• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    Illy : Das dein Mann dich nicht unterstützt mit deiner Krankheit ist echt schlimm

    Kannst du nicht auch eine Reha machen unser Familienhelfer meinte Heiligendamm an der Ostsee wäre sehr schön für mich . Ich lasse unsere Familienhelferin nochmal draufgucken was mein Hausarzt ausgefüllt dann schicke ich den Antrag weg .

    Tinka : Hört sich gut an mit der EB . Unsere Erziehungsberatung fand ich nicht so toll damals

    Gehst nicht morgen aufs Konzert , morgen ist doch Nikolaus ?

    Heute war wieder Frühstücken diesmal mit Freitags Walkinggruppe . Unsere Leiterin meint ich soll unbedingt wieder Sport machen .

    Morgen gehe ich zur Kieferorthopädin mal sehen ob sich die kleinen Lücken bis Dienstag schließen .

    Monika, Reha muss ich bald wieder hin, sagten mir die Ärzte, möchte gerne an die Ostsee,aber das ist leider in Oesterreich nur fuer Kinder, Erwachsene dürfen nicht mehr und Ausland, wurde mir gesagt.

    Ich war im letzten Jahr in der Reha, die Physiotherapeuten warten toll, auch die Ärztin, dennoch möchte ich dort nicht mehr hin. Tote Hose, wo im 19:00 Uhr der Mond ?mit der Stange weg geschoben wird und die Bürgersteige noch geklappt werden. Ich muss Abend nicht viel machrn, aber ein Staftbummel ,oder sich etwas ansehen wuerde ich gerne, war aber dort nicht mal.


    In Oesterreich ist heute Krampustag. Der Krampus ist in Schreckensgestalt ein Begleiter des Nikolaus, er schaut auch fiescaus und viele Kinder haben Angst vor ihm und auch Respekt.

    ihr Koennt ja mal googeln und Bilder ansehen .


    Ich finde es gut, wenn dein Antrag dann im postkastl

    Iiegt, drücke dir die Daumen, das du fahren kannst.


    Bei meinem Mann ist es die latente Angst,das ich jemanden kennen lernen könnte.

    Das war heute deutlich zwischen den Zeilen zu lesen, denn wenn ich auf Reha bin, da kann er mich besuchen,wie er sagte, wenn weiter weg bin, Nicht.....

    den Krampus kenne ich der heißt in der Eifel Hans Muff , mein Bruder durfte sich schon mal als Hans Muff verkleiden . Mein Bruder hat sich in seiner Kur mal in eine Frau verguckt ist weiter nix draus geworden jetzt ist er mit einer Frau aus seinem Freundeskreis zusammen nachdem sich seine Frau von ihm getrennt hat , die sieht seiner Frau noch ähnlich

    Illy

    Ja, immer mal an die Ostsee, das könnte deinem Mann auch gefallen. Es ist sehr ruhig dort im Gegensatz zu dem Touri- Rummel an der Nordsee. Man kann auch nette Quartiere finden, die nicht so teuer sind.

    Dass das Asthma allergisch bedingt ist, dachte ich mir schon:)z. Verträgst du denn Katzen? Sowohl meine Oma, die Mutter als auch ich krieg(t)en maximale Asthmabeschwerden, wenn eine Katze in der Whg ist. Meine Mutter hat z. B. jahrelang nachts wie verrückt gehustet, weil sie eine Katze hatte. Als diese nicht mehr da war, gab es keine neue mehr. Ab da wurde es besser, ging aber nicht weg. Es lag nämlich an der neuen Daunendecke. Die hat sie sich gekauft, weil sie ja schön warm und neu war, sie dachte, sie täte sich damit was Gutes, wo keine Katzengeschichten drin waren. Aber sie hatte unwissentlich nur eine Allergiequelle gegen die nächste getauscht: statt einer Katzenallergie hatte sie nun eine gegen Vogelfedern. Nachdem alles Bettzeug noch mal gegen was Neues getauscht war, gab es endlich Ruhe, da gab es nachts dann keine Husterei mehr.

    Ich vermute, dass auch bei dir in der Whg irgendeine versteckte Allergiequelle ist, unter der du leidest. Ich bin sicher, ihr findet es raus:)z:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    isa

    wow, Schultag geschafft:)^:)z:)_:)_

    Gleich in die Kissen gefallen und heisses Teechen auf den Tisch...:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Eine Grippeimpfung kannst du sicher noch nachholen, wenn neuer Impfstoff da ist. Hilft eh nur gegen die richtig fiese Influenza und leider nicht gegen den sonstigen Kram, was so rumfliegt. allerdings können einige "sonstige" Sachen einen milderen Verlauf haben dadurch, weil ja eh schon überall Influenza rumschwirrt und du durch eine Impfung schon etwas gefeiter dagegen bist. Sofern die Impfung passt.

    So, kriegst noch ein paar Plätzchen zum Tee:-D, ich guck später noch mal rein:)*:)*:)*

    TestARHP.


    Zum Glück bin ich gegen Katzen und Tiere gar nicht allergisch, aber auf Hausstaub und Milben. Ich habe auch überlegt, nicht mal eine allergenfreie Decke zu kaufen und des weiteren muss ich andere Sachen auch mal genauer überprüfen. Zum Glück haben wir keine großen Staubfaenger wie Puppen oder anderes zum hinstellen, mag das eh nicht. Als Bodenbelaege haben wir entweder Parkett, oder Fliesen

    der Luga heute hat mir einiges an Blut abgezapft, der hat nur ein kleines Blatt mit den Ergebnissen fuer die Ambulanz mit gegeben. Die anderen Werte hat er uns Labor geschickt, und sagt mir dann Bescheid,wenn diese bei ihm sind.

