• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    TestARHP *:)

    Auf so Späßchen hätte ich auch 0 Bock. Absolut nervig sowas. Wenn die Damen sich nicht einigen können und du eh von nichts weißt - Deckel drüber.

    Wer nicht will der hat.

    Schön das ihr's euch gut gehen lassen habt, du und dein Mann. So muss das.:)z:)*:)_

    Ich hatte mich hingelegt aber mit schlafen war nicht's obwohl ich totmüde bin. Was soll's.

    Hier soll's ja nächste Woche schneien, kann man sich noch gar nicht vorstellen. Sonne und recht warm, ist richtig schön und hat einen Hauch von Frühling. x:)

    Hallo zusammen,

    oje, Sweety

    die Umstände sind gar nicht gut bei euch.

    Die Entscheidung nicht zu fahren ist besser .

    Denn ihr seid beide krank und es tut mir sehr leid,das es der Mutter schon so schlecht geht,das es dem Ende zu geht.

    Das ist auch noch eine Belastung für euch.

    Schau ,das ihr beide wieder auf die Füße kommt und vll geht es um mai ,das ihr dann euren Urlaub macht.

    Drück dich mal lieb und ein Bündel von allen guten Sachen für euch.


    Heute dürfte ich schon Kaffee ☕trinken und ein Marmeladenbrot essen.

    Es geht immer mehr bergauf, eine kleine Runde auf dem Gang habe ich auch schon machen können.

    Nur sind mein Gesicht, Hände und Arme arg angeschwollen.

    LG an alle

    Winke winke

    Illy*:)

    Bei dir geht's aufwärts, toll!!!

    Immer schln langsam machen, Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut. :)*@:):)_;-D

    Schicke dir ne dicke Umarmung :)_und nen LKW :)*.

    Ich habe tatsächlich eine Bauchstraffung bekommen, als Gratis Bonus. In ein paar Monaten sieht man das auch, jetzt ist er noch angeschwollen

    Illy

    Hey, dein Bericht liest sich super, ich freue mich! Es wird langsam besser werden, jeden Tag ein bisschen. Mach alles langsam, und strapazier dich nicht. Klasse ists, dass du schon mal einen kleinen Gang gemacht hast. :)_:)_:)_

    Man hat dir eine Bauchstraffung gemacht? super, dann wird das, wenn alles verheilt ist, ordentlich und gut aussehen:)z:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_

    Was derzeit noch ein bisschen aufgequollen ist, wird schon wieder normal werden, ist halt so nach OPs.

    Wie war der Kaffee? Sanatorium oder was Vernünftiges??;-D

    Wirst auch von mir mal vorsichtig gedrückt:)z:)_:-D:-D

    Ich bin so froh, das ich es hinter mir habe, nun geht es jeden Tag aufwärts und besser.


    Schlaft alle gut und schöne Träume

    sweeny gute Besserung für euch beide.

    Und ein liebes Drückerli, auch für die Seele

    Illy

    Schlaf gut, alles kommt in Ordnung, wirst sehen. Toll, dass dir langsam klar wird, dass du es hinter dir hast! Da hast du ja nun auch lange genug darauf zugebibbert, und nun ists rum.

    Morgen gehts auch schon wieder besser!!!

    Träum was Schönes:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)*:)*:)*:)*:)*:)*zzzzzzzzzzzz

    nun habe ich seit gestern Abend Durchfall, habe das den Ärzten gesagt, ich denke das es von vielen AB kommt. Die Ärztin meinte, ob es auch grummelt im Bauch,dann wäre es ein infekt. Es grummelt sehr laut im Bauch.Zum Glück habe ich kein fieber, bekomme gleich etwas.

    Der Wundsauger ist noch angeschlossen als Schlauch im Bauch.


    Schönen Sonntag

    Illy

    Gute Besserung für den armen Bauch! Wenn du kein Fieber hast, kanns auch einfach nur eine kleine Bauchverstimmung sein, oder wirklich von den vielen AB kommen.

    Wirst mal gedrückt:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*!

