• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    Monika, es tut mir sehr leid, dass es dir immer wieder so mies geht. Aber vielleicht dauert es einfach länger mit der Genesung. Diese Zeit alleine in der Klinik scheint dir auf jeden Fall gut zu tun!!


    Meine Kopfschmerzen sind besser geworden. Aber so richtig weg sind sie nicht. Gleich gehe ich duschen und hoffe, dass es danach noch besser ist.

    tinka

    Ach menno, das ist ja echt fies mit deinen Armen. Wirst mal vorsichtig gedrückt:)_:)_:)_:)*:)*:)*

    Bestimmt hilft die Thomapyrin inzwischen schon:)z

    Wie gehts nach der OP weiter? Denk in ganz kleinen Minischritten! Garantiert gehts erstmal mit nem dicken Gelbschein los, evtl auch mit einer Reha?8-). Der Gelbschein ist nötig für den OP- Arm und auch, damit du den anderen Arm nicht überlastest. Mit der Zeit siehst du, wie sich der OP- Arm so macht. Macht sich das gut, gäbe es ggf. die Möglichkeit, den anderen Arm kurz- oder mittelfristig ebenfalls per OP richten zu lassen. Wird vllt ne lange und ziemlich doofe Strecke, aber wenn die Geschichte dadurch wieder ok kommt, wärs doch bestimmt eine Perspektive, gell:°_:°_:)_:)_. Wenn nach der OP beide Arme wehtun: schonen und

    nehmen. Die helfen ganz gut, damit überstehst du die Phase nach der OP bestimmt:)zund kannst wenigstens kleine Sachen machen (anziehen, kämmen/Haare waschen, mal duschen ,etc.) Den Einkauf muss dann halt wer anders übernehmen, und Putzen kann entfallen8_). Das wird schon werden, du überstehst es und es wird klappen. Wenns mal nicht so gut hinhaut: Alles hier posten:)z:)z! wir sind für dich da und passen auf:)_:)_:)_:)_:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* Jetzt machst du am besten erst noch mal ne kleine Siesta, dann geht es dir psychisch wieder ein bisschen besser. Sowas ist oft morgens besonders ätzend, bessert sich aber im Laufe des Tages:)z:)z:)_:)_.

    Jetzt gibts erstmal noch ein dickes Büddel:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Bis später*:)

    Hallo zusammen@:)


    tinka, geht es deinem Kopf wieder besser?

    Die Thoma intensiv helfen mir auch ganz gut.

    Echt schlimm das du solche Schmerzen in der Schulter hast.

    Ich hoffe,das bei der Operation bei dir alles ungute entfernt werden kann?

    Wann ist die operiert nochmal angesetzt?

    Ein liebes Bündel Stärke und Hoffnung für dich@:)


    Test ArNO

    Wie waren The Cure?

    Die machen ja ganz gute Musik.

    Ich mag es eh eher rockig und Oldiemässig


    Monika

    na schau an, du machst Fortschritte und merkst was dir gut tut.

    Weiter so, bist auf dem richtigen Weg.


    Wir mein Mann und ich haben eine kleine Wanderung mit einem Freund meines Mannes unternommen.

    Es war schön vor der Hütte sehr viel Eis, das ich nicht weiter rauf wollte. Den die anderen Wanderer die von oben kamen, meinten es sehr sehr vereist auf dem Weg nach oben.

    Ich habe mir das zu Herzen genommen und die beiden anderen gersten, mit mir wieder nach unten zu gehen.

    Wir waren dann noch in der schönen Landschaft mit dem Auto unterwegs und sind eingekehrt zu einem leckeren Essen

    Illy

    The Cure war gut:)^. Haben aber nicht alles geschafft, den Rest gucken wir vllt heute, weiss noch nicht.

    Ansonsten haben wir heute ein bisschen gechillt, wie immer Musik gemacht, ich hab meine Ergorunde gestrampelt. wir haben beschlossen, im April im Urlaub wenns geht, nach Portugal zu fahren, 2 Wochen. Da hab ich mal echt Lust drauf, ich hab was an der Algarve gefunden, das in der Abb. gut aussah. Dazu muss ich erstmal beim AA Ortsabwesenheit beantragen, leider kann man das nur mit max. 2 Wochen Vorlauf machen. Bis dahin ists noch etwas Zeit. Vorher muss ich jetzt erstmal den nächsten AAtermin machen, nächsten Donnerstag.

    Uff, gestern hat mein Mann eine Ablehnung von Gruseljob 1 (VG letzten Montag) aus dem Briefkasten gefischt. Wenn die zweite Ablehnung dann auch da ist, ist alles ok für mich.

