• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Nabend allerseits*:)


    Hoffe es geht allen soweit gut.


    TestARHP

    Gut, das du die Verspätung auf die neue Uhrzeit schieben konntest??

    Wenn er seinen Geburtstag hat, wird er sich freuen.


    Mein Mann ruft an wenn ich unterwegs bin ,ob mit der Freundin oder dem Vereinen.

    Mit fällt es nicht ein ihm hinterher zu tel.

    Ich habe auch nicht das,Handy dabei, obwohl wir kein Festnetz hsbrn.

    Pech, wenn ich nicht erreichbar bin.Ich

    Nun da eher mit männlichen Dingen gesegnet, bin nicht eine typische frau.

    Auch freue ich mich wenn er daheim oder mir von unterwegs Fotos schickt. Aber bin da sehr gelassen, manchmal zuviel in seinen Augen

    .Ich habe mit heute Neo angin .ut bringen lassen, habe zu den Wundschmerzen den Rachen stark entzündet und vereitert?

    Salbei aus dem Garten habe ich ein paar Blätter voll geknabbert.

    Das Nachbarkind aus dem anderen Haus hat mir heute Veilchen gesammelt, die habe ich in Öl angesetzt und werde daraus eine Creme machen.

    Soll gut gehen Narben helfen

    ?

    Illy

    Gute Besserung, schon dich weiterhin, damit das wirklich alles wieder in Ordnung kommt:)z:)_:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-

    Mein Mann ist momentan ziemlich damit beschäftigt, die letzte Woche vor seinem Urlaub gut über die Bühne zu kriegen. Ich hab ihm eben erstmal wieder die Haare geschnitten, nun sieht er wieder schick, aus. Nächsten Montag hat er Geburtstag. Geschenk und Geburtstagsdeko sind noch im Rucksack, davon sieht er nichts:=o;-D

    Das lass ich gleich alles total verschwinden:-XX-\;-D;-D.

    Illy

    Ja, heute ists auch bei uns schön:)z:-Dsonnig. Eine gute Gelegenheit, schon mal etwas Ordnung zu machen. Ich teile mir die arbeiten bis nächsten Montag (Männes Geburtstag!) auf, heute ist Staubsaugen und Böden wienern, und Müll rausbringen eh. Danach wird gesportelt, das Hantelprogramm ist dran.

    Ich hoffe, es geht dir wieder besser?:)*:)*:)*:)-:)-:)-

    Derzeit warte ich nicht nur auf Paketlieferanten, sondern auch auf die Polizei:=o]:D.

    Direkt in der Whg nebenan bei meinem Mann hat sich seit einigen Monaten nach und nach ein florierender Drogenhandel aufgetan. Rund um die Uhr besonders tagsüber und auch abends, besonders am WE, rennen die Leute hier einzeln und in Gruppen alle 10 Minuten wie die Berserker die Treppen rauf und runter. Normaler Besuch ist das nicht, sondern eilige Kundschaft. Es ist ganz klar Drogenszene, sie benehmen sich auch so und wer sollte es besser wissen als ich! Mein Mann hat ja auch mal Drogenarbeit gemacht und weiss Bescheid. Er gesehen, wie sie gedealt haben. Total dreist, direkt vor der Haustür, für jeden sichtbar unterm Fenster! Anscheinend glauben sie, hier merkt das keiner, man sind die dämlich. Mein Mann und ich waren ziemlich bedient, auf das volk haben wir hier im Haus keine Böcke. Meine netten alten Flurnachbarn haben den Krach und die Streitereien direkt über sich! Wir haben am Freitag eine kurze Lagebesprechung gemacht, bei der ich die beiden drauf eingenordet habe, immer nett und arglos auszusehen, und die Leute nicht anzusprechen. Am Samstag hab ich nachmittags eine Meldung ans zuständige Polizeirevier gegeben. Erst hat man versucht, mich zu beschwichtigen, aber ich habe ausdrücklich um etwas mehr Polizeipräsenz hier vorm und ggf auch im Haus gebeten. Dabei blieb es erstmal. Dann sah Männe die Dealerei vorm Haus. Spätnachmittags ging der WE Rummel schon wieder langsam los (Drogenkuriere haben sich für das Verticken in den Discos und zu Hausbesuchen bei Kundschaft eingedeckt - wir wissen ja, wie sies machen). Am frühen abend waren gerade zwei, drei Trupps hier rein - und wieder rausgerannt, und dann stand mitmal tatsächlich eine Zivilstreife vorm Haus und 2 Polizisten fotografierten. Mit einem Schlag war TOTENSTILLE im Haus, unglaublich:-o]:D. Das haben die gesehen, und da die alle per Smartphone vernetzt sind, wurde wohl alles abgesagt, was an geschäftl. Verabredungen im Haus geplant war. DAS hat alles noch verdächtiger gemacht. Es ist schon eine grössere Sache, manchmal halten auch irgendwelche südländisch aussehenden halbseidenen Herren in Protzkarren, mit der obligatorischen aufgebrezelten Tussi drin und hinten im Auto sitzt sogar Familie / Kinder, vermutlich Grosslieferanten oder exklusivere Kunden. Die lassen die Autos OFFEN stehen, rennen rein und nach einer Minute wird wieder rausgerannt, so geht das seit ein paar Wochen rund um die Uhr, Tendenz steigend. Die kommen sogar mit Taxis, auch zu Fuss oder per Fahrrad!

