• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Ok Testi, ich fang damit heute an.

    Ich hab die Schnauze voll. Hatte einen langen Zyklus von weit über 40 Tagen und habe mich einfach nur gut gefühlt, und dann dieses Spektakel.

    Bin ich auch nicht mehr gewöhnt. Die letzte Zyklen waren normal und die Periode richtig schwach und schmerzlos.

    Boah jaaaaaa... ich mag dahin, wo Du auch bist.

    Bin denn mal los.

    isa

    Mir gings genau wie dir! Mal drei Monate lang keine Mens mehr, mir gings bei nur ab und zu ner Mini Wallung BLENDEND, und zapp, kam wieder ein ekliger ES, und dann konnte ich 2 Wochen lang zugucken, wie meine Stimmung kellerwärts rauschte und es mir körperlich immer beschissener ging. Jedesmal hab ich gehofft, den Countdown durchzuhalten und musste immer wieder bei Null anfangen:-p:-p:-p:-p

    Bleib stark! Fang erstmal mit Agnus castus an und nimm ab sofort 2 Tabletten täglich.

    Eine reicht bei deinem Stadium nicht aus, glaub ich. Solltest du Cimicifuga gegen Wallungen brauchen, fang auch mit 2 an.

    Das ziehst du durch, bis du deinen Countdown geschafft hast. Es lindert doch einiges an Zipperlein.

    Ich guck mir meine Lage jetzt noch ein Weilchen an und dann geh ich mal auf jeweils eine Tablette runter. Es kann ja sein, dass ich das jetzt mehr so dolle brauche:)-.

    Ich halt dir die Daumen, dass du das schnell hinter hast und wünsch dir gute Besserung damit, und viel Erfolg. Fühl dich gedrückt:)_:)_:)_:)_:)_:)_

    Du schaffst es, auch dahin zu kommen, wo ich bin - du machst dir ja schon die Schuh zu;-);-D:)z:)*:)*:)*

    @ Illy

    Hurrrahhhhhhhhhhh du hast es gerockt. :)=:)=:)=:)=:)=

    Schön dass du dich schon melden konntest

    Ich wünsche Dir alles liebe und gute!

    @:)

    Hi da bin ich wieder.

    Hab mein Wellnessprogramm durchgezogen. Schwindelfrei?.

    Wahnsinn, hier sind gut 20 Grad. Der Park ist rammelvoll.

    Ich wische jetzt noch schnell die Böden, mache einen Nudelsalat, und heute Abend gibts ein Bierchen draußen.

    Gut ne?


    Wo ist denn Sweeny??? Doch am End nicht im Flieger?????

    P.S. Liebe Testi, Agnus Castus ist geschluckt!

    Ob das meine Laune so bombastisch hebt, oder einfach der schöne Tag heute... was auch immer.

    Hier sitzt eine Energieisa. ??

    isa

    Super, es geht dir wieder gut:)z:)^:)=

    Also von der ersten Agnus castus (hoffe, du hast gleich mit 2 angefangen) merkst du naklar noch nichts. Auf die Stimmung wirkt sich das insofern aus, dass es weniger PMS- Beschwerden bei und durch einen möglichst regelmässigen Zyklus gibt. Dasselbe gilt für Cimicifuga, was gegen Wallungen hilft. Ein bisschen ausgeglichener wird man dadurch schon.

    Gegen Stressanfälligkeit und diese extra-miese Stimmung und auch Erschöpfung hat mir Illy letztens mal MACA emofohlen, Das gibts als Pulver und auch in Tablettenform, das ist was aus Südamerika. Googel das mal:)z

    Auch da braucht es eine Weile, bis es wirkt, aber das Warten lohnt sich! Wallungen und Depri haben bei mir merklich nachgelassen. Klar, man muss es selbst bezahlen, aber ich will auf keinen Fall Hormone und da muss ich halt herumprobieren.

    Jaja, was frau so alles an Erfrischungen braucht...:=o

    Tja und ob Sweeny und ihr Mann sich nun doch noch in den Flieger gepackt haben?

    Wir werden es sehen, sie hatten ja sicher auch gutes Wetter...:)-

    Illy, ich bin so froh, dass du dich schon gemeldet hast!!! Schön, dass du es überstanden hast. Dan kann es ja nur noch besser werden!!!!!


    Sweeny, ich hatte auch gedacht, dass ihr vielleicht besser fliegt. Dann ist es auch nicht so stressig.