    Gottlob hatt ich heute den ganzen Tag mal wieder normalen BD. Bin froh! Die Lavendeltablette hats echt gebracht, glaube ich. Gestern hab ich keine genommen. Die letzte scheint immer noch leicht gewirkt zu haben, ich bin wieder wie ein Stein ins Bett gefallen und sofort eingeschlafen. Ich kenn das schon, es braucht lange, bis sich sowas bei mir abbaut. Damit kommt man preiswerter hin;-)

    Vielleicht wirken aber auch die MACAtabletten schon. Um so besser. die Lavendel sind somit eher für den "Ernstfall".

    WJtechnisch hab ich heute Tag 344 von 365. Noch genau 3 Wochen:)-:)-:)-:)-

    Guten Morgen*:)


    Tinka

    Vielleicht macht dir der andere Arm Probleme wegen Überlastung. Das gibt's leider mal. Funktioniert die andere Seite nicht weil's schmerzt, macht man ganz automatisch alles mit der anderen Seite.

    Soweit ich gelesen habe hast du einen Termin beim Othopäden. Ein Rezept zur Physio wäre nicht das Schlechteste in deiner Situation.

    Schicke dir :)*:)*:)*:)*:)* und mal feste gedrückt. :)_

    TestARHP *:)

    Konntest dich am WE etwas erholen? :)*:)*:)* Ist ja immer Ruck Zuck Montag, gell. %-|

    Seit es wärmer ist geht's mir auch körperlich deutlich besser. :)z:)^

    Den Rest ignorier ich. Hab ich ja Übung seid ü 20 Jahren. :_D

    Mein Göga hatte gestern Geb. und bei mir nen Zoff vom Zaun gebrochen vom Feinsten. Kam mal wieder mit 1000 Dingen nicht klar und ich war der Prellbock. %-|:-(:(v

    Mittlerweile steh ich schon wieder drüber. :)-

    Donnerstag muss ich anrufen wegen den Ergebnissen von der Brust Sache. Die Entzündung ist noch da. Nicht arg aber spüre ich schon noch. Werde ich auch gleich nachfragen ob's von alleine weggeht.

    Ansonsten winkt bald der Urlaub. :)=

    Ich soll ja in Reha und möchte ich auch! aber ich bin bis April in der Probezeit. Wie ich das nun meinem Chef verklicker....keine Ahnung. :-/

    Ihr seid lieb! Danke für eure aufmunternden Worte. Nachdem die Pille gestern gewirkt hat, ging es mir insgesamt besser. Ich habe dann auch einen Entschluss gefasst: Morgen bei der Orthopädin werde ich ansprechen, was wir mit dem Arm machen, der nicht operiert wird. Da muss es doch andere Möglichkeiten geben, als einfach nur abzuwarten. Und der, der operiert werden soll, tut mir garnicht weh, sondern ist nur in der Bewegung eingeschränkt. Aber auch nicht mehr so sehr, wie es mal war. Also da spüre ich eine Verbesserung. Daher frage ich, ob sie mich nicht einfach mal krankschreiben kann und ich Intensiv-Reha bekommen kann. Vielleicht gibt es da ja was wo ich täglich hin kann... Wenn sie aber sagt, dass nichts außer der OP hilft, dann wird das so gemacht.

    @sweeny

    Wow und oje, das war ja dann ein doofer Geburtstag eines GöGa`s! Was hatte er denn? Er ist wieder 1 Jahr älter geworden. Mag sein, dass dies einen ab einem gewissen Alter anficht, und wenn man dann schon vorher dies&jenes in sich hineingefressen hat, kommts raus, wenn mal frei ist. Ach menno, ich hoffe, du musstest nicht zu dolle den Prellbock spielen:)_:)_:°_:°_:°_:°_:°_ :)-:)-:)-

    Dass deine Brust noch weh tut, ist mal klar. Brustgewebe ist empfindliches Drüsengewebe und tut sich mitunter schwer mit schneller Heilung. Es wird sicher alles in Ordnung sein, und der Heilungsprozess ist garantiert normal:)z. Wenn du das Gefühl hast, der Schmerz wird immer kleiner und weniger ausgedehnt, dann ist ein gutes Zeichen. Es braucht etwas Geduld bei sowas. Und immer schön vorsichtig sein, nicht hüpfen oder so...:=o

    Die Reha würde ich auf jeden Fall in Anspruch nehmen, das kannst du sicher hinkriegen, wenn die Probezeit rum ist:=o8-). Wir werden schliesslich nicht jünger und haben alle noch eine lange Strecke vor uns, bis wir den Hammer fallen lassen können.