    Wir verbrachten endlich mal wieder einen wunderbar ruhigen Samstag Abend. Nachdem die Polizei wieder weggefahren war, haben die Kerls in der Whg noch 20 Min. gewartet und dann sind zwei davon aus der Wohnung eilig rausgerannt- vermutlich haben sie den Stoff weggeschafft, um ihn schnell wo anders zu verticken.

    Sonntag hab ich noch mal bei der Polizei angerufen und mich für den Streifeneinsatz bedankt, und berichtet a) dass mein Mann sie hat dealen sehen und b)welche Wirkung der Einsatz gezeitigt hat. Ich bot meine Kooperation an: wenn sie ins Haus wollen und keiner macht auf, können sie gern bei mir klingeln, und hab ihnen ein Klingelzeichen genannt, dann lass ich sie rein. Da waren sie nicht mehr beschwichtigend, sondern mitmal nett und haben gesagt, dass sies im Visier haben und dranbleiben. Es wurde ein Einsatz irgendwann heute angekündigt. Uff. Es kommen zwar etwas weniger jetzt, aber abends werden sie immer wieder munter. Auch gestern wurde bei der Wohnung im 10 Minutentakt geklingelt, rein- und wieder rausgerannt.

    Jetzt bin ich natürlich erwartungsfroh, aber man muss erstmal sehen, was nun passiert. Ich hoffe ja total, dass die richtig hochgehen, doch dafür muss die Polizei die vermutlich noch eine Weile beobachten, um im richtigen Moment zuzuschlagen. Ich bin sicher, dass sie ein paar ihnen bekannte Autonummern fotografiert haben, und mögl.weise haben sie auch bekannte Gesichter hier in unserer Kiez- Gegend gesehen. Momentan könnten sie gute Fänge machen, denn wir haben Monatsanfang! Da haben alle Geld, und der Rubel rollt. Jedenfalls war die Polizei am Telefon recht angetan und es schien so, als würden sie sich jetzt verschärft kümmern.

    Sind auch unangenehme Kerls, obwohl sie total freundlich/ schleimig sind- vermutlich gerade deswegen... Wenn das mit der Polizei nicht zündet, lege ich noch ein paar Meldungen nach, oder könnte mich auch mal mit dem Whg- Eigentümer treffen. Der sieht allerdings total arglos aus8_)und als Vermieter hat er nicht viele Möglichkeiten, die Bande rauszuschmeissen.

    Na gut. Es bleibt spannend. Drückt mir und uns die Daumen!

    Jetzt gehts hier weiter mit dem Reinemachen*:)

    Hallo TestARHP


    Uff, da hast du gut gehandelt, Drogengeschäfte im Haus oder Umgebung die muss man aushebeln lassen.

    Dreist, das direkt vor eurer Tür zu tätigen, aber die Dummen wissen ja nicht, das ihr beruflich damit zu tun hattet, Äschtbätsch


    Ich hoffe das denen bald das Drogen Handwerk gelegt wird,die können dann im Haus der gelben Gardinen in ihren Rausch ausschlafen.


    Ich habe mich in den Garten begeben, habe am Vormittag nur auf der Couch gelegen und gemützelt, bin platt wie ne Scholle.

    Illy

    Ruh dich schön weiter aus. Auch wenns langweilig ist! Nicht schwer heben, nicht zuviel bücken! Immer schön langsam machen :)z:)*:)*:)*:)*:)*

    Tja und momentan ist hier absolute Ruhe. Ich weiss es ja selber, solche Leute wittern die Polizei wie die Vögel das Erdbeben! Auch der Polizist am Tel meinte, dass er diesen "Vorführ- Effekt" schon kennt.

    Wir werden das wohl noch eine Weile mit ansehen dürfen, bis das beendet ist. Egal, wie, Hauptsache es hört auf. Ideal wäre es, wenn die Kerls einfach verschwänden. Das ist gut möglich, wenn denen der Boden hier zu heiss wird. Dann müssen sie einen anderen Stützpunkt suchen, falls sie nicht schon vorher erwischt werden. Gemerkt haben sie schon, dass sie inzwischen von einigen streng angeguckt und somit auch beobachtet werden.

    Die sind echt dämlich. Sie passen überhaupt nicht auf, wie laut sie reden! Mein Mann kann ihre Gespräche wörtlich mithören, wenn er im Bad ist. Denn gleich eine Wand weiter ist deren Küche, wo sie immer hocken und die Lage diskutieren, und es ist hellhörig. Wenn sie sich auch noch in die Flicken kriegen, dann hört man noch mehr]:D]:D]:D

    und das kann man ja auch mal zu Protokoll geben. Die fühlen sich sicher. Sollen sie auch, dann kann die Polizei zuschlagen, sobald sie richtig dreist werden.

    langweilig ist mir gar nicht, ich verbringe viel Zeit im Garten, da lese ich virl, Besuch kommt auch immer mal vorbei.


