@ TestARHP

    ja, man muss es nehmen wie es kommt, da kann man leider nicht dran rütteln, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf das ich es ganz schnell überstanden hab ;-D

    @ sweeny

    Frühjahrsmüde ist alle mal besser wie dauermüde zzz


    das ist echt belastend, ich hoffe das gibt sich wieder

    @ LillyB

    9 Monate da komm ich auch noch hin :)z


    Gratuliere zu 9 Monaten ohne :)= :)= :)=

    @ micha1972

    Zitat

    ich gebe die Hoffnung nicht auf

    Nein, tu das bloss nicht, aufgeben!! denn es ist irgendwann vllt so schnell rum, dass du ganz erstaunt bist! Bei mir ists nach langem Trara ja auch so gekommen- es hört jetzt definitiv auf. Ich bin selber erstaunt, wie easy das ist, wenns aufhört, und genau SO hab ichs mir ja auch immer vorgestellt und gewünscht! Also, bleib dran :)z :)^ :-D


    *:) *:)

    @ TestARHP

    aufgeben gilt nicht :)z ich hab schon ganz anderes überstanden, genau wie alle anderen hier :)z


    Hier schreiben so viele von trockenen Schleimhäuten oder trockenen Augen, okay, kein ZS kann ich nachvollziehen genau so die trockenen Augen, aber hey ich hab seit ein paar Tagen ständig einen trockenen Mund und eine trockene Nase, ich komm mir schon vor wie in der Wüste ;-D ich hab schon so einiges Ausprobiert, selbst die Vorstellung in eine Zitrone zu beißen bringt nicht viel Erfolg :|N was die Nase angeht nehme ich Meerwassernasenspray das funktioniert ganz gut :)z


    In Mund und Nase sind auch Schleimhäute klar, aber hat das eine von euch schon mal gehabt oder einen Tip was man dagegen tun kann, Kaugummi und Bonbons sind halt keine Dauerlösung und am Flüssigkeitsmangel kann es nicht liegen, ich kann es gar nicht so schnell wegbringen wie ich es oben rein schütte ;-D

    @ micha

    Gegen trockene augen hilft

    aus der Apo, ich betank mich damit regelrecht. Die trockene Nase ist bei mir vermutlich allergiebedingt, und da gibts verschiedene Nasensalben beim dm, die teste ich gerade. Sind alle gut!


    Trockener Mund... das kann seelisch bedingt sein. Bist du gerade gestresst und angespannt? Das kann einen trockenen Mund bewirken, auch wenn man genug trinkt.


    Möglicherweise trinkst du unabhängig davon viel grünen bzw. schwarzen Tee? Da ist Gerbsäure drin enthalten und das kann bewirken, dass sich die Mundschleimhaut irgendwie trocken anfühlt, als hätt man Durst.


    Ich trink sehr viel grünen Tee, und an dieses Pseudodurstgefühl hab ich mich gewöhnt ;-) denn es kann kein Durst sein, wenn man mittags schon anderthalb Liter Tee getrunken hat...


    *:) *:)

    @ TestARHP

    grüner bzw. schwarzer Tee gehört nicht zu meinen Lieblingstees, ich bevorzuge Kräutertee


    Stress ":/ hab ich eigentlich immer, von daher denk ich nicht das es zusammen hängt, aber bekanntlich ist ja nix unmöglich


    Allergien hab ich GsD keine


    habt noch einen schönen Sonntag *:) *:) *:)

    @ micha

    Kräutertees enthalten auch Sachen, die hautreizend sind, z. B. ätherische Öle! Mach doch einfach mal einen kleinen Test und trink für 3 Tage mal nur warmes Wasser statt Tees. Wenns dann besser wird, liegt es an irgendwas, das du viel isst bzw. trinkst.


    Gegen die meisten Kräuter bin ich z. B. allergisch. Davon krieg ich durchaus tränende Augen, und bei einigen gibts gleich heftige Niesattacken! Da ich das alles gar nicht trinke, bin ich bei meinem letzten Posting dazu gar nicht darauf gekommen :=o :-|


    *:) *:)

    Hallo ihr Lieben *:)


    Stelle gerade die Weichen für meine berufliche Zukunft, drückt mir die Daumen das es klappt. Hoffe euch geht es gut. :)_ Leider ist es gerade stressig, hoffe aber das es jetzt dann wieder ruhiger wird. Heute muss ich eine berufliche Entscheidung treffen, was ich auch getan habe. Ich bete das es die Richtige ist.

    @ sweeny

    Einen grossen Entschluss fasst man immer mit Bibbern und Zweifeln :=o da wär ich auch total nervös und würde grübeln, ob das jetzt richtig ist :)z :-/ %:|


    Ich halte die Daumen, dass du das Richtige beschlossen hast :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    und ich bin aber sicher, dass es richtig war. Schliesslich warst du schon die ganze Zeit mega unzufrieden und da war nichts dran zu ändern.


    Und ich finde, du hast es doch reiflichst überlegt :)z :-)


    Noch ein paar mehr :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)- :)- :)- von


    *:) *:)

    TestARHP *:)


    Danke für deine lieben Worte @:) Leider ist das jetzt komplizierter als ich dachte {:( Ich versuch das alles jetzt auszusitzen und der Dinge zu harren die da kommen ;-D


    Wie geht's dir, was macht die M.... :-X. Hoffe da ist immer noch nicht's in Sicht :)=

    @ sweeny

    Tag :)- 97 :)- glaub ich...


    Danke der Nachfrage- die Luft ist rein o:) :)z :)^


    Nichts in Sicht, und mir gehts blendend. Ich hatte letztens angefangen, statt einer Tablette Cimiciuga zwei zu nehmen, gegen das doch etwas nervige Schwitzen. Als das alles ok war, dachte ich, eine Tabl. reicht.


    Tuts aber nicht. Habe wieder auf 2 erhöht, das prompt vermehrte Schwitzen ging mir dann doch etwas auf den Keks.


    Jetzt ist alles wieder optimal :)^ :)^


    Tja Stellenwechsel ist schwierig, die meisten Stellen haben einen ganz doofen Haken. Sonst würde Chefchen den

    ja selber machen ]:D ;-)

    Zitat

    versuch das alles jetzt auszusitzen

    Ist vllt bsser so, kannst ja abwarten, bis sich mal wieder was Neues ergibt, wo du abspringen könntest. Aber manchmal hilfts auch allein schon, wenn man weiss, man hat es versucht und würde es jederzeit wieder versuchen und dann auch wirklich Ernst machen mit nem Wechsel. Weil man sich dann doch unabhängiger fühlt. Wäre für mich ein entscheidender Faktor, wenn ich wüsste, ich könnte bei der Bande jederzeit in den Sack haun ;-D ]:D *:) *:)


    *:) *:)

    TestARHP *:)


    Prima das da bei dir alles fluffig ist :)z :)^


    Bei mir ist es mega kompliziert. Ich häng jetzt in der Warteschleife obwohl mir der Job schon zugesagt wurde. ]:D Es geht (vorerst ) um einen Nebenjob, jetzt heißt es abwarten :)D Ich müsste meinen aktuellen känzeln :°(

    @ sweeny

    Nebenjob mit Aussichten auf mehr Stunden und einen regulären Vertrag, und stimmt das Gehalt? Und wie sind die Übernahmeaussichten tatsächlich? Da muss das Neu-Chefchen aber Tacheles reden, sonst gibst du deinen aktuellen, wenn auch doofen Job ja auf ":/ :=o


    Hinhaltetechnik würde bei mir jedenfalls nicht zünden!


    *:) *:)