    Gut, dass du bald Urlaub hast:)*:)*:)*:)*:)*:)z:)^ Und den solltest du wirklich für die Erholung nutzen und keinen Stress mit strapaziösen " Das muss endlich auch mal gemacht werden"- Aufgaben machenO-) :=o

    Am WE war auch hier wohl die Männergrippe unterwegs. Mein urlaubsreifer Traumprinz hatte auch diverse Ausfälle:-p. Er merkt es aber meist, entschuldigt sich sofort und gibt sich dann merklich mehr Mühe, seine oft brutal miese Laune nicht an mir auszulassen. Er weiss ja, dass ich nichts dafür kann und mir wirklich Mühe mit ihm gebe. Und ich weiss ja auch, dass es bei ihm durch den f...]:D...ing Job kommt.

    Ich hab mich am WE trotzdem überraschend gut von der VGstress- Woche erholt. Habe ja dann abends mal eine von den gerade angekommenen Lavendeltabletten genommen, weil ich immer noch an der Orgel drehte und nicht so schnell vom dem Stresstrip runterkam, wie ich gewollt hätte. Diese eine Tablette hat mich für die darauffolgende Nacht und anderthalb Tage(!!!) sowas von super runtergebeamt, dass mein BD bis heute durchgehend normal ist:-D. Ich fühl mich immer noch ganz cool und kann mich gut konzentrieren, so dass ich etwaiges Kopfkino mühelos beiseite schieben kann. So muss das laufen :)^

    Ich werd die Lavendeldinger jetzt immer bei Bedarf nehmen, damit ich innerlich nicht mehr so ätzend in Schwung komme, wenns mal wieder brenzlig wird. Eine astreine Alternative für mich zu härteren Runterbeam- Tabletten.

    Am Donnerstag hab ich schon wieder nen AAtermin, den sitz ich vermutlich auf der li. Ar...:-X backe ab. In vorsichtiger Hoffnung, dass es danach tatsächlich nur noch alle paar Monate diese Dreckstermine gibt. Das glaub ich aber erst, wenn ich es sehe:-|:-p.

    Männe und ich haben gerade wegen all des beiderseitigen Bodennebels Urlaubspläne geschmiedet:)-.

    Erst war Portugal angesagt. Dan stellten wir fest, dass wir beide eigentlich gar keine Lust haben, schon wieder in den Flieger oder ins Auto zu steigen. Warum nicht einfach zu Hause bleiben? Wir könnten uns endlich mal wieder ausgiebiger dem Musikmachen widmen, wozu immer viel zu wenig Zeit ist. Und ich könnte mir meinen AA Urlaub dann für den Herbst aufsparen, falls wir doch noch mal nach Dänemark wollen, um uns von etwaiger Sommerhitze hier in D zu erholen. Damit bin ich 100% einverstanden.

    Weniger ist manchmal mehr, sag ich nur:)z:)^

    Dafür liebäugele ich mal wieder damit, mir doch noch einen Gibson Firebird- Bass zu kaufen;-D

    ... ich meinte einen Thunderbird Bass. Eben sah ch, dass unser Musikgeschäft schliesst, man ich wollte das gute Stück doch erstmal ausprobieren. Ohne Probetest kauf ich nix in der Richtung. Vllt finde ich noch ein anderes Geschäft, das wird umständlich...

    Hallo an alle@:)


    Ich feier nun meine letzte Elsa in meinem Leben, die hat heute eingesetzt nach 32 Tagen, aber die kann mir dann gestohlen bleiben, die kommt nie wieder nach der OP, jeah]:D]:D]:D]:D

    Dennoch merke ich meinen Kreislauf, der ist unten irgendwo im tiefen Kelller:|N



    oweia sweeny

    wenn unsere Männer älter werden, haben die auch ziemliche Probleme damit und kommen damit gar nicht klar.

    Liegt am fallenden Testospiegel, dann werden sie müde, unausgeglichen, gereizt. Habe das meinem Mann letzte Woche erst wieder erklärt, da er meinte er sei sooft einfach nur groggy und kann sich zu nix aufraffen.

    Wenn er dann seine Meckerein anfängt dann ist es schlimm. grrr

    Kommt dann drauf an, ob und wie ich drauf bin, entweder pfeffere ich zurück, oder lass es links reingehen und rechts wieder Hinaus.


    Ihr wißt ja mein Mann ist mit Krankheiten ziemlich überfordert und er redet dann oft einen Mst, wo ich sage Ja passt schon.