    Vll wird denen bei euch im Haus wirklich das Pflaster zu heiß? dann hoffe ich,das die bald Tschö sagen

    Doof sind die auch noch, das die ist reden ueber die Drogen und wie es am besten über die Bühne geht.

    Wahrscheinlich sind die zugedröhnt

    Illy

    Hm, es hat sich definitiv was verändert. Heute ists schon die ganze Zeit sehr ruhig. Nur nachmittags war minimaler Betrieb. Da kam ein total zuckrig grüssender seltsamer Kerl die Treppe runter, ich hab ihn nur mürrisch angeguckt und dann weiter meine Abtretmatte vor der Whgtür gestaubsaugt. Mein urlaubsreifer Mann sass hier und meinte, ist ja so RUHIG hier;-D:=oDas stimmt wirklich. Es ist richtig still momentan. So kennt mans gar nicht mehr! Ich finde das gut. Meine beiden kleinen Telefonate scheinen gezündet zu haben.

    Die werden sicher nicht so bald Tschö sagen, denn neue Wohnungen zu finden, ist besonders schwer zur Zeit. Aber so lange hier Ruhe ist, ist alles ok, und zur Zeit ist Ruhe.

    ich glaube nicht, dass die allzu zugedröhnt sind, nur einer davon kifft viel. Die anderen haben gestern so laut gequasselt und waren nüchtern. Hört man ja alles]:D;-D

    Inzwischen ists hier windig und ziemlich frisch geworden, es scheint auch zu regnen.
    Auch schön. Da will ja keiner vor die Türo:)

    Na denn, weiterhin gute Besserung, gell:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-!

    Wow, Testi, da ist ja richtig was los bei euch. Ich würde das auch nicht dulden. Bin bei kriminellen Sachen auch ne Petze. Ich ruf auch sofort die Polizei, wenn mir was auffällt. Vor 3 Jahren fuhr mal ein Auto durch unsere Straße und der Beifahrer hat die Häuser gefilmt. Ist hier ne Sackgasse mit 28 Einfamilienhäusern... da fällt sowas auf. Wir haben das Kennzeichen notiert und die Polizei informiert. Die waren froh über die Info.


    Illy, wie warm ist es bei euch? Hier waren am WE 20 Grad, aber morgen solls leider wieder 7 Grad werden ?

    tinka

    Bei uns ist ist Kiez, und da wirklich was los:)z. Eigentlich ist unsere Strasse eher ruhig und ordentlich, also nicht abgewrackt. Im Haus sind hauptsächlich Eigentümer und Studenten- WGs. Ein Eigentümer hat seine Whg seinem Sohn überlassen und der scheint unterzuvermieten oder selbst mitzudealen. Der Eigentümer ist schon älter und scheint arglos zu sein.

    Und nun haben wir direkt im Haus, gleich bei meinem Mann nebenan diese Dealergang. Wir mussten selber erstmal realisieren, was da abgeht. Klar, wir haben beide Drogenarbeit gemacht, aber wir dachten vermutlich, dass wir dieses Volk halt nur auf der Arbeit zu sehen kriegen. Ich weiss ja selber, wie dreist die dealen, aber dass sie sich SO sicher fühlen, fand ich erstaunlich.

    Aber das hier werden wir auch noch überstehen:-|:)z.

    tinka

    Wenn ich beobachten würde, dass Leute hier die Häuser filmen, würde ich auch gleich ne Meldung an die Polizei absetzen, soviel ist klar. Denn da sieht jeder, dass die Filmer Einbrüche ausbaldowern. Sicher konntest du im Vorfeld einiges verhindern:)z:)*:)*:)*:)*

    Hallo allerseits*:)


    Für heute zum Glück das KH erledigt, Stirn Wisch ab

    Die restlichen Klammern wurde entfernt, eine Klammer hat sich in der Wunde verhackt, man hat weh getan.

    Die restlichen waren dann unkompliziert. Nur sind die Ärztinnen mit einem Teilbereich der Wunde nicht zufrieden. Der Teil klafft auseinander und die hoffen,das nichts schlimmes passiert.

    Habe Desinfektionsspray,Tupfen und Wundberband mit bekommen. Muss dreimal am Tag die Wunde desinfizieren, Mahlzeit.

    Die Ärztin sagte Prima,das Sie uns das mit Ihrer Wundheilstörung gesagt haben,sonst wüßten wie Nun nicht richtig was los ist


    Schwiemu war mit und wir waren anschließend im Gartencenter. Die wollte sich auf einen Sessel setzten,aber dieser hat mit ihrem Gewicht nach gegeben:_Ddie ist wieder auf ihre Hand gestürzt, Anbieter


    Wie geht es euch @:)??