder laut jammernd vor dem PC. Ich dachte: Ist eh verdammtes Weihnachtsgeschäft, da kann ich 2 Wochen auf meinen Föhn warten, selbst wenns Bestellen klappt und das geht eh nicht. Da hab ich mich aufs Fahrrad gesetzt und bin zu dem grossen Elektrogeschäft, wo man "doch doch nicht blöd" ist, und kaufte dort einen Föhn. Als ich mit der Tüte und dem Paket die Treppe zur Whg hoch kam, dachte ich: hm...seltsam... das kommt mir so LEICHT vor... machte die Kiste noch auf der Treppe mal schnell auf auf und siehe da: nix drin%:|%:|]:D:-p:-p:-p:=o:=o. Habe also sofort kehrt gemacht und bin zurück, um das zu reklamieren. Die waren gottlob cool und ich hab dann einen vollständigen Karton gekriegt. Da fiel mir plötzlich ein, dass ich mir eigentlich auch im Baumarkt ne neue und etwas grössere Teichpumpe holen wollte, damit der Wasserwechsel in meinen Aquarien schneller geht. Gedacht, getan! Der Sa. war eh gelaufen und im Baumarkt hab ich dann noch einen kleinen Bummel durch die Abt. mit den künstlichen Weihnachtsbäumen gemacht und bin wieder heim, mit Pumpe und Föhn schwer bepackt, aber etwas zufriedener. Mein Mann sass immer noch fluchend vorm PC und hatte davon kaum was mitgekriegt. Er pruddelte immer noch ergebnislos auf der dämlichen "A..." Seite rum und motzte für sich hin. Irgendwann hats mir dann gereicht, und ich hab gesagt: Schluss jetzt! und er soll jetzt endlich mal damit aufhören. Hat er dann auch irgendwie, aber ist sofort wieder dran, wenn ich mal gerade nen Kaffee holen ging. Es hat irgendwie echt genervt. Er kauft eh zu viele Medien, es ist schon längst kein Platz mehr da. Ich glaube, diese Internetbestellgeschichten machen kaufsüchtig. Was ich dann auch gleich mit meinem Mann diskutierte. Er sah es auch ein. Die Seite klemmte weiterhin und mein Mann hat später eingesehen, dass er so viel Kram auch echt nicht braucht.

    Ich bin sicher, dass das Taktik ist, um die Kunden auf Trab zu halten und die Konkurrenz damit zu schädigen, weil man ja auch woanders nichts kauft, während man die Bestellung durchkriegen will. Und gleichzeitig wollen sie die Sachen ja auch möglichst teuer verkaufen - die Leute kriegen die Schnäppchen nur als Lockvogel hingehalten. Haha. Am Ende kriegen sie gar nichts und das Geschäft verdient auch nix dran. Da bin ich ja mit dem Fahrrad schneller, auch wenn ich den Scheiss Weg 2x machen musso:):-p.

    Tja und nun hat sich der Kauf- Rauch hier verzogen. Ich hab einen neuen Föhn, es ist Montag, und bald kommt mein Mann nach Hause.

    TestARHP schrieb:

    Illy

    Das Knistern in den Bronchien kenn ich auch, das hab ich, wenn ich mehr Asthma als sonst habe. Geht aber wieder weg. Ich achte nicht darauf.

    Hoffentlich hattest du trotzdem ein nettes WE!

    Ignorieren muss ich eh, ansonsten kann ich bei dem Lärmpegel von innen gar nicht schlafen. Wir haben gestern uns einen Couchtag gemacht. Heute war ich das erste mal seit Tagen kurz einkaufen. Wir ist euer WE gewesen?

    oweia TestARHP,


    das liest sich stressig, mano Scheiß Geschenke, Scheiß Einkäufe, und dann wenn dein Männe noch rumhüpft wie eine ferngesteuerte Gurke, weil der PC streikt, Hand vorn Kopf hauen....

    Ich habe bis dato keine Festbeleuchtung, weder im Haus noch im Garten, keinen Adventkranz noch sonstiges ,habe keine Weihnachtsstimmung, da es auf Knopfdruck sein soll, geht bei mir nicht mehr.