    Illy

    Der Krampus ist bei uns Knecht Rupprecht, der Begleiter vom Nikolaus. Er trägt den grossen Geschenkesack und die Rute, und wenn die Kinder unartig waren, gibts was:=o

    Zu meinem Männe kommt ja der Nikolaus, aber ob ich artig genug war, weiss ich erst morgen:_D

    In Holland heisst er Sinta Klass und der Zwarte Piet( Schwarzer Peter) ,ich habe die oft gesehen,wenn wir zu Besuch bei den Großeltern waren.

    Der Zwarte Piet, ist auch schwarz angemalt und hat bunte Kleidung a, und er hat daher eine orientalische .Anmutung. Nur ist er in den Niederlanden sehr beliebt und von November an unterwegs. Der ist auch nicht so furchterregend wie der Krampus.

    Noch eine komische Tradition ist hier in Oesterreich der Perchtenlauf.

    Meistens Maenner ,die echt hässliche Masken aufsetzen und den Kindern Angst machen.

    Da gibt es dann wiederum die guten und die bösen Perchten. Es werden richtige Perchtenlauefe veranstaltet, wo das Dorf versammelt ist, und die warten auf die Perchten. Diese h haben oft Ketten und andere Gegenstände dabei und die Kette kann man schon mal abbekommen,was dies schmerzt.Autsch..

    Ich glaube, die sollen entweder die boesen Geister oder den Winter vertreiben. Ist wohl auch eine bayrische Tradition,vll kennt Sweety das auch, obwohl sie in Baden-Württemberg wohnt...

    Illy

    Die Percht ist schon eine interessante Dame! Sie jagt und streunt laut germanisch- keltischen Mythen in den kalten Rauhnächten ab November durch Stadt und Land und hat 2 Wölfe bei sich. Trifft sie auf betrunkene und randalierende Männer, die sie unverschämt ansprechen, scheucht sie diese mit Hilfe ihrer beiden Wölfe in den Strassengraben, wo sie sich erst wieder rauswagen, wenn die Hohe Frau ihrer Wege gezogen ist. Man kann sie nur durch anständiges, respektvolles Benehmen und einen ordentlichen und sauberen Haushalt besänftigen. Tut man das, dann hängt der Haussegen gerade, die Finanzen stimmen, das Vieh ist gesund, die Vorratskammer voll und die Wöchnerin übersteht die Geburt gut. Tut man das nicht, also man verprasst das Geld, verschlampt das Haus und vernachlässigt das Vieh, dann verärgert man die strenge Frau Percht, und zur Strafe schickt sie dem Haushalt Unglück, das Vieh wird krank, die Wöchnerin hat eine schwere Geburt zu befürchten und wird später nie mehr mit der Hausarbeit fertig:-o.

    Ich las gerade, dass sich das mit der Percht in den Alpen und Bayern/Österreich dann weiterentwickelt hat. Die Bösperchten und die Schönperchten symbolisieren den Winter und den Frühling. In der letzten Rauhacht zu Neujahr gibt es einen Kampf zwischen Frühling und Winter, der wehrt sich gegen das Vertriebenwerden durch die Schönperchten, die den Frühling einläuten. Naja, dabei kann man wohl schon mal einen Knüttel oder eine Kette abkriegen:=o

    Grüß Gott in die Runde*:)

    Mich gibt's klar auch noch. :-D

    Vor lauter lesen komm ich gar nicht zum Schreiben:=o;-D

    Sohnemann ist letze Woche zurück, wir hatten eine tolle Zeit. :)zKlar hängt er jetzt wieder durch und ich hab zu tun ihn wieder aufzurichten. :_D

    Unser Älterster....hmh ich sag mal so....ich bin froh wenn seine Kohle zu Ende ist und er wieder kommt. Man man man.

    Badet er un so nem Wasserloch und hat danach alles voll mit kleinen schwarzen Würmern. 8-( Ist aber für Touris der Scheiß! :_D]:D

    Mein Job ist geil und ich zufrieden. Kontrolle gab's auch schon, natürlich unangekündigt. Klar war alles perfekt und ohne Beanstandungen :p> und Lob gab's reichlich. 8-)

    @sweeny

    Huhu, super ich mal wieder zu sehen und klasse, dass es dir gut geht und es im Job toll läuft.

    Tja dein Sohn muss sich echt vorsehen, wenn er im Ausland in irgendwelchen Wasserlöchern badet, hoffentlich sind diese Viecher harmos und er ist die wieder losgeworden:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Ich winke nur mal schnell in die Runde *:) Muss jetzt nach Hause, denn heute Abend ist das Konzert und Sohnemann wird um 3 bei mir abgeholt, weil er bei meinen Eltern schläft.

    Tinka : Viel Spaß beim Konzert endlich Ablenkung für dich

    Ich war heute bei der Kieferorthopädin , neue Bögen Gummikette unten und oben Mettalkette und eine Mini Gummikette . Frau Doktor ist sich nicht mehr so sicher das das mit Dienstag entfernen hinhaut und so muß ich am Montag nochmal zum Nachgucken hin und dann fällt die Entscheidung ob raus am Dienstag oder nicht . Ich bin froh das ich die Essen vom Sportverein geniessen konnte , jetzt ist essen mal wieder unangenehmer .

    Unsere Tochter ist gestern vom Pferd gefallen hat Schmerzen am rechten Oberschenkel

    Ich habe ihr Voltarensabe gegeben einreiben macht sie lieber selber

    Illy : Mal sehen was bei den Blutwerten raus kommt

    Sweeny : Schade das dein Sohn wieder weg ist . Wo ist er denn jetzt hin ?

    Schön das dir die Arbeit Spaß macht

    Test ARHP : Deine Plätzchen hören sich lecker an . Habe schon mal überlegt Nußecken zu machen .