    Gestern beim Wandern war ich wieder so am Husten, und er und sein Kumpel meinte oweia, das ist arg der Husten.

    Ich sagte naja ist ja ne Bronchitis. Ups sagte mein Mann, ich dachte nur Husten warum sagst du dann nichts?

    Ich sagte ihm warum soll ich dir immer alles haargenau erzählen? Da war er baff, Pech für ihn.

    Kommt dabei heraus, wenn man nicht immer zuhört und mit Krankheiten entnervt ist. Kann ich aber zum Teil auch wiederum verstehen, denn man möchte auch anderes hören.


    tinka, das ist ka arg, der Arm der operiert werden soll, ist nicht so schmerzhaft wie der andere?

    Kläre das doch bitte nochmal mit deiner Orthopädin. Oft ist es ja so, das man eine Schonhaltung einnimt um Schmerzen zu lindern oder nicht aufkommen zu lassen, das nimmt ein anderes Körperteil einem dann übel.

    Vll verhält es sich auch bei dir so.


    sweeny,

    ich würde nach deiner Probezeit vll im Spätsommer die Reha in Angriff nehmen, hilft dir ganz bestimmt

    Illy

    Hach, nachdem du so viele Probleme mit der Else und PMS und dem ganzen Raddel hattest, hast du jetzt immerhin den Luxus, wirklich zu o:)wisseno:), es ist die letzte rote Runde! Ruh dich schön aus, lass das an dir vorbei ziehen, gell:)_:)_:)_

    Ich hab ja jetzt nur noch 3 Wochen und mach mir schon mal die Schuh zu;-), dann komm ich auch in den Club der roten Veteraninnen*:);-D:)-:)-:)-

    Die Männer habens auch nicht leicht mit sich selbst, aber auch mit uns Weibern. Seitdem ich jetzt echt in die Endrunde des Countdowns gehe und auch noch dieses Trockenheitsprob habe, vermeidet mein Mann solche Themen. So wie es derzeit ist, geht bei mir in Sachen Liebesleben garnix. In 3 Wochen muss ich hoffentlich nicht mehr verhüten und kann dann fetthaltiges Gel "dazu" nehmen. Mein Mann sagt von sich selber, er wird älter und ist momentan einfach zu schlapp. Auch mein Triebleben hat sehr nachgelassen. Finde ich aber nicht unangenehm, ehrlich gesagt, und mein Mann wirkt auch nicht unzufrieden. Man wird halt ruhiger, so sieht das aus8-)!

    Ihr seid ja glaub ich auch noch etwas jünger. Bei meinem Mann hat es auch lange angehalten, aber es hat dann in ähnlichem Tempo nachgelassen wie bei mir. Aber wer weiss, vielleicht kommts bei uns beiderseits auch wieder in Schwung. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass es jemals wieder so wird, wie zu Anfang unserer Beziehung. Wir haben uns ganz schön ausgetobt:_Dund mein Körper hat sich auch ziemlich verändert!

    Mein Trockenheitsprob macht mir in der Hinsicht echt Schwierigkeiten. So wie es jetzt ist, geht es jedenfalls nicht. Aber ich teste alles, was ich so finde, um es bestmöglich zu beheben. Darum bin auch nicht nicht böse, dass mein Mann derzeit nicht so viel Antrieb hat. Es hat einfach keinen Zweck, bis ich a) nicht mehr verhüten muss und b) mehr Mittelchen ausprobiert habe, um dann das beste auszusuchen. Ja, für Punkt a) sind jetzt nur noch 3 Wochen ohne unschöne rote Zwischenfälle angesagt, dann kann ich das schon mal abhaken.

    Danach sehe ich dann weiter. Meine derzeitige Creme gegen das allgemeine Trockenheitsporob, die ich teste, ist zwar ganz nett, verfärbt sich leider GRÜN:-o. Also suche ich was anderes":/. Und ob sich das mit dem Gleitgel verträgt, weiss ich noch nicht. Eigentlich geht mir das alles mächtig auf den Keks. Da muss ich mich schon wieder %-|mit meinem Unterleib beschäftigen, und wehe ich erwische was Falsches, das ich nicht vertrage:-p

    TestARHP,


    na das ist bestimmt sehr unangenhme mit der Trockenheit, merkst du denn am ganzen Körper?

    Seit wann ist die Trockenheit ungefähr bei dir vorhanden?

    Ich hoffe, das du etwas gutes findest, damit dein Problem behoben ist.


    Mein Mann ist noch jung, er wird erst 47 Jahre, da ist die Triebkraft doch noch recht groß, er ist ja sozusagen in seinem besten Alter;-D;-D