    Illy

    Ich freue mich sehr das du alles gut überstanden hast!!!

    Wirst vorsichtig :)_und ein Bündel :)*:)*:)*


    Alle


    Wir fahren morgen los, ganz gemütlich und ohne Druck. Mein Mann ist fast wieder hergestellt sonst würden wir's nicht machen.

    Sollte es sich tatsächlich nochmal verschlechtern dann bleiben wir da!

    Da wir die Strecke nun zum 4. Mal fahren wissen wir ganz genau was machbar ist und was nicht.

    Flüge gehen nur Freitags oder Montags. Montag Abend hin und Freitag Mittag zurück war uns definitiv zu stressig. Hätte man Vorort noch nach nem Mietwagen schauen müssen. Uns auch zu stressig. :(v

    TestARHP *:)

    Ja wenn alles so bleibt dann sind wir fit. Für den Rücken habe ich Sitzheizung und Schmerzmittel mit. Anders geht's nicht. Unser Bekannter dort ist ja HP und der darf's dann richten. Und seine Frau hat ja Brustkrebs im Endstadium. Sie hat noch Wünsche geäußert an Essen was wir mitbringen sollen. Das wollen und können wir ihr nicht abschlagen. Wir dachten im November, als wir uns dort verabschiedet hatten, wir sehen sie nicht mehr. Nun aber doch und wir beten sie hält noch durch bis wir da sind. :)* Es sind die Eltern von dem Kumpel mit dem unsere Sohn unterwegs ist. Seid Monaten sind die 2 nicht weitergereist weil's ihr ja nicht gut geht und um sie zu unterstützen. Ist ja die Mama.

    Wir haben beide feste ins Herz geschlossen. :)z Als wir uns kennengelernt hatten hat das sofort gepasst.

    Unser Bub trifft das arg, das sie nun bald diese Welt verlässt. Das war der Grund warum wir im November für 3 Tage da hin sind. Unser Sohn hat uns gebraucht! Er hatte sich dann ja spontan entschieden mit uns nach Hause zu kommen und war dann 2 Wochen hier. :)_

    Wir fahren vor allem wegen unserem Sohn, er freut sich wie Bolle, er braucht uns. Wir freuen uns auch sehr auf ihn. x:)

    Es ist aber auch für uns nicht ganz einfach eben wegen der Umstände.

    tinka *:)

    lieb von dir, Danke @:)

    Ja es ist traurig. Sie geht mit der Situation sehr gut um, der Rest der " Mannschaft" eher nicht.

    Wir wissen in etwa was uns erwartet.

    @sweeny

    In so einer Situation würde ich auch versuchen, alles was nur geht, möglich zu machen.

    Der armen kranken Mutter könnte ich auch keinen Wunsch abschlagen und würde versuchen, es hinzukriegen.

    Trotzdem, fahrt vorsichtig. Möglicherweise seht ihr sie :)*:)*:)*:)*mehr, das kann passieren - man steckt nicht drin, wann jemand die Augen zumacht. Also solltet ihr euch nicht durch zu schnelles Fahren selber gefährden.

    Ihr seid ja beide nicht ganz fit, passt gut auf euch auf.

    Ich schick euch allen ein dickes Büddel:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-

    und hoffe, dass ihr trotz allem einen netten Urlaub habt, so gut es geht.

    Gute Besserung für deinen Rücken und für Männes Erkältung:)z:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Guten Morgen

    Wir sitzen hier und haben keine Ahnung was wir machen sollen.

    Die Nacht war bei meinem Mann bescheiden, meine auch. Ich hab schlecht geschlafen, er hat Schnupfen. :-(

    Prognose Wetter hier - kalt, Regen, Schnee

    Dort - warm und kein Regen

    Sollte der Verstand sagen fahren oder nicht? Wäre prima, mur der sagt nicht's. Boah ist das ätzend.

    Wir sind so hin und her gerissen. :_D]:D

    Oh sweeny, was für ne doofe Entscheidung.....

    Würdet Ihr dort nur abhängen können würde ich sagen, dopen und los.....

    Aber das dort ist ja auch kein zuckerschlecken.

    Entspannung ist da ja nicht angesagt. Dann haut es Euch ganz rein?

    Aber den Sohn muss man auch sehen?, hätte auch mega Sehnsucht

    WIE DOOF IST DAS DENN?

    Illy, toll dass Du es so souverän gemeistert hast?????freu freu freu!!!