    Bald bist du wieder zuhause, da wird alles normaler:)z:)-:)-:)*:)*:)*

    Hallo Mädels!

    Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Wochenstart.

    Mein WE war durchwachsen: 2 Leute (ein alter Bekannter aus GS von früher und ein entfernter Verwandter, den ich aber lange kannte) sind gestorben. Jetzt muss ich gleich los, eine Kondolenzkarte holen.

    Ansonsten hab ich heute komische Hüftbeschwerden und leichten Muskelkater. Habe versucht, gestern ein etwas schnelleres Tempo durchzuhalten, was wohl etwas zu viel war.

    Egal - heute ist eh Handelstemmtag.

    Woche 1 nach dem Countdown- Ende ist rum:-o:-D:)-! Ich hab mir irgendwie noch 2 bis 3 Wochen gegeben, falls auf den letzten Drücker doch noch ein letzter blöder Nachzügler - ES kommen könnte, aber ich merk nichts. Wooow:=o. Ich fass es immer noch nicht.

    Liebe Testi,


    Ei wei, die Einschläge kommen näher, gell? Das ist traurig, vor allem dass gleich zwei Bekannte auf einmal gestorben sind.

    Macht es Dich etwas melancholisch? Oder warst Du näher dran, und musst weinen ?

    Ich Umarme Dich mal aus der Ferne.

    :)_:)_:)_

    Hüftbeschwerden nach Belastung. Hmmmm. Vielleicht neigst Du ein minibisschen zu Arthrose, und bei diesen Wetterumschwüngen ist es oft so, dass man das diffus spürt.

    Vielleicht warst Du aber auch einfach nur zu fleißig auf Deinem Radel unterwegs und hast Dich in der Nacht etwas verlegen.


    Und nein, Deine Periode ist ganz bestimmt ausgestanden, aber das Du das kaum fassen kannst verstehe ich gut.

    Was hat denn die Ärztin in Bezug auf Schleimhautaufbau gesagt? Daran kann man sich ja halten.

    Wenn man über den Berg ist, muss man eben erst mal ganz runter, ist ja klar.

    Was mich und mein Agnus Castus betrifft, so habe ich seit Freitag eindosiert. Eigentlich täglich 2. morgens.

    Gestern hatte ich aber so die Schnauze voll von der Bluterei, dem Unterleibsgerödel, und Wasser hatte ich dann auch über Nacht eingelagert plus nächtliches Schwitzen wie bescheuert, dass ich gestern 4 genommen habe.

    Heute morgen war die Periode deutlich besser, das Wasser weg, das Unterleibsziehen auch, die Schwitzerei erträglich, dass ich heute morgen gleich wieder 2 genommen habe.

    Seit dem habe ich ordentlich Bauchschmerzen.

    Und ganz arg schlechte Laune, zwischendurch Aggros.

    Heute nehme ich nix mehr. Morgen dann erst am Abend nach dem Essen und nicht mehr auf nüchternen Magen.

    Jetzt koche ich mal Möhren mit Kartoffeln, schreibe noch zwei Elternbriefe in verkrümel mich in die Falle.

    Grrrfffff

    isa

    Naja, die grpossen undwirklich eftigen Einschläge hab ich hinter. Meine Eltern leben schon länger nicht mehr, Grosselten eh nicht... Ich habe angefangen, auf meine beiden Geschwister zu gucken, was die so machen. Die beiden Trauerfälle jetzt sind nicht in meinem direkten Umfeld. Aber traurig sind sie allemal. Der eine ist "nur" auf FB, und das tut mir einfach nur ziemlich leid. Habe eine Kondolenzkarte für den anderen Fall gekauft und schicke die schnellstmöglich ab. Diesen alte Bekannte meiner Mutter kenn ich seit meiner Kindheit. Er wurde 86, und was soll man da sagen:-|Es werden nicht alle so alt. Aber all die Erinnerungen sind nun endgültig abgeschlossen. Da kommt nichts Neues mehr dazu. Kam es eh schon nicht, aber wenn man das dann so vor die Nase gesetzt kriegt...":/