    Früher als ich jung war, hat das geklappt, aber nun, nööööö.

    Es nervt eh, ich möchte am liebsten weg fahren und am Strand sitzen.

    Habe ich mal gemacht, schön Essen gegangen und dann am Strand sitzen und genießen, das man seine Ruhe hat vor dem ganzen Mist.

    Sorry, für die, die Weihnachten lieben, ...........aber es wird immer mehr zum Konsumverhalten, was wünschst du dir, was soll ich dem oder der schenken?


    Meine Geschwister und ich schenken uns seit Jahren nichts, und das ist gut so:-)

    Wir hatten gerade Termin mit Familienhelfer und Jugendamt wegen Verländerung der Familienhilfe .Als ich das Thema Nachzahlung Pflegegeld kam kam die Aussage meines Mannes mal sehen . Er wäre der Einzige der Schulden abtragen würde , am liebsten hätte er das ich mit dem Anteil der mir von der Rückzahlung vom Pflegegeld zusteht ich mich an der Schuldentilgung beteilige , worauf der Familienhelfer meinte das Geld wäre nicht zum Schulden begleichen da und er hätte ja Jahre zuvor darauf achten können auf die Finanzen . Der Familienhelfer meinte er könnte mir ja auch mehr Geld geben das ich sein Zimmer putze oder eine Putzfrau da putzen lassen . Ich hätte nix gegen die Putzfrau für sein Zimmer damit er mal sieht wie teuer so eine Dienstleistung ist .

    Mein Hausarzt hat den Rehaantrag fertig ausgefüllt , habe ich heute Nachmittag abgeholt .

    Die Aktion mit dem Handy abnehmen fand ich etwas daneben wenn unsere Tochter das am nächsten Mittag wieder hatte . Ich habe daraufhin meinen Mann angesprochen worauf er meinte sie müßte es abends wieder abgeben . Abends hat er das Handy trotzdem nicht einkassiert .

    Tinka : bin mal gespannt wie dein Gespräch bei der Erziehungsberatung gelaufen ist .

    die Erziehungsberatung bei uns übernimmt der Familienhelfer .

    Illy : Mein Mann hat einen Adventskranz und einen Blumentopf der irgendwann blühen soll mit kleinen silbernen Kugeln im Supermarkt besorgt . Meine Tochter habe ich einen Gallileoadventskalender heute besorgt ist uns vorher durchgegangen dafür hat dann etwa die Hälfte gekostet für unseren Sohn habe ich leider nix passendes gefunden .

    Mir persönlich liegt im Monat nichts an Weihnachten dieses Jahr .

    Monika, ich werde die Woche noch Dinkelkekse ala Hildegard von Bingen backen. Die Gewürze von ihr habe ich daheim.

    Im unteren Teil der Gewürze stehen konventionelle und ich habe ganz oben meine gesunden Bio-Gewürze stehen, entweder Hildegard Gewuerze oder die von Sonnentor. Bin halt Bioverwoehnt durch eine Ausbildung und der Liebe dazu.


    Monika,

    das mit den Schulden und das dein Mann frueher haette drauf schauen müssen, hat bestimmt gesessen, der Familien Helfer hat ehvrecht, das er sich nicht mit dem Schulden nun behelligen möchte und das vom Pflegegeld abziehen. Geht gar nicht.

    Meine Mutter hieß Hildegard und sie hat sich für die Lehren von Hildegard von Bingen begeistert , sie hatte auch Bücher von Hildegard von Bingen .

    Monika

    wenn den Mann sein Zi. geputzt haben will, sol er sich eine Putzfrau ordern und diese bezahlen, findeich. Und das mit den Schulden, da hätte er wirklich besser aufpassen müssen, vorher. Nun kann er dir das Ganze aber nicht aufbürden, wo kommt man da hin!

    Mit eurer Beziehung steht es wirklich nicht zum Besten, fürchte ich.