    Da mussmanshalten wiedie vbellettleute: Manhat einen phantastischen Tag, oder einen wundervolen, oder einen sehr guten. Und heute hab ich einen sehr guten;-)]:D

    Habe mich diszipliniert zum Müll runterbringen und zum Einkaufen, Kreislaufprobs hatt ich mitmal auch. Es liegt am Wetter. Kann auch Arthrose sein, ich glaube eher essind WS Abnutzungserscheinungern ( Morbus Scheuermann) was weiss ich...%-| Mir tut der Rücken ab Mitte bis ins Kreuz weh! Gestern war ich noch fit wie'n Turnschuh, sowas hab ich echt selten. Hab mir noch mal nen kleinen Kaffee gemacht, aber nicht zu stark, damit mein BD nicht gleich wieder gepusht wird. Wird der Rücken nicht besser, gibts mal wieder ne Calciumtabl., das hilft manchmal. Ich glaube, ich mache heut ne Sportpause und sauge stattdessen noch mal Staub, morgen bestimmt alles wieder ok. Seltsamerweise hab ich von gestern auf heute ein knappes kg zugenommen und weiss absolut nicht, woher. Habe wohl mal wieder Wasser gezogen. Es wird schon wieder. Schlafen könnt ich auch die ganze Zeit. Aber ich fühl mich nicht krank in dem Sinne:|N.

    Und du hattest solche Mensesprobs? ach du Schande, das ist ja mega ätzend!:)_:)_:°_:°_:°_:°_

    Man kann, wenn man zuviel Wasser zieht, einen Reistag einlegen. Kennste das - nur in Wasser gekochten und ungesalzenen Reis essen und auch mal etwas Obst dazu, aber NICHTS Salziges. Dann kann man gut zum Klo und fühlt sich erleichtert.

    Abends kannste dann schon wieder normal essen. 1 kg geht damit durchaus runter.

    Aber es schmeckt ziemlich fade:-|. Zum Glück sollte man keine 2 Reistage hintereinander weg machen, höchstens 2 die Woche und mit langen Abständen.

    Ob die Besserung der Menses am Agnus castus lag, kann ich nicht sagen, ich habs halt 2 Stck tägl mit dem Ziel einer Langzeitwirkung zu nehmen angefangen. Ob es dazu taugt, eine Periode zu unterbrechen, glaub ich definitiv nicht - das geht nur, wenn du dir einfach noch mal eine oder zwei von denen alten Antibabypillen einwirfst:=o]:D Nimm es halt weiter.

    Ich hatte Phasen, wo ich erst am 3. oder 4. Periodentag schlagartig wieder entwässerte :-p:-p:-pund da kam ich dann kaum vom Klo runter. Paff! waren mal schnell 3 kg verschwunden%:|

    Auch die Phasen meiner Launen und Aggros verschoben sich zeitweise. Normalerweise war ich 1 Tag nach Periodenbeginn meist schlapp, aber übern Berg und ab da gings mir immer besser, bis zum ES. Aber dann zogen sich das PMS und die Aggrolaune bis in die Puppen, noch am 4. Tag war ich scheisse drauf undwartetedarauf, endlich öfter zum Klo zu kommen. Also die gesamte Reihenfolge, die ich kannte, hat sich komplett zerlegt und eine völlig andere Anordnung gekriegt, für ein paar Zyklen und dann kam wieder was Neues. Ich habe innerlich teilweise getobt wie Rumpelstilzchen]:D]:D]:D]:D]:D

    Ohne meine ganzen Mittelchen wie Agnuscastus und Cimicifuga wär ich vermutlich durchgedreht! Ich hoffe wirklich, dass ichs hinter habe. Die FÄ meinte, meine GMschleimhaut sei eher niedrig. Klingt eigentlich ganz ok und passt zum abgelaufenen Countdown.

    Ich brauche vermutlich noch ein bisschen, bis ich von dem Ding runter bin und es wirklich glaube :)z8_);-)

    So und nun zück ich den Staubsauger, und wünsch dir gute Besserung, und dass auch du es bald hinter dir hast:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-