    Ich drück dir die Daumen, dass du den Rehaantrag durch kriegst:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Illy

    Ja das WE war geküsst. Aber nun hab ich nen prima neuen Föhn und der funktioniert, und mein Mann bringt den alten zum Elektrorecycling. Diese Internerseite funzt immer noch nicht:=o8_):-p

    Bald wird es hoffentlich stressfreier, denn er kriegt eine neue Kollegin, dann ist alles hoffentlich bald wieder entzerrter.

    Ach und kaum ists Dezember, geht der Weinnachtsrummel los. Ich wills cool haben. Weil: ich hab kaum noch Kontakt zu meinen Geschwistern, die Eltern sind schon lange nicht mehr da, und zu meiner Schwester, Nichte und Grossnichte hab ich gar keinen Draht. ich WEISS einfach nicht, was ich denen schenken soll, die haben alles und sind finanziell sehr gut bestückt. Im Gegensatz zu mir. Die verstehen mich nicht und ich die nicht. Ich kann damit halbwegs leben, aber denen fällt es schwerer. Dabei kommen dann meist so holzige Pietätbesuche raus, die immer neben der Spur sind. Kurz gesagt: es gibt halt Wahlverwandschaft und Qualverwandtschaft, und zweiteres geniess ich lieber aus einem schönen grossen Sicherheitsabstand 8_)

    Mein Mann hat niemand mehr, nur noch mich. Die meisten seiner Freunde sind schon nicht mehr da. sein letzter Kumpel hat Familie, da will sich Männe nicht als 5. Rad am Wagen dazusetzen. Darum gibt es bei uns keinen Weihnachtsrummel mehr wie früher, wo seine getrennt lebenden Eltern alles getrennt abfeierten und wir die Geschichte dann doppelt hatten. Heute stehn wir immer noch so in den Startlöchern und denken, wir müssten doch jetzt... Heute hat er sich "richtige" Plätzchen gewünscht. Will ich eigentlich nicht, das Zuckerzeug, aber ich mach ihm welche und versuche, so wenig wie möglich davon zu essen. Das wird schwer, die Rezepte sind einfach zu lecker! Doch für mich ists nicht spassig, mal schnell zwei, drei kg zuzunehmen, ich hab jetzt endlich mal 7 kg von 15 geplanten runter und das lass ich mir nicht mehr nehmen.

    Weihnachtsstimmung bei mir: gegen null. Damit kann man 2 Wochen vor Xmas anfangen. Aber zum Nikolaus gibts für den Meister Plätzchen und ein kleines Geschenk hab ich schon im Oktober geholt, ich weiss ja, was die Xmaseinkauferei für ein Stress ist.

    TestARHP.


    Das ist aber auch traurig,das dein Mann keine Familie mehr hat.

    Und das du zu deiner nicht viel Kontakt hast, kann ich gut verstehen, wenn jemand so viel Wert auf Kohle legt, und die andere Seite gar nicht verstehen will, wuerde ich mich auch nicht wohl fühlen.

    Ich denke und sage dass auch so, du kannst später eh nix mitnehmen ins kühle Grab, wohin mit dem Nachlass ect??

    Ist alles oder vieles sehr materiell .


    Mein Sohn bekommt einen Wunsch erfüllt, er bekommt immer an Weihnachten und zum Geburtstag etwas, was er sich wünscht, bzw was auf seiner Wunschliste steht?


    Mein Mann hat seiner Familie gesagt, das er die Nichte nicht dabei haben möchte. Aber da streikt sein Vater ( Hornochse) und wir moegen das Kind nicht, ihre Art und ihr äußeres dazu, ist schon abstoßend.

    Aber damit der blöde Familienfriede nicht gestört ist, kommt sie zum Essen, bekommt aber von uns nix.

    Die hatten genug Klamotten und Geld ,alles was Sie gestohlen hat.

    Ich habe zur Zeit mal wieder SB oder Elsa leichtere Form .

    Morgen gehe ich mit der eine Nordic Walking Gruppe zum Frühstücks Buffet und Mittwoch dann frühstücken mit der anderen Nordic Walking Gruppe